Moby Poll: How many game soundtracks do you own?

Betrayal at Krondor (DOS)

Published by
Developed by
Released
Also For
82
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

A gasp escaped my lips as I reluctantly quit the game. 'This is what immersion is all about', I muttered with grim satisfaction אולג 小奥 (170973) 4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars
"Blood soaked rags collected at the boy's feet..." Dr_Bab (11) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
One of my all-time favorites Jeanne (75620) 4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars4.8 Stars
A superb fantasy yarn spun in the modestly-magical world of Midkemia Chris Wright (99) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Weak in graphics and combat-engine, but overall great. Cyric (50) unrated
A very deep, very addicting RPG game. I wish there were more like this. Steelysama (106) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Decent role-playing game with some nasty flaws ShadowShrike (309) 2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars
A Feist-ian bargain. PCGamer77 (3027) 2.6 Stars2.6 Stars2.6 Stars2.6 Stars2.6 Stars
A true role-playing classic that any RPG fan should check out Steve Sztuk (10) unrated
Riftworld is done justice, thanks to Sierra and Mr. Feist. Daniel Reed (20) unrated

Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.1
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.3
Overall MobyScore (106 votes) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
96
Freegame.cz
Jedna ze skvělých her od Sierry, které byly uvolněny pod freeware licencí. Betrayal at Krondor je jeden z nejlepších dungeonů "staré školy". Rád vzpomínám na prochozené hodiny v této super hře. Komunikace s postavičkami, řešení různých problémů, souboje.. Co dodat, kdo nehrál, má rád žánr dungeonů, či rpg, a nebude mu vadit postarší grafické zpracování, nechť jde do toho!
94
Freak
בקיצור, אם בראש שלכם משחק תפקידים מאוד מיוחד, הבגידה בקרונדור היא בהחלט אפשרות טובה, בעצם אפילו מצוינת!
94
Pelit
"Betrayal at Krondor is really phenomenal. The wonderful game system, lack of bugs and the book-like atmosphere elevate it among the best of the games. Krondor is a revolution in turn-based RPGs in the same way [Ultima] Underworlds were in 3D RPGs."
90
Quandary
Betrayal at Krondor has been around for three or four years now and has had a re-release on CD ROM with a digitally mastered soundtrack. It's one of those games that slipped by me when it was first released and I am wondering now just why. Very likely because I heard so much about its 'strategy' component I somehow got the impression it was a war strategy game in which the gameplay consisted of building armies and fighting heroic battles. Well it isn't. It's a roleplaying game through and through, albeit a roleplaying game with a difference.
85
Gamesmania
Viel zu oft verlassen sich Spiele auf Grafik, um Erfolg zu haben, aber in Betrayal at Krondor werden die besten Aspekte von Computerspielen angewendet. Obwohl die Spielgrafik, die Musik, die Schnittstellen und Kampfsequenzen nicht das Beste vom Besten sind, macht eine ausgeglichene Zusammenstellung dieser Elemente mit der Geschichte von Feist das Spiel zu einem wahren Vergnügen, das einen stundenlang unterhalten kann. Mit der bevorstehenden Herausgabe der Folge Return to Krondor vor der Tür, würde ich Euch sehr empfehlen, dieses Kapitel der Serie zu kaufen. Dieses Spiel verdient einen Platz in Eurer Sammlung.
83
PC Player (Germany)
Ganz nette Rollenspiele gab's in letzter Zeit reichlich, aber Betrayal at Krondor ist der erste Titel seit Underworld II, der mich richtig mitgerissen hat. Eine Wertung in den begehrten Gefilden jenseits der 80-Punkte-Hürde hat sich dieses Lehrstück in Sachen Atmosphäre redlich verdient.
80
High Score
Överhuvud taget känns "Betrayal at Krondor" i mångt och mycket som en bra bok, det har ett enormt djup och vältecknade, mångfacetterade personligheter.
78
PC Joker
Was nun die Rätsel betrifft, so finden sich neben der gewöhnlichen Gegenstände-Sammelei auch etwas anspruchsvollere (englische) Wort-Puzzles und andere Knobeleien; dennoch bleibt Beyatral at Krondor der Firmentradition treu und kann von Einsteigern problemlos gespielt werden. Kampferprobte Dungeonforscher brauchen trotzdem nicht gleich davonlaufen, denn sie bekommen neben einer spannenden Story mit viel Text auch Tag- und Nachtwechsel, ein paar düstere Verliese, insgesamt 21 Animationssequenzen und feine Sounduntermalung inklusive digitalisierter Sprachausgabe. Alles in allem also ein gut strukturiertes und komfortabel zu handhabendes Spiel, dem es lediglich am letzten Quentchen Tiefgang fehlt.
75
PC Games (Germany)
Betrayal at Krondor ist ein ansprechend gestaltetes Rollenspiel, das vermutlich auch die Käuferschichten ansprechen kann, die mit den Zahlenspielereien der meisten anderen Rollenspiele nichts anfangen konnten. Die dünne Story, die unsinnig vielen Kämpfe und die hohen Hardwareanforderungen zeigen aber die weite Entfernung zum wirklich perfekten Spiel auf.
75
ASM (Aktueller Software Markt)
Trotz dieser angenehmen Features ist für Einsteiger ohne Rollenspielerfahrung der Frustfaktor sehr hoch. Profis dagegen werden ihre helle Freude an dem nichtlinearen Spielverlauf haben, der viel Platz für Experimente läßt.
56
Power Play
Meine Begeisterung angesichts des Dynamixschen Rollenspieldebüts hält sich in Grenzen. So löblich die Idee auch sein mag, die spannenden „Riftwar“-Bücher von Raymond E. Feist als Computerspiel umzusetzen, so kläglich scheiterten die Designer an der Ausführung dieses Mammutprojektes. Der erste Stolperstein im umfangreichen Krondor-Hindernismarathon: Es stehen nur drei vorgefertigte Helden zur Auswahl. Eigenbau-Heroen sind in Beyatral at Krondor verpönt, nur mit Mühe werden die digitalisierten Helden zur liebgewonnen Identifikationsfigur. Kaum haben wir uns an die Instantcrew gewöhnt, sorgt ein schlichter Designpatzer dafür, daß unsere Truppe permanent vom Hungertod bedroht wird: Das Angebot an lebenswichtigen Nahrungsmitteln ist knapper als im HO-Markt zur Blütezeit des Realsozialismus. Immerhin stecken in Beyatral of Krondor ein paar interessante Ideen, aber für meinen Geschmack sollte Dynamix lieber dem Simulationsgenre treu bleiben.