What is your position on crowd funded games? (e.g., Kickstarter, Early Access on Steam)

1503 A.D.: Treasures, Monsters and Pirates (Windows)

75
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.5
Overall MobyScore (5 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
PC Action
Weit über dreihunderttausend Mal wanderte der Nachfolger des Millionensellers Anno 1602 über die Ladentheken. Allerhöchste Zeit also, die Spieler mit neuem Futter für den Aufbaustrategie- und WiSim-Hit zu versorgen. Das Erweiterungsset Monster, Schätze und Pira ten bietet zwölf frische und spannende Einzelspielermissionen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Außerdem gibt es drei neue Endlosszenarien und ein verbessertes Kampfsystem, mit dem Sie Schiffe entern können.
84
GameStar (Germany)
Zu einem Spitzenspiel wie Anno 1503 erwarte ich auch eine Spitzenerweiterung. Doch diesen Anspruch erfüllt Schätze, Monster und Piraten nur teilweise. Sinnvolle Verbesserungen wie Statistik und Enterfunktion kann man auch per kostenlosem Patch nachreichen. Gerade mal zwei spielerisch relevante neue Gebäude sind für ein Aufbauspiel-Addon einfach zu wenig. Wie gern hätte ich an frischen Produktionsketten geschraubt! Wer bei Anno 1503 hauptsächlich die Szenarios gespielt hat, wird auch mit den Addon-Missionen seinen Spaß haben. Wer wie ich das Endlosspiel bevorzugt, kann auf Schätze, Monster und Piraten verzichten.
84
Game Captain
Der Ideenreichtum bei den Szenarien ist einfach super und bringt jede Menge Abwechslung. Ein Lob an das österreichische Entwicklerteam.
83
Gameswelt
Dank einiger kleinerer Verbesserungen sowie den neuen Szenarien und Endlosspielen ist das Add-on durchaus seinen fairen Preis wert. Ob die Missionen bei jedem ankommen werden, bleibt zu hoffen. Wenn der Multiplayer schon auf der Add-on-CD gewesen wäre, hätte es noch einen Grund mehr zum Jubeln gegeben.
82
Gamigo
Anno 1503: Schätze, Monster und Piraten bereichert das Hauptspiel um einige schöne neue Details, neue Kampagnen und Endlosspiele, die jedem Spielergeschmack etwas zu bieten haben. Die zudem ausgebauten Inseln und der Ausbau des Actionparts, wie das Entern von Schiffen, sorgen für noch mehr Abwechslung. Freunde der Anno Reihe können beruhigt zugreifen und sich mit dem Addon perfekt die Zeit bis zum hoffentlich bald kommenden Multiplayer sehr vergnüglich gestalten.
82
PC Games (Germany)
Die schlechte Nachricht zuerst: Über den Mehrspielermodus werden Sie in diesem Test nichts erfahren. Der erscheint als separater Patch und wird voraussichtlich zeitgleich mit dem Add-on am 7. November veröffentlicht. Aber auch ohne menschliche Gegenspieler haben Sie mit den zwölf voneinander unabhängigen Szenarien mehr als genug zu tun.
79
PCDAILY Online Magazin
Schon ein Jahr ist es her, dass "Anno 1503" veröffentlichte wurde. Das Erweiterungspaket bietet eine ganze Lastwagen-Kolonne voller neuer Features! Die Entwickler von "Max Design" sind anscheinend nun auf die Wünsche der User eingegangen und haben die Grundversion sinnvoll verbessert. Die grafische Aufbesserung ist zwar nicht so bedeutend, der spielerische Aspekt wurde jedoch umso mehr berücksichtigt. Leider fehlt auch in diesem AddOn noch der Multiplayer-Patch, sodass Fans immer noch warten müssen. Sonst aber ein tolles Erweiterungspaket, das kein richtiger Fan verpassen darf!
75
GBase - The Gamer's Base
Mit dem Addon Schätze, Monster und Piraten ist Sunflowers ein recht gutes Addon mit vielen neuen Möglichkeiten, einigen interessanten zusätzlichen Einheiten und Gebäuden und auch Detailverbesserungen beim Aufbau gelungen. Auch die neuen Szenarien bringen noch mehr Abwechselung ins Spiel. Die Städte wirken durch die neuen Gebäude einfach noch abwechslungsreicher und neue Tierarten und Gegner bevölkern die ohnehin schon schöne Spielwelt. Aufbau-Fans werden sich über die wenigen neuen Aufbauszenarien beschweren. Leider fehlen ein Leveleditor sowie der lang versprochene Multiplayer-Modus.
71
4Players.de
Ähnlich wie das Hauptprogramm, so ist auch ANNO 1503: Schätze, Monster und Piraten irgendwie nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Zwar sind die Szenarien weitgehend gelungen und auch die Endlosspiele machen Spaß, aber warum gibt es keine neuen Waren, Produktionsketten oder Schiffe? Auch eine kleine Kampagne hätte dem Spiel sicherlich nicht geschadet. Stattdessen bekommt der Käufer jede Menge Detailverbesserungen präsentiert, die in erste Linie die Bedienung und Kontrolle der Siedlung erleichtern. Lediglich das Entern von Schiffen sowie die herausfordernden Aufstände und Katastrophen regen den Spieler an. Alles in allem ist ANNO 1503: Schätze, Monster und Piraten eine durchschnittliche Zugabe, die leider hinter den Möglichkeiten zurückbleibt.
60
CanardPC
Trésors, Monstres et Pirates ne remportera sûrement pas le prix de l'add-on du siècle, mais ses nouveaux modes de jeu libre suffisent pour replonger la tête la première dans Anno 1503, dont le gameplay reste encore aujourd'hui l'un des mieux conçus qui soient.
60
Joystick (French)
Rien de vraiment exaltant, mais quand même de quoi prolonger l'intérêt d'un jeu techniquement obsolète mais au gameplay passionnant. Si vous vouliez un "Sim DOM-TOM" petit budget avec une grosse durée de vie, ne cherchez pas plus loin.
57
Computer and Video Games (CVG)
Needless to say, Anno is still great; but for such a weighty game, this expansion feels thoroughly flimsy.