The adventure game classic Grim Fandango has been remastered! It's now available on GOG, DRM-free.

Centauri Alliance

User Reviews

An ambitious but deeply flawed RPG from the end of the 8-bit era. Commodore 64 Jimmy Maher (8)

Our Users Say

Platform Votes Score
Apple II Awaiting 1 votes...
Commodore 64 1 2.8
Combined MobyScore 1 2.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Commodore 64Zzap!
The Centauri Alliance is a solid RPG which contains a large dollop of gameplay. Any RPG player will enjoy the game but dedicated Bard's Tale fans are recommended to buy this game post haste.
77
Commodore 64Joker Verlag präsentiert: Sonderheft
Bedienungskomfort, Atmosphäre und Komplexität erreichen problemlos Bardenniveau, was sich von Grafik und Sound leider nur zum Teil behaupten läßt. Aber als Mitbringsel vom nächsten Frankreichurlaub ist Centauri Alliance ein echter (Geheim-) Tip!
(page 68)
75
Commodore 64ASM (Aktueller Software Markt)
Battlestorm ist herrlich hektisch und wunderbar zu „handeln“. Ein tolles Fluggefühl, wie damals bei Space Pilot (erinnert Ihr Euch noch?). An fast alles haben die Jungs von Titus gedacht, sogar an die abspeicherbare (!) Highscore-Liste. Zwischen den Levels werden hübsch animierte Zwischensequenzen das Spielen versüßen. Einziger Wermutstropfen: die Anzahl der Levels - ein bisserl mehr hätten‘s schon sein können, und der Stern wäre angebracht gewesen. Aber so: knapp vorbei. Wer über diesen wirklich klitzekleinen Ausrutscher hinwegsehen kann, ist mit Battlestorm allerbestens bedient. Weiter so, Titus! Bis die Tage, keine Frage.
72
Commodore 64Power Play
Meine Hochachtung an Michael Cranford. "Centauri Alliance" ist ein superbes Rollenspiel, das vor allem die riesige Fanschar der "Bard's Tale"-Serie ansprechen dürfte. Dank dem fantastischen SF-Szenario und dem aufgebohrten Spielprinzip fängt man sofort Feuer. Schnieke Rassen, Klassen, ein ganzer Katalog an "Zaubersprüchen" und Gegenständen, die mannigfaltige Feindesschar und tiefe Labyrinthe sorgen für durchwachte Nächte. Leider muß man sich fragen, ob es noch sinnvoll ist, ein derart umfangreiches Spiel ausschließlich für 8-Bit-Computer herauszubringen. Der C64 in Ehren, aber wenn das Erstellen einer Charakterdiskette schon ein gutes Stündchen und das Laden des Kampfbildschirms fast eine Minute dauert, dämpft das die Euphorie für das ansonsten gute Spiel ganz schön.
70
Commodore 6464'er
Dank des fantastischen Science-fiction-Szenarios und des aufgepeppten Spielprinzips fängt man sofort Feuer. Schade, daß die Grafik zum Spiel den Sprung in die Zukunft nicht mitgemacht hat. Da hatte z.B. „Bard‘s Tale“ einiges mehr zu bieten. Außerdem dämpfen die langen Ladezeiten des Kampfbildschirms die Anfangseuphorie.