User review spotlight: Carmageddon (DOS). Released in 1997.

Fates of Twinion (DOS)

Fates of Twinion DOS The Game's Title Screen

MISSING COVER

Published by
Developed by
Released
Platform
...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
2.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.0
Overall MobyScore (2 votes) 2.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
61
Power Play
Darauf haben wahrscheinlich viele Spieler gewartet: Das Sierra-Netzwerkrollenspiel mit der Solo-Option. So schmackhaft der deutlich von Bard's Tale inspirierte Rollenspieleintopf auch ist, so spannend die Puzzles, so hartnäckig die Monster und so umfangreich das Spielfeld auch sein mag. Für meinen Geschmack hat Sierra Online mit Fates of Twinion eine Menge Chance verschlafen. Wenn schon die Solo-Option eingebaut wird, hätte ich mir auch eine echte Party gewünscht. Wer mit einem einsamen Helden durch die Gänge schlurft, hat es ungeheuer schwer: Die Monsterhorden sind auf eine ganze Gruppe von Abenteurern ausgelegt, ein Solocharakter hat seine liebe Mühe dem Ansturm gerecht zu werden. Zudem vermisse ich eine Netzwerkoption für private Anwender. Hier hätten Rollenspielbegeisterte im installierten Büronetzwerk auf Monsterjagd gehen können, ohne die Telefonrechnung in schwindelerregende Höhen zu treiben.