Moby Poll: What kind of game collector are you?

Strike Commander (DOS)

90
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
3.9
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Brave new world. Neville (1842) 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Great game, just not the perfect homerun Origin had us used to. Zovni (9355) 3.71 Stars3.71 Stars3.71 Stars3.71 Stars3.71 Stars
The greatest ever modern dogfighting game Bill W (3) 4.43 Stars4.43 Stars4.43 Stars4.43 Stars4.43 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.7
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.2
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.1
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.0
Overall MobyScore (53 votes) 3.9


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
96
PC Games (Germany)
Die großen Ansprüche, die die Fachwelt an den inoffiziellen Nachfolger von Wing Commander II gestellt hat, werden also grundsätzlich befriedigt. Ob die Verkaufszahlen von Strike Commander die von WC II vorgegebene Marke übertreffen werden, bleibt trotzdem abzuwarten. Die Story jedenfalls kommt an den Zauber des Vorgängers nicht heran, und Flugsimulationen sind eben doch nicht jedermanns Sache. Wenn es nach “Comanche“ überhaupt noch eine Lücke zwischen Actionspiel und Flugsimulation gegeben hat, dann wird sie von Strike Commander jetzt auf alle Fälle geschlossen. Wenn Sie also einen 486er PC besitzen und seine Fähigkeiten auch spielerisch ganz ausnutzen möchten, werden sie an diesem Spiel auf die Dauer nicht vorbeikommen
96
Play Time
Beginnt Euer Prozessor also mit einer 3 oder besser noch 4, solltet Ihr Euch Strike Commander auf keinen Fall entgehen lassen, für alle anderen lautet die Devise: Sparen auf ein schnelleres Motherboard...
90
Power Play
Aber Chris Roberts gab sich nicht allein mit atmosphärischen Intermezzi zufrieden – Strike Commander schließt souverän die Lücke zwischen Actionspiel und Flugsimulation. Angenehmerweise sind die Zeiten als sich Kilrathis gleich reihenweise vor die Laserkanonen stürzten vorbei, der moderne Söldner muß härter zur Sache gehen, um im Spiel vorwärtszukommen. Kurzum: Strike Commander gehört zum Besten was die Computerspielindustrie zu bieten hat – die fliegerische Herausforderung der Computerneuzeit. Habt ihr einen schnellen Rechner im heimatlichen Hangar stehen solltet Ihr mit dem Kauf nicht zögern.
88
PC Player (Germany)
Obwohl Strike Commander mit edler Grafik nur so um sich wirft: Mehr als eine technisch aufwendige Flugsimulation steckt da nicht drin. Die Realitäts-Fanatiker werden genug zum Nase-Rümpfen finden, die reinen Action- Spieler ob der Komplexität verzweifeln. Strike Commander ist eine Kreuzung der Grafik-Faszination aus »Wing Commander« und dem Spielprinzip aus »Falcon 3.0«. Eine riskante Mischung, die durchaus den einen oder anderen Käufer irritieren wird. Unter den Simulationen kann sich Strike Commander trotz des einen oder anderen Schnitzers aber weit nach vorne bugsieren. Es macht nämlich schlicht und einfach Spaß. Das liegt gar nicht mal so sehr an der beeindruckenden Grafik, als an der vernünftigen Handlung, die den einzelnen Missionen einen Sinn gibt. Andere Simulationen, gerade aus dem Microprose-Lager, stellen mit ihren abstrakteren Missionen ohne Rahmenhandlung das trockene Zielanfliegen in den Vordergrund.
80
PC Review UK
Strike Commander is notable for many reasons, but perhaps the most startling is that it has actually managed to live up to the hype which preceded its launch. Chris Roberts and his team have not only aimed high, but they've also managed to hit most of their targets and have succeeded in producing a game which is just as enjoyable as it is technically accomplished.