Striker (DOS)

Striker DOS Intro screen.

MISSING COVER

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Although predictable, a good soccer game for its time Emepol (1549) 3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars3.2 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Overall User Score (6 votes) 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
71
PC Player (Germany)
Die Weltmeister fallen nicht vom Himmel, aber Striker spielt sich immerhin in Uefa-Cup-Ränge vor. Auf Dauer ist dieses nette Gekicke ein wenig substanzarm, was die Steuerung angeht. Ähnlich wie bei Sensible Soccer und Goal haben sich die Programmierer ganz auf schnelle Action konzentriert. Die Burschen sollten sich mal die Steuerungsvielfalt von NHL Hockey ansehen und eine ähnlich intelligente Fußball-Simulation schreiben. Sei‘s drum - in allen anderen Sparten schneidet Striker sehr zufriedenstellend ab. Die Grafik ist nicht gerade die bunteste, überzeugt aber durch die raffinierte Perspektive. Spielmodi (inklusive WM-Turnier) gibt‘s reichlich und von der Freistoßmauer bis zum Platzverweis ist Striker erfreulich regelfest. Liebhaber unkomplizierter Fußball-Action werden‘s mögen.
70
PC Games (Germany)
Striker ist grafisch bestimmt nicht so gut wie Sensible Soccer oder Goal!. Andererseits kann man dieses Spiel auch nicht direkt mit den beiden Konkurrenten vergleichen, agiert man doch aus einer ungewöhnlichen Perspektive. PC-Besitzer, die von Fußballspielen nicht genug bekommen können und denen diverse Manager-Programme zu langweilig sind, sollten sich Striker unbedingt einmal ansehen Es lohnt sich!
62
Génération 4
Peu de possibilités de jeu rendent cette version très rapidement monotone. Dommage car l'angle de vue promettait beaucoup !
49
PC Joker
Wer noch mehr Gründe braucht, um Striker zugunsten von „Sensible Soccer“ oder „Lothar Matthäus“ zu bestreiken, bitte sehr: Die Grafik scrollt zwar soft nach oben und unten, es mangelt ihr aber an Details; die Soundkulisse ist mies und die Stick-/Tastatur-Steuerung bestenfalls durchwachsen.