Less than 150 games needed to reach our MobyGoal of 1,500 documented arcade titles!

Street Racer (DOS)

...
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.8
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description MobyScore
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.6
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.4
Overall MobyScore (6 votes) 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
72
Power Play
„Street Racer“ macht zwar auch Solo ordentlich Spaß, kränkelt aber an diversen Konvertierungsmängeln. So ist zum Beispiel die Tastatur, im Gegensatz zu den Konsolen aber nicht das Joypad frei konfigurierbar. Überhaupt geriet die Steuerung ein wenig umständlich, In den Menüs muß mal F1, dann wieder Enter und zwischendurch ein Feuerknopf gedrückt werden, bis man endlich beim Rennen angelangt ist. Dieses überzeugt bei der Präsentation mit flott rotierender 3D-Grafik und knackigen Audiotracks, es hapert jedoch ein bißchen an der Spielbarkeit. Schuld daran ist der permanent zu drückende Beschleunigungsbutton. Da gleichzeitig auch die anderen Knöpfe belegt sind, hat man bald einen Knoten in den Fingern — und bleibt prompt am nächsten Felsen hängen. Bleibt festzustellen, daß ‘Street Racer“ für Einzelpiloten kaum aus der Masse herausragt, zu mehreren dafür seinen ganz eigenen Charme entwickelt.
70
PC Team
A l'instar du célébrissime Mario kart, on pilote ici des autos miniatures sur des parcours tout aussi réduits. Les circuits, ainsi que les voitures, sont au nombre de huit et font tous preuve d'une particularité : plus facile, plus maniable, plus rapide, etc. Les graphismes sont mignons à souhait et la musique très rythmée. En revanche, le titre s'accommode mal des performances de nos Pc.
68
PC Games (Germany)
Schnell, bunt und hektisch ist Streetz Racer, für Konvertierungen von Konsolenspielen ein echtes Kompliment. Allerdings hat man auf dem PC exakt das gleiche Spielsystem mit exakt den gleichen Features und exakt der gleichen Spielbarkeit schon vor langer Zeit unzählige Male gesehen. Für derart schlichte Rennspiele fehlt offenbar der Mut zu Innovationen, da Fahrgefühl oder realistische Grafiken kein Ding der Unmöglichkeit sein sollten.
60
PC Player (Germany)
Bis auf den (auf PCs eher selten zu sehenden) Splitscreen-Modus kommt bei mir keine echte Freude auf. Das Rennen ist technisch ordentlich umgesetzt, die Menüs und ein paar Kleinigkeiten am Rande erinnern an die Abstammung des Spiels von 16-Bit-Konsolen. Witzig und mit Liebe zum Detail wurden die einzelnen Fahrer mit ihren Spezialwaffen und Animationen eingebracht. Alles in allem ist Street Racer solider Durchschnitt.