Current MobyGoal: On our way to 3,500 documented Amiga games!

Desert Strike: Return to the Gulf (DOS)

70
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the DOS release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.1
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Overall MobyScore (33 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
High Score
Det här är ren och skär action och förbaskat kul!
79
PC Format (UK)
The CD version features an extra level at no extra cost, so if you're suitably tooled up with a CD-ROM drive, this is the one to go for. The graphics and sound effects aren't fantastic, but at least Desert Strike offers much more fun than the likes of Novastorm.
79
PC Games (Germany)
Wer die Konsolen-Version bereits einmal gesehen hat, wird von der technischen Seite und von der Steuerung her kaum einen Unterschied feststellen können. Das Scrolling ist zwar nicht gerade das flüssigste, dafür übt gerade der simple und actiongeladene Spielaufbau einen großen Reiz auf Spieler aus, die zu den realistischen PC-Simulationen eine Abwechslung suchen.
75
PC Joker
Was die schiere Spielbarkeit angeht, ist die Umsetzung denn auch wirklich gut gelungen, das ausgefeilte Gameplay mit seinen vielen kleinen Gags kommt auch am PC noch voll zum Tragen. Das liegt sicher mit an der astrein vom Mega Drive bzw. Amiga konvertierten Steuerung, welche nach kurzer Eingewöhnung sowohl über die Tastatur als auch über einen digitalen oder analogen Joystick ein wahres Feuerwerk ermöglicht. Grafisch sieht es leider nicht ganz so gut aus: Im Intro hat man ein paar Animationen storniert, und trotz aller VGA-Farben werden Erinnerungen an unselige EGA-Zeiten wach. (...) Auch die Musik hat nachgelassen, es gibt weniger Sprachausgabe (die wichtigen Hilferufe etwa fehlen!), bloß die FX sind etwas besser geworden. Da darüber hinaus der einst schon happige Schwierigkeitsgrad noch verschärft wurde und hier keine Abstufung den Feindkontakt erleichtert, kann man Desert Strike eigentlich nur ausgefuchsten Wüstenfüchsen empfehlen.
72
Génération 4
Les graphismes sont assez ternes mais les bruitages satisfaisants. Le jeu quant à lui est toujours aussi orienté action avec quelques éléments de stratégie. Assez prenant au début, il s'avère assez rapidement répétitif et l'utilisation d'un support comme le CD-ROM ne se justifie absolument pas. Encore un éditeur cédant à la boulimie de CD dans laquelle nous pataugeons allègrement depuis quelques mois déjà. Une chose est sûre, ce n'est certainement pas là le meilleur jeu d'action sur PC.
69
PC Player (Germany)
Die kriegerische Handung ist nicht von Pappe, aber wenigstens verzichtet Desert Strike auf allzu exzessive Gewaltdarstellung. Ein interessantes Actionspiel mit Anspruch, auch wenn Grafik und Umfang nicht ganz den heutigen PC-Maßstäben gerecht werden.
63
MikroBitti
Megadriven ja Amigan Desert Strike on mainiota toimintaa, mutta PC-käännös on kaukana siitä. Sopii toivoa, että peli on vain hätäisesti kyhätty esilämmittely kohta ilmestyvää jatko-osaa, Jungle Strikea, silmälläpitäen.
61
PC Gamer
The graphics are decent, and the missions are varied. Childish story; ticklish control; and some truly annoying sound effects. If you wondered if you should have bought a cartridge system instead of a PC, Desert Strike will convince you that you made the right call.
55
PC Fun
Ancien hit de la Megadrive et l'Amiga, Desert Strike est un jeu de tir plutôt primaire... Bref, rien de bien passionnant, mais cela reste jouable et prenant. A note la version CD, qui comporte juste un niveau supplémentaire et occupe 4,15 Mo, soit moins de 0,7% du CD...