User Reviews

The kind of straightforward but thrilling action game we miss now Martin Smith (79) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be -
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed -
Overall User Score (11 votes) 3.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
 
Happy Computer (Oct, 1984)
So weit nicht viel Neues - doch bei „Gyruss“ gibt es auch einige „Aha“-Effekte. Für Tempo und Action ist reichlich gesorgt. Reizvoll ist auch die ungewöhnliche Steuerung: Das Raumschiff wird ständig im Kreis gedreht, Quasi-3D-Effekt inbegriffen. Und für ein Weltraumspiel geradezu sensationell gut ist der Sound, der von klassischen Harmonien bis zum knackigen Disco-Beat reicht. „Gyruss“ ist seit „Zaxxon“ das erste Weltraumspiel, das neue Akzente setzt. Wer rasante Actionprogramme mag, wird so leicht nicht vom Joystick loskommen.