User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga Awaiting 5 votes...
Amiga CD32 Awaiting 5 votes...
BlackBerry Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
Amiga CD32Amiga Computing (Jun, 1995)
This updated CD version doesn't seem to be any different than the floppy disk version which is a shame. A helping hand with the rather poor soundtrack and a few extra sound effects would've been nice.
85
Amiga CD32CU Amiga (May, 1995)
I would have thought they would add CD quality sound during the conversion, but no matter. It's thoroughly addictive and, like a good record, you'll keep coming back to play the best bits.
85
AmigaThe One Amiga (Mar, 1995)
When you first buy ATR, you'll find it annoying, but when you get into the game, it just gets better and better. Highly Polished, well presented, nicely executed. Great.
85
AmigaJoystick (French) (Apr, 1995)
Beau, rapide et jouable, ATR ne connaît qu'un seul maître, un certain Skidmarks...
82
AmigaPlay Time (Apr, 1995)
Obwohl mir Rennspiele mit Streckensicht aus der Fahrerperspektive eigentlich mehr zusagen, hat mich ATR in seinen Bonn gezogen. Besonders die abwechslungsreichen und grafisch klasse dargebotenen Kurse fesseln immer wieder aufs neue. An dem hervorragenden Zwei-Spieler-Modus kommt der Rennspiel-Freak sowieso nicht vorbei.
82
AmigaAmiga Joker (Mar, 1995)
Kurzum, bei All Terrain Racing steht das Gameplay ganz klar im Vordergrund. Und allein das sollte dieses Spiel allen Amigos mit Benzin im Blut schon sympathisch machen! Für Joker-Neuabonnenten sind übrigens Probefahrten möglich...
70
Amiga CD32Amiga Format (Jul, 1995)
Garnering somewhat mixed reviews in the specialist press when released on floppy, ATR (All Terrain Racing) nevertheless courted a certain favour in the AF office, particularly when pedalling the racing tracks. The game remains the same; the score, too.
68
Amiga CD32Amiga Joker (Apr, 1995)
Ein Manko war und bleibt das oft unübersichtliche Streckendesign, zumal ein Radarscanner oder Hinweisschilder fehlen - die Rennen mit ihren Remplern und Hindernisläufen um Ölpfützen herum werden somit vom fahrerischen Können, einem guten Gedächtnis und etwas Glück entschieden, obwohl nur der jeweils Erstplatzierte weiterrasen darf. Zu sehen gibt’s turboschnell scrollende Wälder, Wiesen und Städte aus der Draufsicht, die durch viele Animations-Details und einen gekonnten 3D-Eindruck überzeugen, gleichzeitig ertönen feine Sound-FX und fetzige Musikstücke. Der Sound kommt allerdings nicht von CD, wie die Präsentation für eine Schillerversion generell zu wünschen übrig läßt. Das und die fehlende Liga-Speicherung führen zur abgewerteten Gesamtnote – von der Pad-Piloten mangels Spielbarkeit getrost noch mal 50 Prozent abziehen dürfen!
(page 63)
66
Amiga CD32Amiga Games (Apr, 1995)
All Terrain Racing sorgt sicherlich für kurzweilige Abende vor dem Screen. Aus dem riesigen Angebot an guter Renn-Soft sollte man sich jedoch lieber die wahren Perlen herauspicken.
66
AmigaAmiga Games (May, 1995)
All Terrain Racing sorgt sicherlich für kurzweilige Abende vor dem Screen. Aus dem riesigen Angebot an guter Renn-Soft sollte man sich jedoch lieber die wahren Perlen herauspicken.
35
AmigaScore (Mar, 1995)
Team 17 se, jak se zdá, snažil pokračovat v tradici her [Super Cars a Nitro], ale jaksi mu to nevyšlo.