Promo: 77% off Star Wars games at GOG, DRM-Free

Street Fighter (Commodore 64)

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Commodore 64 release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.3
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.9
Overall User Score (7 votes) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
73
64'er
Insgesamt läßt sich festhalten: „Street Fighter“ ist eine mittelmäßige Kampfkunst-Simulation, die den Spieler nicht mit vielen Steuerungsfunktionen überfordert. Fehlende Raffinesse bei der Bewegung der Sprites wird durch schöne Hintergrundgrafik übertüncht.
65
The Games Machine (UK)
Progress is as easy as on the Spectrum with similar, repetitive gameplay. One enhancement is the addition of a good in-game tune which creates a good atmosphere. Gameplay in the American version is virtually identical, featuring the same lack of challenge.
59
Power Play
Technisch ist Street Fighter voll auf der Höhe: Die Hintergrund-Grafiken sind toll gezeichnet, die Musik klingt knackig und die Sprites hüpfen munter animiert durch die Luft. Ein großes ob an die Grafiker, in diesem Sektor stimmt einfach alles. Doch dann sackt der gute Eindruck zusammen: Spielerisch hat es nicht die Klasse eines „International Karate +“, denn die Computer-Gegner sind keine Leuchten. Deshalb ist der einfache „Novice“-Modus (der an sich nichts Schlechtes ist) hier von Nachteil. Wenn man sich alle Gegner und Hintergrundgrafiken angesehen hat, sinkt die Motivation gewaltig, sich auf einer höheren Schwierigkeitsstufe nochmals durchzuschlagen. Kampfsport-Fans bekommen mit Street Fighter ein grafisch schönes Programm, das zwar eine Zeitlang Spaß macht, aber keinen übertriebenen guten Eindruck hinterläßt.
36
Commodore Format
The graphics are blocky, the sprites aren't particularly responsive and to tell the absolute truth it's not much fun to play. There are far better beat-'em-ups out in budget land. Do yourself a favour and get something more interesting instead.