Current MobyGoal: Help us reach 250 documented ZX81 Games

Treasure Trap (Amiga)

Genre
Perspective
Theme
...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Overall MobyScore (2 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
Amiga Joker
Nun, das Spielprinzip ist wie gesagt nicht das Neueste, war aber in solcher Perfektion bisher noch nicht am Amiga zu sehen. Und das in jeder Hinsicht: Die Grafiken sind sehr liebevoll und detailliert gezeichnet, die Animationen herrlich geschmeidig, die Titelmusik ist eine Wucht, und während des Spiels gibt‘s reichlich Sound-FX. Daneben runden kleine Gags wie eine zuschaltbare Karte der bereits durchsuchten Räume, oder die Tiefseeversion der Smartbomb (ein SmartFish, der alles zerfetzt, was sich bewegt!) das atmosphärisch dichte Unterwasser-Abenteuer ab. Wer auf eine gelungene Mischung aus Action und Knobeln steht und auch vor schwierigen Denksportaufgaben unter Zeitdruck nicht zurückschreckt, sollte sich Treasure Trap unbedingt einmal ansehen — es lohnt sich!
(page 81)
43
Power Play
Ein Spiel der Klasse “alt, aber unausrottbar‘ Die merkwürdige dreidimensionale Perspektive, durch die man nicht kann, man bereits Feinde berührt oder ob diese meterwelt wegschwimmen. hatten wir vor vier Jahren schon. Auch die Idee. Raumgegenstände zu verschieben. um an begehrte Objekte zu gelangen, ist nicht die neueste. Zudem bietet “Treasure Trap“ nichts Neues: Goldbarren einsammeln, Gegenstände verschieben, auf die Preßluft achten; das war‘s, Das unvergessene “Batman“ war da um Klassen besser. Alles in allem kein Programm. weswegen man nachts keinen Schlaf findet.