User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

Bundesliga Manager Professional

Published by
Developed by
Released
Platforms
MobyRank MobyScore
Amiga
...
3.7
Atari ST
...
2.8
DOS
82
4.1

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 6 3.7
Atari ST 3 2.8
DOS 12 4.1
Combined MobyScore 21 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
89
AmigaAmiga Joker
Um gleich mal mit der Tür ins Haus zu fallen: Dieses Game ist die mit Abstand komplexeste und detailreichste Simulation ihrer Art! Der einzige Wermutstropfen dabei ist die fehlende Kompatibilität zum ersten Teil. Andererseits nur zu verständlich, denn außer dem grundsätzlichen Spielprinzip ist praktisch nichts gleichgeblieben – neue Features, wohin das Manager-Auge schweift!
88
DOSPC Joker
All das präsentiert sich auf vielen Screens und in einer für‘s Genre ebenso schönen wie vielfältigen Optik. Auch der Titelsound klingt gefällig, allerdings ist während des Spiels nichts mehr zu hören. Was soll‘s, viel wichtiger ist doch, daß hier die (Maus/Icon-) Steuerung wirklich patent gelöst wurde. Tja, nicht umsonst ist diese Simulation am Amiga eines der meistverkauften Spiele aller Zeiten - und auch am PC wird Bundesliga Manager Professional wohl bald der Deutsche Meister sein!
87
DOSJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
So schwer es fällt, bei diesem sportlichen Geniestreich nicht in pure Schwärmerei abzugleiten, so unmöglich ist es, hier sämtliche Optionen auch nur annähernd komplett aufzulisten. Ja, selbst die für sich genommen nur ganz nette Optik schlägt die Genrekonkurrenz locker 2:0 – wo andere Fußballmanager bloß mit dem tristen Charme einer Textverarbeitung dienen können, bietet der „Bulima“ auflockernde Bildchen und vor allem kleinformatige, aber sehr realistisch animierte Torszenen. Okay, die Akustik mit der akzeptablen Titelmelodie und dem Stadionraunen ist kaum der Rede wert, und trotzdem wird man von diesem Spiel auch in Jahren noch reden. Und sei es nur wegen seiner unerreicht prägnanten Maus/Icon-Steuerung...
(page 56)
86
AmigaJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
So schwer es fällt, bei diesem sportlichen Geniestreich nicht in pure Schwärmerei abzugleiten, so unmöglich ist es, hier sämtliche Optionen auch nur annähernd komplett aufzulisten. Ja, selbst die für sich genommen nur ganz nette Optik schlägt die Genrekonkurrenz locker 2:0 – wo andere Fußballmanager bloß mit dem tristen Charme einer Textverarbeitung dienen können, bietet der „Bulima“ auflockernde Bildchen und vor allem kleinformatige, aber sehr realistisch animierte Torszenen. Okay, die Akustik mit der akzeptablen Titelmelodie und dem Stadionraunen ist kaum der Rede wert, und trotzdem wird man von diesem Spiel auch in Jahren noch reden. Und sei es nur wegen seiner unerreicht prägnanten Maus/Icon-Steuerung...
(page 56)
84
Atari STJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
So schwer es fällt, bei diesem sportlichen Geniestreich nicht in pure Schwärmerei abzugleiten, so unmöglich ist es, hier sämtliche Optionen auch nur annähernd komplett aufzulisten. Ja, selbst die für sich genommen nur ganz nette Optik schlägt die Genrekonkurrenz locker 2:0 – wo andere Fußballmanager bloß mit dem tristen Charme einer Textverarbeitung dienen können, bietet der „Bulima“ auflockernde Bildchen und vor allem kleinformatige, aber sehr realistisch animierte Torszenen. Okay, die Akustik mit der akzeptablen Titelmelodie und dem Stadionraunen ist kaum der Rede wert, und trotzdem wird man von diesem Spiel auch in Jahren noch reden. Und sei es nur wegen seiner unerreicht prägnanten Maus/Icon-Steuerung...
(page 56)
83
AmigaASM (Aktueller Software Markt)
Bundesliga Manager Professional - eine saubere Simulation eines harten Geschäftes. Man kann fast alles in die Wege leiten - nur die eigene Entlassung nicht!
81
AmigaPower Play
Das Dilemma des Monats: Mit Starbyte Supersoccer und Bundesliga-Manager Professional sind zwei etwa gleich gute Programme in einem sehr speziellen Spielegenre erschienen. Wer nicht gerade in Bargeld schwelgt und sich kurzerhand gleich beide kauft, hat viel Grund zum Grübeln. Supersoccer bietet eine Art Liga-Baukasten zum rumeditieren sowie mehr Schwierigkeitsgrade. Bundesliga-Manager Professional sticht den Rivalen dafür bei Grafik sowie Bedienung aus und bietet mehr taktischen Tiefgang bei der Aufstellung. Beim fußballerischen Basis-Know-how haben beide Programme ihre Hausaufgaben gemacht. Ihr findet so ziemlich alle Optionen, die man sich wünschen kann und realistische Simulationen von Ergebnissen und Ereignissen wie Verletzungen und roten Karten.
80
DOSTop Secret
Grając długo i namiętnie w tę grę masz niepowtarzalną szansę poczucia się jak prawdziwy menedżer: zawał, owrzodzenie dwunastnicy, wylew krwi do mózgu... Ale jakich heroicznych czynów nie robi się dla zdobycia mistrzostwa Anglii Pucharu Mistrzów - czego życzy sobie i nie tylko...
79
DOSPower Play
Gegenüber der Amiga-Version hat sich auf dem PC nichts verändert. Das Spiel ist genauso gehaltvoll und attraktiv. Der Spieler klickt sich durch übersichtliche Menüs in VGA-Pracht und agiert als begeisterter Zuschauer bei mitreißenden Torszenen.
74
DOSPC Games (Germany)
Der deutschen Software 2000-Schmiede ist es gelungen, mit ihrem Spiel das beste Spiel des Fußball-Manager-Genre zu entwickeln. Grafisch ungewohnt niveauvoll und spielerisch äußerst abwechslungsreich arbeitet man sich zu einem der besten Manager heran. In Sachen Abwechslung wurde bei Bundesliga Manager Professional an alles gedacht, so daß man sich auf lange Abende vor dem Monitor einstellen kann. Es versteht sich von selbst, daß die Maussteuerung vorzüglich gelungen ist, und im Vergleich zu den Konkurrenten spielerisch nichts vergessen wurde.