Moby Poll: How many game soundtracks do you own?

Man Enough (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
25
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
1.3
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 2.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 0.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 1.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 0.5
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 1.5
Overall MobyScore (2 votes) 1.3


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
60
MikroBitti
Ei auta grafiikka, eikä läjä puhetta. Kaksi CD:tä ovat täynnä roskaa. Jos tämä on CD-aikakautta, voivat pelitalot puolestani siirtyä tekemään C-64-pelejä ja miettimään mitä tarkoittavat käsitteet pelattavuus, idea ja imu.
34
PC Player (Germany)
Schnarch: Der spielerische Anspruch verharrt bedenklich knapp über dem Strip-Poker-Level. Das endlose Rumgesülze im Multiple-Choice-Verfahren artet zum öden Ausprobieren aus. Eine einzige »falsche« Antwort kann das komplette Date versalzen; andererseits ist das andauernde Sprachausgabe-Gegurre mit doppeltem Schmacht-Faktor bei erfolgreichen Antworten schwer erträglich. Man Enough lebt alleine vom Neugierfaktor - und das nicht sehr lange. Allzuschnell hat man von den Damen alles gesehen (wobei die Erotik bei sich straffenden BH-Oberteilen endet). Die Grafik ist halbwegs stilvoll, aber auch nicht die große technische Sensation. Minimal eleganter als der ganze »Cover Girl/Penthouse Hot Numbers«-Stuß ist Man Enough allemal. Tsunami hat es aber versäumt, seinem ersten CD-only-Produkt etwas inhaltliche Substanz zu verpassen. Kein Spiel fürs Leben, sondern allenfalls ein One-Night-Stand.
33
Entertainment Weekly
In it, the (presumably male) user goes on dates with six different women, answering their remarks by choosing among three possible responses. Choices range from the hubba-hubba to the wimpy; if you play your mouse right, you end up in a mildly compromising position. Oddly, Man Enough doesn't have the courage of its own sleaziness, as the final encounters are all interrupted before anything happens. Expensive frustration, then-and God help the boob who tries these sub-Club Med lines out on human females.
22
PC Games (Germany)
Erstaunlich, wie wenig Spielspaß doch in einem Gigabyte Daten stecken kann! Ein simples Frage- und Antwort-Spielchen wurde für Man Enough auf gigantische Größe aufgeblasen. Läßt man die vertonten Videosequenzen und die Edel-Erotikverpackung des Programms weg, dann bleibt nichts übrig außer heißer Luft. Die Anmach-Sätze sind streng vorgegeben und enthalten so wenig Charme, daß selbst ein Vorstadt-Casanova gelangweilt den Reset-Knopf drücken muß. Auch bei der Qualität der Digi-Sequenzen sieht es nicht gerade rosig aus: Zwar wird der erweiterte 320 x 400 Punkte VGA-Modus genutzt, dafür ist die Soundqualität aber unter aller Kanone - es rauscht aus den Boxen wie aus einem Funkgerät. Wenn Sie sich wirklich beweisen müssen, ob Sie Manns genug sind, dann legen Sie die 30 Mark lieber in einem schicken Abendessen an. Die Dame ihres Herzens ist dann vielleicht keine Richterin, läßt sich aber sicherlich leichter für ein Tête-à-tête erwärmen als Blair, Kellie & Co.
20
Techtite
Every once in a while, a game is so beyond bad, I come close to making a rating worse than "burnout." With or without one, I'd rate this game "Hideous, Firey Death, Lawsuit Waiting to Happen" Burnout! The "story" involves your goofus doofus friend (played by, I suspect, the head game designer in a cameo) who dares you to be half as "cool" as lil' ol' him. He refers you to the Man Enough Dating Service; your goal is to impress four separate dates, so the "coolest" girl will see fit to date you (big whoop). These dates were shown via mere slide show pics (!) of the model/actress smiling or frowning, based on your conversation choices. The problem with these "conversations" was, no sooner would you make the right reply choice, then you'd allegedly make the wrong one, leading to her being mad, then elated, then mad again.
17
ASM (Aktueller Software Markt)
Nix gegen Erotikspiele. Aber bei "Man Enough" steht die prüde Darstellung der Digi-Ladies (in RTLs "Tutti Frutti" zeigte selbst das Ballett schon entschieden mehr!) in krassem Gegensatz zu den drastisch-zotigen Sprüchen, von denen mancher sich in Billigpornos durchaus zu Hause fühlen würde. Also am ehesten noch etwas für verklemmte Verbalerotiker. Und das Spielprinzip ist auch noch bis in die Details hinein geklaut: "Get the Girl", ein nicht mehr ganz frisches Sharewareprodkt von JAB Software, bietet ein zum Verwechseln ähnliches Dialog-Rendezvous-Gameplay, verzichtet freilich auf animierte Videos und das andere Drumherum.
15
Pelit
Pikkutuhma seksi myy aina, ja niinpä vähemmän korkealaatuisesta tuotannostaan tunnettu Tsunami on työntänyt sovinistiset sorkkansa simuloituun sosiaaliseen kanssakäymiseen niin kutsuttujen "naisten" kanssa. Alun muutamaa hyvää vitsiä lukuunottamatta Man Enough on kuiva, huumoriton, tylsä ja tuhruinen tirkistelypeli, jossa ei edes ole juuri mitään tirkisteltävää.
0
High Score
"Man Enough" är en ren förolämpning mot alla datorspelande kvinnor, och som man kan jag bara skämmas å tillverkarna Tsunamis vägnar.