GOG Deals: The Monstrous Winter Sale! New deals everyday on DRM-free games.

Enlightenment Reviews (Commodore 64)

Genre
Perspective
Gameplay
Setting
75
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
Zzap! (Nov, 1987)
There is plenty of depth in the action, and budding Overlords should be kept busy for quite some time. Conjure up the readies and buy it now!
80
Commodore User (Sep, 1987)
A spellbindingly excellent game and - from a company that also markets cheapos - a reminder of the home truth - "you get what you pay for". I, for one, would have no hesitation over handing out a tenner for this game.
80
Enlightenment is basically 'more of the same'. Druid addicts will love this sequel - it is a lot harder to complete, although like the original play consists mainly of running around shooting things, with spells to cast to break the monotony - all quite atmospheric and entertaining though.
74
Happy Computer (Oct, 1987)
Die Ähnlichkeiten zwischen Druid und Druid II sind wirklich frappierend. Doch zum Glück hat sich der Programmierer ein paar tolle Zaubersprüche ausgedacht, die diesem Ballerspiel eine strategische Note geben. Spielt man zu zweit, macht das Programm besonders viel Spaß. Alte Druid-Fans werden nicht enttäuscht sein, obwohl der Grafik ein paar Verschönerungen nicht geschadet hätten.
72
Enlightenment has a big play area and a large assortment of spells and foes. All this adds up to a difficult enjoyable challenge - but games of this sort are becoming very common and, tough good, Druid 2 is beginning to wear thin the old Gauntlet theme.
70
Power Play (1987)
Der Programmierer ist auf Nummer Sicher gegangen: Druid II ist über weite Strecken ein Zwillingsbruder von Druid. Ähnlichkeiten bei Grafik und Spielablauf sind frappierend. Das zeugt nicht gerade von sprudelnder Kreativität, doch der Nachfolger hat auch einiges für sich. Der enorme Schwierigkeitsgrad wird alle herausfordern, die Druid lösen konnten, doch für einen Normalsterblichen ist er zu hoch. De verschiedenen Zaubersprüche sind das ganz große Plus des Programms. Man wird motiviert, im Spiel Immer weiter voranzukommen, um neue Sprüche aufzusammeln und sie anzuwenden. Da bekommt das Action-Spiel eine strategische Note und wird zum Fall für ambitionierte Kartenzeichner. Vor allem zu zweit wird Druid zu einem spannenden Spiel, das seinem Vorgänger aber einfach zu ähnlich ist, um echte Spitzenklasse zu erreichen.
67
Nach meinen abenteuerlichen Ausführungen stellen Sie sich bestimmt eine Wahnsinnsgrafik vor. Leider ist sie nur durchschnittlich, erinnert ein wenig an die Grafik in Solomon‘s Key. Der Sound ist weder gut noch schlecht, der Spielwert von DRUID II ist gegenüber DRUID gestiegen. Ein Spiel, das hart gesottene Druidenkämpfer anspornt, und druidische Anfänger schnell in seinen Bann zieht, selbst wenn sie das Original nicht kennen.