New Milestone: Over 50,000 unique games documented! 94,818 including all platform releases.

Second Front: Germany Turns East (Amiga)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.5
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Overall MobyScore (2 votes) 3.5


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Computer Gaming World (CGW)
The Eastern Front of World War II, covered from start to finish. Different levels allow one to see losses taken down to squad level. Replace commanders, build armies, seize objectives. It's all here, and this is the simulation to have on the Eastern Front.
53
ASM (Aktueller Software Markt)
Allen Spielern hier noch ein paar Ratschläge: Handbuch aufmerksam durchlesen (die Handhabung ist nicht die einfachste). Es gibt keinerlei Sound (es knackte bei mir ein paar Mal in der Box; kann das alles gewesen sein?): Deshalb Kopfhörer auf - und den Walk- oder Diskman starten, sonst ist Einschlafen angesagt. Zu selbigem trägt auch die lange Warterei nach jedem Zug bei. Doch harte Strategie-Fans lassen sich dadurch nicht aus der Fassung bringen. Second Front - Germany turns East ist ein brauchbares Programm für Fans.
10
Amiga Joker
Zusammenfassend kann man sagen, daß beide Spiele zeitgleich über die Ziellinie stürmen — bei so viel Bescheidenheit in Sachen Qualität können Unterschiede nur noch mit der Zielkamera ermittelt werden. Bleibt zu hoffen, daß die BPS ein Einsehen hat und wenigstens die braune Schlammschlacht Second Front aus dem Verkehr zieht. Hätte sie das nur gleich gemacht, dann hätten wir uns auch nicht stundenlang mit diesem Software-Müll abgeben müssen!