User Reviews

There are no reviews for the Commodore 64 release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.4
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed -
Overall User Score (12 votes) 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Home Computing Weekly (Nov 27, 1984)
I can strongly recommend this excellent game which has all the best features if current styles. Don't waste time reading this review, go out and buy it.
67
TeleMatch (Nov, 1984)
Das Labyrinthsystem wurde gegenüber dem Original erweitert und — so man will — verbessert. Am Spielablauf und der Fortbewegungstechnik indes, also Laufen, Springen, Klettern mittels Joystick, hat sich nichts geändert. Unter diesem Gesichtspunkt fügt sich “Pitfall II“ in die lange Reihe der Spiele des Genres, ohne durch Besonderheiten herauszuragen. Immerhin aber ein Programm, das in sich steht. Guter Durchschnitt, denn der Neuigkeitswert fehlt.
60
Zzap! (Jun, 1987)
An above average exploration game with simple problems, but it offers a good couple of weeks entertainment.
56
Die Grafik des diesmaligen Oldies läßt sich sicherlich nicht mit heutigen Maßstäben bewerten „Spartanische Grafik, dazu kein Scrolling, mickrige Sprites, schlecht animiert, ein nervender Sound, kaum Action“. Mir würden sicherlich noch mehr „Negativpunkte“ zu diesem Game einfallen, doch ist es unsinnig, PITFALL II aus seinem zeitlichen Rahmen gewissermaßen herauszureißen und einfach in die heutige Zeit zu transplantieren. DAVID CRANE gebührt jedenfalls auch heute noch alle Ehre für ein so hervorragendes, weil fesselndes Spiel, das auf allen 8-Bittern zu faszinieren wußte. Da mag man noch soviel über die „fehlenden“ programmtechnischen Glanzpunkte von PITFALL II zetern, ich spiele es im Jahre 1989 jedenfalls noch genauso gern wie vor fünf Jahren, als diesen ACTIVISION-Produkt ganz, ganz oben stand. Erweist Euch also ehrfürchtig vor einem solchen „Veteranen“ und zieht‘s Euch schleunigst rein!