User Reviews

There are no reviews for the DOS release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.3
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.9
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Overall User Score (7 votes) 4.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
This one can't be recommended highly enough. It is an entertaining and absorbing game that is certain to prove utterly obsessive.
88
Zero (Mar, 1990)
Nebulus is a game you'll love to hate and will carry with you all the way to your nervous breakdown.
83
The PC game is as attractive to look at and as fiendishly playable as any of the earlier versions.
82
HEWSON hat es tatsächlich geschafft, diese technische Meisterleistung auch auf dem PC toll rüberzubringen! Und nicht nur das! Sogar der Sound klingt für PC-Verhältnisse hervorragend, die EGA-Grafiken sind farbenreich und detailliert; sogar die Fischfangsequenz scrollt soft in vier Wegen! Weiterhin wurden die Zusatzfeatures der 16-Bit-Fassungen voll übernommen, denn auch der PC bietet neben der ersten Mission mit acht Türmen noch ‘ne Mission mit weiteren acht Türmen und schöne Turmmuster. Sebst die unterschiedlichen PC-Typen wurden ins Spiel mit einbezogen, denn die Abspielgeschwindigkeit der Musik läßt sich mit „i-“ und „-“ variabel einstellen. Wer zudem noch mehr über die Firma HEWSON und das NEBULUS-Programmierwunder John M. Philipps wissen möchte, bekommt in der Anleitung erstmals ausführliche Informationen. Was will man mehr?
70
The One (Apr, 1989)
The intermission shoot 'em up sub-game is present, as is the second set of eight towers, so at least it plays more like its ST and Amiga counterparts. Worth a look.
69
Power Play (Jun, 1989)
Größtes Manko dieser Umsetzung ist die Steuerung: Gespielt werden kann nur mit Tastatur. Das macht das Spiel sehr schwierig und läßt schnell Ärger aufkommen,