International Athletics (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
1.2
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 1.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 1.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 0.0
Overall User Score (1 vote) 1.2


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
29
PC Player (Germany)
Sie hegen gegenüber Billigspielen schaurige Vorurteile? Na prima, dann dürfen Sie sich wieder mal bestätigt fühlen. Plumpe Grafik, wenig Abwechslung und eine spartanische Steuerung machen International Athletics zu einem der Programme, nach deren Erwerb man sich noch am ehesten damit trösten will, Besitzer zweier formschöner, wiederbeschreibbarer Disketten geworden zu sein.
27
PC Joker
Digitale Sportveranstaltungen finden am PC häufig statt, Olympiaden nicht ganz so oft, und diese ist überhaupt einmalig - den griechischen Göttern sei Dank! Denn was die Billigsdorfer vom Budget-Label Zeppelin abgeliefert haben, ist im Ergebnis ein Witz, bei dem eigentlich nur der Preis zum Lachen ist. Die insgesamt acht Diziplinen präsentieren sich abwechselnd aus der Seiten- und Vogelperspektive, wobei der 100-m-Sprint gleich den Vogel abschießt: Zu Beginn muß die Laufgeschwindigkeit eingestellt und später noch gelegentlich nachjustiert werden - na, wenn das nicht schweißtreibend ist? Ähnlich anspruchsvoll geht‘s beim Weitsprung zu, wo schon der geringste Aufwand an Timing und Geschick alle Rekorde bricht. Die Details zu Hürdenlauf, Speerwurf, Diskuswerfen, Kugelstoßen sowie Hoch- und Dreisprung ersparen wir Euch, glaubt uns einfach mal, daß hier generell nur Tiefschöafertüchtigung angesagt ist.