How do you play retro games?

Nectaris (DOS)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 4.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Overall MobyScore (1 vote) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
71
PC Games (Germany)
Kaum zu glauben, aber wahr! Obwohl Nectaris auf eine Diskette paßt, die Grafik einfach und der Sound recht nervig ist, macht es einen Heidenspaß. Die einzelnen Welten sind nicht gar so riesig wie bei Battle Isle 2, die Hardwareanforderungen sind auch niedriger, und vor allem hat man nicht ständig (aber doch hin und wieder) das Gefühl, daß der Computer betrügt. Oder hat es Sie noch nicht genervt, daß der Gegner in Battle Isle meistens drei mal so viele Einheiten hat wie Sie?!
69
Power Play
Das ging ja richtig schnell! Nur fünf Jahre mußten PC-Strategen auf den Begründer der Hexspiele warten. Doch einer Schönheitskur wurde der Oldie nicht unterzogen: Nahezu identische Grafik und ein Sound, der an 64'er Zeiten erinnert. Dennoch verbirgt sich hinter der "häßlichen Entlein-Fassade" ein echter Schwan. Battle-Isle-Fans und Panzer-Generäle sind zwar optisch verwöhnt, aber einen solchen Tiefgang im Spiel, wie ihn Nectaris bietet, finden Strategen nur selten. Hinzu kommt, daß auch Disk-only-Benutzer mit Nectaris rechnen können, und daß das Spiel zu einem echten Dumping-Preis angeboten wird. Hier sollten Fans ruhig mal eine Partie wagen und vor dem Kauf nicht nur einen Blick riskieren!
62
PC Player (Germany)
Es ist schon vom "geschichtlichen" Standpunkt her interessant, den Urvater der heutigen Hexfeld-Taktikspiele hautnah zu erleben. Außerdem macht Nectaris dank seiner verschiedenen Einheiten und zahlreichen Levels Spaß; das spielerische Grundkonzept funktioniert nach wie vor. Mit modernen Vertretern des Genres kann es sich allerdings nicht ganz messen - veraltete Technik, unscheinbare Minimalgrafik und Dudelmusik lassen sich nur abgehärtete Spielefans gefallen. Schade, denn Bedienung und langsam wachsender Schwierigkeitsgrad machen das Programm ohne weiteres Einsteiger-tauglich. Die Computergeneräle verhaltem sich zudem nicht übertrieben schlau, so daß eher die Übermacht des Feindes eine Herausforderung darstellt, als seine Kompetenz. Manche Kampfergebnisse kamen mir arg zufällig vor, die kostenlos reparierenden Depots lassen einige Szenarios unausgewogen erscheinen. Verglichen mit vielen anderen Neuauflagen ergrauter Spieleklassiker macht Nectaris aber eine gute Figur.