Front Page Sports: Football Reviews (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
77
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Game Players (Mar, 1993)
[A]s good as FPSF is in its on-field action -- and it is very good -- it's the multitude of career options that will keep your football fever running high for quite a while.
84
Power Play (Jan, 1993)
Dynamix wird dem Ruf als hochwertige Spieleschmiede gerecht und präsentiert das beste PC-Football. Front Page Sports: Football hat einen großen Vorteil gegenüber den Mitbewerbern, die meist mit gutem Drumherum, aber mißlungenem Action_Part glänzen. Dynamix verbindet ein durchgestyltes Spielgeschehen auf dem Rasen mit professionellen Manager- und Coach-Einlagen. Neben dem fast schon obligatorischen Options-Wust, begeistert vor allem der Liga-Modus, der in dieser Form einmalig ist.
77
Play Time (Mar, 1993)
Dem oft zitierten “John Madden 2“ wird dieses Spektakel bestimmt die Schamesröte ins Gesicht steigen lassen, denn hier wurde auf alle Feinheiten geachtet. Tolle Spielbarkeit, sagenhafte Optionsvielfalt und der nötige Schuß qualitativ hochwertiger Grafik heben “Front Page Football“ in den siebten Softwarehimmel. Zumindest existiert momentan kein besseres Footballspiel auf dem PC.
77
PC Games (Germany) (Jan, 1993)
Dynamix hat bestimmt den größten Teil der Arbeit in die Darstellung gesteckt. Schon im Intro gehen die perfekt animierten Strichzeichnungen ziemlich hart zur Sache. Im späteren Spiel sind die Bewegungsabläufe zwar perfekt programmiert worden, doch dafür ruckeln die Sprites ein wenig. Das Schlachtgetümmel wurde diesmal nahezu gefiel in Szene gesetzt und gerade dieser Umstand läßt “John Madden 2“ wie ein unerfahrenes Collegeteam aussehen. Dynamix hat es nämlich geschafft, trotz der zahlreich dargestellten Spieler, die Übersichtlichkeit zu bewahren, und so kann das Lederei in jeder Situation verfolgt werden. Die neun verschiedenen Kameraperspektiven können dafür bestimmt auch verantwortlich gemacht werden. Sound und Musik sind ebenfalls von aller erster Güte. Vor allem die lautstarken Urschreie und Schmerzensbekundungen unterstützen die phantastische Realitätsnähe.
75
Fazit: Dynamix wird zwar mit FPS: Football die Welt der Sportsimulation nicht revolutionieren, aber doch zumindest ein wenig bereichern. Allerdings werden vor allem Anfänger von der Funktionsvielfalt des Spiel förmlich erschlagen. Aber je mehr man sich mit diesem Spiel beschäftigt, desto größer wird der Spielspaß. Und wer schon TV Sports Football gerne gespielt hat, sollte ohnehin einen Blick riskieren.
74
PC Joker (Jan, 1993)
Die gut animierte VGA-Grafik erinnert mit ihrer 3D-Perspektive und der eingebauten Zeitlupenwiederholung an „Mike Ditka Ultimate Football“; allerdings stehen einem hier gleich neun verschiedene Kameraansichten zur Verfügung, darüberhinaus wird nicht nur an der frischen Luft, sondern auch in der Halle gespielt. Die Ohren werden von Digi-Sound und Sprachausgabe verwöhnt, und die Stick-Steuerung der Cracks klappt reibungslos, bloß in den taktischen Teil muß man sich erst etwas einarbeiten. Aber schließlich ist's ja auch ein Spiel für Insider...
61
Mit Spielwitz ist die erste Sportsimulation von Dynamix nicht gerade reich bedacht worden. Die schönste Tabellenverwaltung nutzt einem halt nicht viel, wenn die eigentliche Sportsimulation so zäh ist wie ein altes Football-Leder. Einsteiger werden bei älteren, preiswerteren Titeln wie Accolades "Mike Ditka Football" besser bedient.