How much time do you spend in each single session when you play games?

The Legend of Kyrandia: Book 3 - Malcolm's Revenge (DOS)

80
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

A worthy closing of the Kyrandia Saga! Rantanplan (1711) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.9
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.1
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.9
Overall MobyScore (40 votes) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
High Score
Det enda som stör mig lite är att många av objekten i spelet är "osynliga", och ligger gömda i lådor, under sängar eller i högar med bråte. Det vill till ett vilt pixelklickande för att hitta dem, något som kan kännas lite frustrerande ibland. Annars är Malcolm min absoluta favorit-bad guy. Det var verkligen ett snilledrag att göra honom till stjärna. Missa honom inte.
92
ASM (Aktueller Software Markt)
Auch der Spielaufbau ist absolut gelungen. Als fieser Hofnarr versucht Malcolm natürlich nicht, wie in 'normalen' Adventures üblich, alle Leute glücklich zu machen. Statt dessen kannst Du auf einem Lügometer einstellen, wie schamlos Du die Leute anlügst, um Dein Ziel, die Vernichtung Kyrandias, zu erreichen. Daß Du dabei im Vorübergehen trotzdem gute Taten vollbringst (wie die Befreiung der Katzeninsel von der Hundeherrschaft) und zu guter Letzt auf Deine ganz eigene Art Kyrandia eigentlich rettest, ist von Malcolms Sichtweise aus eher ein unglücklicher Zufall. Und genau deswegen macht das Game so einen unverschämten Spaß, weil man jetzt halt einfach mal die andere Seite der Medaille spielt. Aber Vorsicht: Malcolm's Revenge ist nicht an einem Nachmittag durchzuspielen - plane also entsprechend viel Zeit ein, denn wenn Du einmal angefangen hast, fällt das Aufhören extrem schwer.
90
Pixel-Heroes.de
Es ist wirklich ein Jammer, dass Westwood sich nach diesem Spiel, mit Ausnahme von "Blade Runner" aus dem Jahre 1997, aus dem Adventure-Genre verabschiedet hat. Auch wenn zwischen "The Legend of Kyrandia Book 3 - Malcolm´s Revenge" und den Klassikern von Lucas Arts noch ein gewisser Abstand in der Qualität des Designs besteht, so ist "Malcolm's Revenge" ein großartiges Adventure, das in allen Punkten zu glänzen weiß und mir zehnmal lieber ist als 90% aller Sierra-Adventures.
90
PC Games (Germany)
Alle Jahre wieder beschehrt uns die vorweihnachtliche Spiele-Flut eine Fortsetzung der Kyrandia-Saga. Auch heuer ist auf die Westwood Studios Verlaß: Nach dem edelmütigen Brandon und der selbstbewußten Adventure-Emanze Zanthia bekommt endlich der heimtückische Hofnarr Malcolm seinen großen Auftritt.
88
PC Gamer
Great characterizations; simple interface. So-so graphics except in the Windows Mode; interface can get in your way. Tricky puzzles; hilarious dialog; no single right way to win; provides a challenging and entertaining adventure.
87
Power Play
Na, wer sagt's denn: Westwood ist zu alten Adventure-Tugenden zurückgekehrt und hat den dritten Teil der Malcolm-Saga deutlich schwerer und umfangreicher angelegt. Wer alle Kapitel formschön lösen will, hat ein paar lustige Tage an den teils happigen Rätseln zu knuspern. Als willkommene Zugabe wurde der Humor-Quotient tüchtig aufgebohrt. Jetzt wird nicht nur optisch die große Lachkanone aufgefahren, sondern auch inhaltlich Abgedrehtes geboten. Unverbrauchte Gags wie Lügometer, Helium-Modus und animiertes schlechtes Gewissen sind hochwillkommen. Die sowieso schon bunte Grafik hat noch mal tüchtig zugelegt, wobei die gerenderten Hintergründe und Kulissen prächtig zu den gezeichneten und nett animierten Figuren passen. Die digitalisierte Musik säuselt währenddessen ebenfalls auch höchsten Niveau. Malcolms Revenge ist ein witziges und abwechslungsreiches Abenteuer, das Spaß für die ganze Familie bringt.
85
MikroBitti
Kyrandia-ykkönen oli ihastuttava, joskin helppo ja kakkososa oli vaikeampi ehkä liiankin amerikkalaisella huumorilla varustettuna. Kolmosen huumori on hilpeää ja vain välillä omituista. Pelimaailma on entistä laajempi eikä tarina ole lineaarinen ja tämä tuo uutta intoa pelaamiseen. Tehtävät ovat parhaimmillaan takkuisia, vaikka kynnys pelaamiseen ei nousekaan liian korkealle.
82
PC Format (UK)
It still doesn't quite have the intangible magic of (aargh) Monkey Island, but Malcolm's Revenge is a great game. People who enjoyed the first two instalments will be especially pleased with it.
80
PC Player (Germany)
Das Westwood-Adventure präsentiert sich noch edler und geschliffener, was Präsentation und Bedienung angeht. CD-ROM sei Dank sorgen Sprache, größere Spielfiguren und herzhafte Musik für eine vielversprechende Atmosphäre. Ex-Bösewicht Malcolm als Held ist eine Idealbesetzung; für alte Kyrandia-Kenner ist die Story besonders reizvoll. Die Puzzles begewen sich auf einem vernünftigen Grad zwischen Anspruch und Lösbarkeit - zumindest meistens.
70
Quandary
The creative team at Westwood have succeeded in producing a thoroughly entertaining game, easily the best of the trilogy so far, with a good balance of typical adventuring fare and elements thrown in for pure fun. This is one game where it really does pay to try everything, everywhere, on everyone, not because of the frustration of not knowing what else to do but just to see what reaction you get.
67
Just Adventure
At a time when most of the industry seems to have "gone Hollywood", with everyone scrambling to get "big names" for digitized animations and voice-overs, and pushing the edge for whiz-bang graphics and sound effects, it is nice to see at least one company is concerned about content over gloss. Westwood may have gone a little too much on the obscure side, but at least they were listening to the game players, and went for "toughing up" instead of "dumbing down".
60
World Village (Gamer's Zone)
If I were not reviewing this game I would have never bothered to complete it. I am a great fan of Westwood Studios work and look forward to their future projects, but in my opinion save your money for another game. If your looking for a good Kyrandia game then buy Kyrandia 2, in my opinion it is just a much better game, and far more enjoyable.
55
Jeuxvideo.com
Cruelle et sordide déception que cet ultime volet de la saga des Légendes de Kyrandia. Si le jeu n'est pas foncièrement mauvais, sa forme repousse et fait mal, très mal au cœur. Pour ceux qui ont suivi la saga jusqu'ici comme pour les néophytes, la Revanche de Malcolm s'affiche malheureusement comme un titre très dispensable. Et quand on y réfléchit, ce n'est même plus de la colère que l'on éprouve à son sujet, mais une mélancolie acide, comme un chagrin d'amour pixelisé. Repose en paix, Kyrandia... ?