Sub Battle Simulator

Critic Score User Score
Apple IIgs
...
...
Commodore 64
...
...
Macintosh
...
...

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 2 2.7
Apple IIgs Awaiting 1 votes...
Atari ST 1 4.0
Commodore 64 1 4.0
DOS 5 3.0
Macintosh 1 4.0
TRS-80 CoCo 1 4.0
Combined User Score 11 3.3


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
79
Atari STASM (Aktueller Software Markt)
Mit diesem Spiel könnte erneut die Diskussion um das Thema Kriegsspiele pro und contra entfachen, aber ich wollte mich beim Testen der Simulation nur auf die gebotenen programmtechnischen Leistungen beziehen. So gesehen ist Sub Battle Simulator ein Spitzenprodukt. Die Vielfalt der Instrumente und Kontrollen fällt dabei stark ins Gewicht. Die sehr authentische Handlung bringt je nach Geschmack. Plus- oder Minuspunkte, zeigt aber auch, welche Simulationen heutzutage auf dem Computer möglich sind. Die Variationsmöglichkeiten sind bei diesem Programm riesig. Hier wurde auf alles geachtet, was zum U-Boot-Krieg gehört. Dennoch denke ich,daß auf dem ST bessere Sachen als Kriegssimulationen programmiert werden können.
79
DOSHappy Computer
Nach dem Erfolg von Silent Service (das im Gegensatz zum Sub Battle Simulator mittlerweise indiziert ist) mußten ja ein paar Nachzieher kommen. Und während das ebenfalls in diesem Sonderheft getestete "Up Periscope" in recht trüben Gewässern vor sich hin blubbert, hat Sub Battle Simulator mehr Klasse. Die Programmieer haben wirklich an x Funktionen gedacht. Am schönsten finde ich den "Drauf-schau-Modus", in dem man sein eigenes U-Boot von der Seite beobachten kann.
75
MacintoshTilt
Tout cela rend Sub Battle Simulator très proche de Gato. Cependant, la bande sonore est plus évoluée. Les graphismes précis et l'animation sans reproches rendent ce programme très attrayant. La balance penche donc en faveur de Sub Battle. Mais, les divers perfectionnements qu'il contient amènent-ils un réel plus ?
70
Commodore 64Power Play
Spielerisch gehört Sub Sattle Simulator zu den besseren Programmen dieses Genres für den C64. Viele Sonderfunktionen sorgen für einen kurzwelligen Spielablauf. Leider ist die Tastaturabfrage eine mittlere Pein. Man muß oft eine ganze Weile auf eine Taste hämmern, um beispielsweise eine bestimmte Richtung einzuschlagen. Die Diskettenzugriffe können etwas nerven und wer einen Fernseher hat, dürfte mit Radar- und Karten-Anzeigen ein wenig zu kämpfen haben: Ein schwarzer Pixel auf dunkelblauem Grund ist oft erst beim zweiten Hinsehen zu erkennen. Das sind freilich alles nur Schönheitsfehler; wer noch keine U-Boot-Simulation in seiner Sammlung hat, wird mit dem Sub Sattle Simulator insgesamt gut bedient.
66
Commodore 64Datormagazin
Bortsett från att Subbattle Simulator är ganska långsamt är det mycket välgjort och kul att spela. Det är ett mycket prisvärt spel och med tanke på alla de olika uppdrag som finns blir det nog inte enformigt i första taget.
60
DOSComputer Gaming World (CGW)
World War II submarine simulator in either the Atlantic or Pacific theater. Time has made this effort obsolescent, but it did have some interesting features (and some not so interesting, e.g. one's submarine could claw its way across the coast of Spain rather than transiting through the Straits of Gibraltar).
60
Commodore 64Computer Gaming World (CGW)
World War II submarine simulator in either the Atlantic or Pacific theater. Time has made this effort obsolescent, but it did have some interesting features (and some not so interesting, e.g. one's submarine could claw its way across the coast of Spain rather than transiting through the Straits of Gibraltar).
42
AmigaZzap!
Relive the naval battles which made history in World War II – and without even leaving your armchair to enter the nearest time machine. This game gives you the Captain’s cap and leaves you to it, beneath the waves of oceans seething with hostile vessels all eager to give you a good kick up the stern.
40
Commodore 64Computer and Video Games (CVG)
Subbattle Simulator is potentially a very good game. If it did what it is supposed to do it would be highly realistic and very playable indeed. But it needs a lot more playtesting and debugging. I look forward to a second, improved version.