MobyGoal achieved! Thanks to all contributors who helped us reach 250 documented ZX81 Games.

Alien Breed (Amiga)

83
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.1
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Amiga release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.1
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.1
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Overall MobyScore (29 votes) 4.1


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
Computer and Video Games (CVG)
Alien Breed is best described as a Gauntlet style blast 'em up with some truly horrific aliens to dust. The game is slick to the max, featuring some quite superb graphics and truly atmospheric sound effects for that extra touch. But it's the gameplay which scores highest off all - easy as pie to pick up. Alien Breed grabs you by the throat and refuses to let go - just like the monstrous stars of the show! When the entire CVG crew crowds around the Amiga and jockeys for the joystick, you know you're dealing with a hot product - and Alien Breed is a burn and a half. Highly recommended.
90
Pixel-Heroes.de
Alien Breed ist für mich eines der besten Spiele dieser Art, erhält von mir jedoch nur neun Punkte, da man aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades zu oft den Löffel abgeben und wieder von vorne anfangen muss. Der Erfolg des Spieles wurde auch durch die ein Jahr später erschienene Special Edition sowie einige Nachfolger mehr als ausreichend unterstrichen.
87
Amiga Action
Taste and feel the intense, absorbing atmosphere as you participate in one of the most enjoyable explore and blast games to be seen on the market. Graphically exciting and sonically stimulating, Alien Breed will adequately fulfill all of your gaming needs. The challenge of each level is always a great pleasure and you can be assured of many fraught and fun moments. This is great title that should be supported by you, the wonderful games buying public, if you want to support good, classy and professional products.
82
Amiga Power
A very sophisticated game exploiting the ability of the Amiga to its fullest in both looks and gameplay (it is one meg only, incidentally) and proves to be great fun to play – especially with two players. Team 17, ex-PD people, have got the visual side and basic ideas spot on – they just need to work now on making their games ever so slightly less exasperating.
78
Amiga Joker
Höllisch originell ist Alien Breed also nicht gerade, sieht man mal davon ab, dass in jedem Stockwerk eine Aufgabe gelöst werden muss, ehe man den Aufzug in die nächste Etage benützen kann (einen bestimmten Gegenstand finden und so was). Alles übrige kennt man bereits auf die eine oder andere Art von Spielen wie "Leavin' Teramis", "Crackdown" oder eben dem Genre-Ahnherren „Gauntlet". Dennoch vermag hier die technische Umsetzung zu begeistern: Sauberes Scrolling, perfekte Joysticksteuerung, eine atmosphärische Geräuschkulisse plus Sprachausgabe, dazu die umfangreichen und gut designten Level - recht viel mehr kann man von einem Actiongame dieser Sorte kaum verlangen! Doch, die Gegner hätten ehen fantasievoller ausfallen können, aber wir wollen jetzt nicht kleinlich werden - besonders, da Alien Breed laune macht. Ganz besonders im Zwei-Spieler-Modus!
74
Power Play
Hier kommt der geübte Alien-Hunter voll auf seine Kosten. Das "Aliens"-inspirierte Ambiente ist ungewohnt stimmungsvoll, der Sound kommt professionell rüber. In dem etwas vernachläßigten Action-Adventure-Genre sucht Alien Breed seinesgleichen. Man steht ständig vor der Wahl, in Kammern nach Geld zu suchen, um sich besser auszurüsten, oder die Mission schnell zu beenden, indem man von Aliens und Geld abläßt und schnurstracks das Ziel erreicht. Der Zwei-Spieler-Modus ist spannend und lustig zugleich. Schnell ist die Munition verschossen und der andere hat wieder die drei Geldbüchsen vor mir eingesackt. Gegenseitige Behinderung steht ebenso wie Rückendeckung bei heißen Gefechten auf der Tagesordnung.