GOG Deals: The Monstrous Winter Sale! New deals everyday on DRM-free games.

Seal Team Reviews (DOS)

Published by
Released
Platform
65
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Lock and Load! Jason Gregory (4) 4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.5
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.6
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.1
Overall User Score (11 votes) 3.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
The most detailed SpecOps game ever done. One cannot call the game experience necessarily enjoyable, but the Vietnam Conflict definitely comes alive. Graphically intensive, there are still some problems with resolution and joystick input, and the jungle foliage is much too sparse, but there is still something that calls one back to try another scenario. Campaign take a SEAL team through a tour of duty, and there are over 80 missions for play value.
80
Power Unlimited (Dec, 1993)
Het is leuk om te zien hoe snel technieken verbeteren. Seal Team kwam geruime tijd na Wolfenstein 3D uit, maar toch haalden de 3D beelden het lang niet bij dat spel. Tegenwoordig is het onvoorstelbaar dat er spellen zijn met minder goede 3D dan Wolf 3D.
72
Score (Jan, 1994)
Díky vektorové grafice umožňuje hra několik pohledů - pohled čelního muže jednotky, pohled na čelního muže z pohledu druhého, pohled na nepřátele i výjevy ostatních bojových strojů. Hra je celkem rychlá a plynulá, ale ovšem jen na dostatečně rychlých počítačích (PC 386, nejméně na 40 MHz). Svým nápadem není nijak převratná (například ve srovnání s The Lost Patrol), ale vektorové zpracování je celkem zajímavé a přitažlivé. Seal Team patří mezi hry poměrně obtížné. Když zvládnete celkem složité ovládání, bude vás jistě chvíli bavit, ale časem zjistíte, že všechny akce jsou skoro stejné a na nic nového v nich nenarazíte. I tak ale stojí Seal Team za zahrání, už jen pro rozšíření obzoru v problematice války ve Vietnamu.
71
Power Play (Oct, 1993)
Im Vergleich zu älteren Spieleproduktionen zu diesem Thema, man denke nur an die Knallerorgien Rambo oder Platoon, ist Seal Team einer der besten Umsetzungen des Vietnam-Traumas. Dank Realitätstreue und Unterstützung des UDT/SEALs Museum beinhaltet das Programm gewisse Kritikpunkte der recht kribbligen Kriegsthematik. Doch miese Programmierleistung und stupider Dschungelalltag lassen nur mein Dreiergesicht in den Kasten.
69
PC Joker (Sep, 1993)
Die an „Gunship 2000“ erinnernde Vektorgrafik scrollt jederzeit folgsam durchs Kampfterrain, ist allerdings ziemlich grünstichig und trotz der verschiedenen Perspektiven nicht gerade ein Vorbild an Übersichtlichkeit. Dafür hat sich der geniale Urwaldsoundtrack glatt einen Orden verdient, und die beliebig kombinierbare Maus-, Stick- und Hotkey-Steuerung klappt ebenfalls tadellos. Und somit bietet Seal Team zwar keine spektakuläre, aber doch recht komplexe, durch und durch solide Dschungel-Strategie.
67
Ett visuellt tilltalande spel men det är mycket svårt och komplext. Det ser bra ut men inte så spelbart.
48
PC Games (Germany) (Oct, 1993)
Fazit: Ganz abgesehen von den kriegsverherrlichenden Ausschweifungen und der alles anderen als objektiven Darstellung gehört Seal Team auch aus technischer Sicht keinesfalls zu den Top-Stars seiner Zunft. Lediglich der gute Missionsaufbau und die spannenden Aufträge retten das EA-Produkt vor dem Absturz in tiefere Prozentregionen. Denn für ein paar Stunden zweifelhafte Unterhaltung ist das Programm durchaus brauchbar - mit etwas Übung macht es sogar richtig Spaß, so merkwürdig das klingen mag. Wenn Sie nichts moralisch Verwerfliches daran finden, einen unmittelbar vor Ihnen im Dickicht verschanzten Polygon-Asiaten über den Haufen zu ballern und zudem keine allzu hohen Ansprüche an die Präsentation stellen, hindert Sie nichts daran, trotzdem in den Kampfanzug zu schlüpfen.
35
Über die moralischen Defizite des Programms muß ich nicht lamentieren — die sind offensichtlich. Das undifferenzierte »nachspielen« eines Krieges der jüngeren Vergangenheit mit gröbster Schwarzweiß- Malerei wird viele potentielle Käufer von vornherein abschrecken. Aber auch abgebrühte Spieler werden von Seal Team enttäuscht sein. Die langsame, detailarme Grafik kann gegen andere 3D-Titel der letzten Monate nicht bestehen, Anleitung und Bedienung überbieten sich gegenseitig an Umständlichkeit. Beim zwischen Hektik, lahmen Durchhängern und Unübersichtlichkeit pendelnden Spielablauf kommt die Motivation ganz schön unter die Räder. Actionspieler werden durch das undurchsichtige Taktikgefummel abgeschreckt; Strategie-Freaks würden sich anstelle der Grob-3D-Grafik lieber ein ausgereifteres System wünschen. Seal Team sollten wir ganz schnell wieder vergessen: spielerisch überflüssig, inhaltlich ärgerlich.