The Dark Heart of Uukrul

Critic Score User Score
Apple II
...
...
DOS
...
3.9

User Reviews

Truly a deep RPG experience DOS Paul Kostrzewa (15)
A new flavor in the RPG stream. This is not just another RPG. DOS Indra is stressed (20015)
THE first serious dungeon quest game for a PC DOS Troy Giersdorf (1)

Our Users Say

Platform Votes Score
Apple II 3 3.3
DOS 19 3.9
Combined User Score 22 3.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
DOSASM (Aktueller Software Markt)
Obwohl es jede Menge ruppiger Kämpfe gibt, mangelt es nicht an Denkfutter. Diagramme, rätselhafte Inschriften und schicke Items halten Euch lange in Atem. Besonders unter VGA recht ansehnlich, besticht Uukrul auch durch seine schöne Präsentation und das ausgezeichnete Automapping. Ein fabelhafter Rollenspiel-Einstieg für Broderbund!
82
DOSRaze
Although the game has its fair share of hack 'n' slash elements, there are quite a few puzzles to keep the brain ticking over - strange diagrams, weird inscriptions and so on, lighten the combat. Dark Heart is well presented, with very respectable VGA graphics and an excellent automapping routine. I have no hesitation in recommending it as an enjoyable RPG.
75
DOSJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
The Dark Heart of Uukrul ist also technisch beileibe kein Meisterwerk, der dichten Gänsehaut-Atmosphäre tut das aber keinen Abbruch. Anders gesagt: Ein Geheimtip, wie er im Sonderhefte steht!
(page 66)
72
DOSPower Play
Gigantisch - zwar spielt das komplette Szenario von Dark Heart of Uukrul in nur einem einzigen Dungeon: der Stadt Eriosth. Dieses Labyrinth hat es allerdings in sich. Dieser Solo-Dungeon ist gewaltig groß, breitet sich in alle Richtungen und nach unten immer weiter aus, so daß man dankbar ist, daß das Programm automatisch eine Karte mitzeichnet. Kartenzeichner würden, bei aller Geschicklichkeit, in diesem Mammutdungeon graue Haare kriegen. Hinzu kommen eine Menge teuflischer Puzzles, versteckte Geheimnisse und viele stimmungsvolle Texte, für die man aber solide Englischkenntnisse mitbringen sollte. Die Grafiken unter EGA oder VGA erreichen zwar nicht die Klasse eines "Buck Rogers", lassen sich aber trotzdem sehen. Gut 100 verschiedene Monsterarten und das ausgefeilte Magiesystem runden das solide Fantasy-Vergnügen ab. Allerdings sollten sich keine Einsteiger an Dark Heart of Uukrul wagen: der Schwierigkeitsgrad ist ganz schön knackig.