Moby Poll: What kind of game collector are you?

Wonder Boy in Monster Land (Amiga)

Wonder Boy in Monster Land Amiga Title

MISSING COVER

70
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.2
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.4
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.3
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.7
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.1
Overall MobyScore (10 votes) 3.2


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
ASM (Aktueller Software Markt)
Alles könnte also in wunderbarster Ordnung sein, wenn nicht, tja, wenn nicht auch auf dem Amiga Ruckelscrolling und Ruckelanimationen an der Tagesordnung wären. Selbst wenn nur zwei mäßig große Sprites den Bildschirm bevölkern, macht's das Programm nicht ohne Wackelei. Ärgerlich, echt ärgerlich, was Activision da so hingeschludert hat. Da kann der Sound, der im übrigen schon wieder vom Fließband-Komponisten D. Whittaker stammt und annähernd dem Automatensound entspricht, auch nicht mehr viel retten, denn Super Wonderboy ist aufgrund der Mängel eindeutig kein Hit.
80
Pixel-Heroes.de
Sie wurde aber sehr sauber programmiert und spielt sich zudem noch sehr gut, was man von der Amiga-Version, die grafisch der Arcade-Vorlage sehr ähnelt, nur bedingt behaupten kann. Da ist die Steuerung etwas schwerer zu handhaben und man muss sich auch noch mit sehr langen Ladezeiten zwischen den einzelnen Spielabschnitten herumplagen. Und wenn man Gebrauch von der Continue-Option macht, verliert man das ganze bis dahin gesammelte Geld und die bereits erworbenen Ausrüstungsgegenstände. Daher gibt es bei dieser Version Abzüge in der Wertung.
78
Power Play
Ach Gott, ist der niedlich! Wonderboy ist nicht nur zum Knuddeln süß, sondern auch ein sehr gutes Hüpf-, Sammel-, und Actionspielchen. Spielerisch wird einem ganz schön was geboten: gerissene Schurken, viele Spielstufen und gute, zum Teil exzellent versteckte Extras. Der Amiga-Wonderboy spielt sich wegen extrem langer Ladezeiten nicht so flüssig wie sein Kollege auf dem ST.
73
Amiga Joker
Die Reise durchs Monsterland ist der ursprünglich zweite Teil der Wonderboy-Saga und gibt sich als Action-Adventure ganz besonderer Güte: Das Game erschien für nahezu alle Konsolen und wurde auf jeder ein echter Mega-Hit! Auch auf dem Amiga macht die gelungene Mischung aus Schatzsuche und Geschicklichkeitsspiel, einem Schuss Action und einer Prise Rollenspiel tierisch Laune…
36
Zzap!
Wonderboy has reached puberty! But the adolescent Tom-Tom has more pressing matters to deal with than chasing girls and squeezing spots. A ferocious dragon must be slain before peace can return to Wonderland.