User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

Batman: Arkham City Lockdown

MobyRank MobyScore
Android
...
...
iPad
...
...
iPhone
...
...

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Android 1 5.0
iPad 1 5.0
iPhone 1 5.0
Combined MobyScore 3 5.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
67
iPhone4Players.de
Auf der einen Seite finde ich es wirklich gut, dass die Netherrealm Studios nicht krampfhaft versucht haben, das Spielprinzip des großen Arkham City auf den Touchscreen zu übertragen - sowas geht ja meist gewaltig in die Hose. Stattdessen gibt es einen launigen Prügler, der die Vorteile der Plattform nutzt und mit präziser Steuerung punktet. Allerdings, und da sinkt der Freudepegel spürbar, ist das Resultat in vielerlei Hinsicht sehr simpel: Das von Infinity Blade abgekupferte Spielprinzip erreicht nicht mal ansatzweise dessen Tiefe, fast alle Kämpfe gegen immergleiche Standardgegner laufen identisch ab, die Zahl der möglichen Schlagkombinationen hält sich stark in Grenzen - lediglich die Bosskämpfe bringen zum Teil etwas Abwechslung in den Bat-Alltag. Technisch sind in erster Linie die gut animierten Figuren hervorhebenswert, der Rest ist teilweise sehr matschiger Durchschnitt.
67
iPad4Players.de
Auf der einen Seite finde ich es wirklich gut, dass die Netherrealm Studios nicht krampfhaft versucht haben, das Spielprinzip des großen Arkham City auf den Touchscreen zu übertragen - sowas geht ja meist gewaltig in die Hose. Stattdessen gibt es einen launigen Prügler, der die Vorteile der Plattform nutzt und mit präziser Steuerung punktet. Allerdings, und da sinkt der Freudepegel spürbar, ist das Resultat in vielerlei Hinsicht sehr simpel: Das von Infinity Blade abgekupferte Spielprinzip erreicht nicht mal ansatzweise dessen Tiefe, fast alle Kämpfe gegen immergleiche Standardgegner laufen identisch ab, die Zahl der möglichen Schlagkombinationen hält sich stark in Grenzen - lediglich die Bosskämpfe bringen zum Teil etwas Abwechslung in den Bat-Alltag. Technisch sind in erster Linie die gut animierten Figuren hervorhebenswert, der Rest ist teilweise sehr matschiger Durchschnitt.
40
iPhonePocket Magazine / Pockett Videogames
Autant dire que l'intérêt est nettement en retrait par rapport aux opus de la licence trônant dans nos salons et qu'il s'essouffle en deux à trois heures de jeu à peine. À peu près le temps qu'il faut pour parcourir le jeu. Quelques séquences de Quick Time Event - très scriptées, donc - ponctuent l'un ou l'autre des combats contre un boss, faisant espérer une relance durable de l'intérêt. Mais non. Vu le prix de vente actuel, le compte n'y est pas.