Can't remember the name of a game you're looking for? Try our Find a Game forum!

Sentinel Worlds I: Future Magic (DOS)

78
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

A lot of RPG for its days, even if it is a bit repetitive Kasey Chang (3652) 3.75 Stars3.75 Stars3.75 Stars3.75 Stars3.75 Stars
A lot of fun back in the day! ex_navynuke! (48) 4.25 Stars4.25 Stars4.25 Stars4.25 Stars4.25 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.9
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.9
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.9
Overall MobyScore (18 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
ACE (Advanced Computer Entertainment)
It may be a bit rough round the edges, but Sentinel Worlds 1 is certainly a step in an interesting direction.
84
Power Play
Im Jahre 2996 macht sich die Regierung des Caldore-Sonnensystems ernsthafte Sorgen. Handelsschiffe, die einen der vier Planeten des Systems anfliegen wollen, werden ständig von Raumpiraten angegriffen. Eine ganze Flotte von Abwehrraumschiffen wird abkommandiert, um diesen Weltraumbanditen das Handwerk zu legen. Wenn Sie einen MS-DOS-PC mit mindestens 256 KByte RAM sowie CGA- oder EGA-Grafikkarte haben, dürfen Sie sich startklar machen.
81
The Games Machine (UK)
Sentinel Worlds has plenty of depth, even though it isn't an instantly-grabbing game. Gathering clues, exploring planets and communicating with other life forms are all classic RPG traits expertly injected into this nicely formed Sci-Fi mould.
80
100 aktuelle PC-Spiele
Neben "Starflight II" gehört "Sentinel Worlds I" zu den besten Science-fiction-Spielen für PCs. Ein großes Spielgebiet, viele Rätsel und Mysterien sowie ein gutes Charaktersystem tragen erheblich zum Spaß im Weltall bei. Bis man das Rätsel um die Raiders gelöst hat, ist man lange beschäftigt. Neben dem gehaltvollen Spielprinzip ist die Grafik ein weiterer Pluspunkt von "Sentinel Worlds I". Einen gehörigen Verlust an grafischer Qualität müssen Sie allerdings unter CGA in Kauf nehmen. XTs sind außerdem mit der zügigen Berechnung der 3-D-Grafiksequenzen etwas überfordert. Wer aber einen AT mit EGA-Karte sein eigen nennt, bekommt ein stilvolles atmosphärisch dichtes Rollenspiel geboten, das lange unterhalten kann. Sogar ausreichend Humor und Selbstironie sind in "Sentinel Worlds I" vorhanden.
72
ASM (Aktueller Software Markt)
SENTINEL WORLDS hat eine interessante Story und Features, die einen wirklich faszinieren können. Leider hat man es auf der technischen/bedienerischen Seite etwas an Mühe mangeln lassen. Gutes Beispiel hier: Die PC-Musik ist wirklich erstaunlich gut, will man aber die Charakter-Profile ansehen, kann man schon beinahe eine Krise bekommen. Trotzdem ist SENTINEL WORLDS nicht schlecht. Wer gewillt ist, sich an den leichten Mißkomfort der Bedienung zu gewöhnen, wird sein Geld sicher gut angelegt sehen.
62
Joker Verlag präsentiert: Sonderheft
Die Steuerung ist hingegen trotz der (teilweisen) Mausunterstützung alles andere als der letzte Schrei: bei „Sentinel Worlds“ ging's da noch wesentlich komfortabler zu. Eigentlich ziemlich schade, denn in punkto Atmosphäre und Grafik macht der harten Nova so schnell kein anderes SF-Game was vor!
(page 69)