Moby Poll: How many game soundtracks do you own?

Jupiter's Masterdrive (Amiga)

missing cover art
...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.4
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 5.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 5.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.0
Overall MobyScore (1 vote) 4.4


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
65
Amiga Joker
Nitro ist also ganz klarer Sieger. aber Jupiter‘s Masterdrive hat einen durchaus ehrenvollen zweiten Platz herausgefahren. Weil es relativ leicht ist, und vor allem natürlich wegen seines Splitscreens kann man Anfängern, die gerne zu zweit fahren, durchaus ein Proberündchen damit empfehlen.
(page 58)
38
Power Play
Wenn man Ideen bei diversen anderen Rennspielen abkupfert und neu abmischt, muß nicht automatisch was Tolles dabei herauskommen. "Jupiter's Masterdrive" erinnert sehr an das in Ausgabe 1/91 getestete "Nitro", ist aber in so ziemlich allen Belangen schlechter. Es können nur zwei statt drei Spieler mitmachen, es gibt weniger Strecken, die Grafik ist laienhaft, das Pistendesign öde und die Bonusrunden nerven mit geballter Langeweile. Habe ich was vergessen? Ach ja: Steuerung und Spielbarkeit sind ebenfalls graue Mäuse, und darum brezelt's bei der Power-Wertung empfindlich rein.