How much time do you spend in each single session when you play games?

Bloodwych (Atari ST)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Home of Multi-Player Matt Styles (5) 3.5 Stars3.5 Stars3.5 Stars3.5 Stars3.5 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 1.7
Overall MobyScore (3 votes) 3.1


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
82
ACE (Advanced Computer Entertainment)
Bloodwych has all of the depth, health and status ratings on characters, icons galore, and detailed graphics that players have come to expect in quality RPG's since Dungeon Master. There have indeed been quite a few attempts to out Dungeon Master Dungeon Master. Most of these attempts have been embarrassing failures. Bloodwych comes closest of all. It is at its best in two player mode. You and your chum against the world just as things were in Gauntlet - but this time in a fully blown role playing game. Not quite in the Dungeon Master class but an absorbing and challenging game in its own right with plenty of its own original ideas.
74
Power Play
Zugegeben, die Programmierer haben ganz schön bei “Dungeon Master“ abgekupfert, ohne ganz dessen Klasse zu erreichen. Die Monster sind nicht ganz so fein gezeichnet und animiert, die Benutzerführung ist teilweise recht umständlich und die Puzzles sind relativ leicht. Aber trotzdem macht das Programm einen Heidenspaß. Besonders gelungen finde ich den hervorragenden Zweispieler-Modus. Wer schon immer mal mit einem Kumpel zusammen durch tiefe Gewölbe ziehen wollte, kommt hier voll auf seine Kosten. Am schönsten sind dann die Streitereien, in denen es darum geht, wer denn nun die schöne neue Rüstung einsacken darf. Aber auch Solo-Spieler können mit langem Spielvergnügen rechnen. Schade nur, daß Einzeispieler mit einem höheren Schwierigkeitsgrad (durch die vielen Monster) zu kämpfen haben.
67
ASM (Aktueller Software Markt)
BLOODWYCH, ein Spiel von Profis für Profis - möchte man spöttisch meinen. Doch in BLOODWYCH wurde eine Menge Arbeit und auch viele Ideen investiert. Für den Spielefreund zahlt es sich auf jeden Fall aus. (Thorsten Blum)
61
Joker Verlag präsentiert: Sonderheft
Alles Übrige ist solider Durchschnitt: Automapping war anno '89 noch nicht in Mode, Sound ist nur ansatzweise vorhanden, und die Steuerung geht in Ordnung, soweit man die Maus benutzen kann (mit Joystick wird’s leicht nervig). Bliebe noch eine letzte Ähnlichkeit mit „Dungeon Master“ zu erwähnen: Auch für Bloodwych gibt es eine empfehlenswerte Data Disk mit 25 zusätzlichen Leveln, neuen (rekrutierbaren) Monstern, sowie weiteren Zaubersprüchen und Fundgegenständen. Wem das immer noch nicht genügt, der muß halt auf den Nachfolger warten - „Legend“ sollte spätestens bis zum Frühjahr fertig sein!
(page 55)