User review spotlight: Ultima IV: Quest of the Avatar (DOS)

Wing Commander II: Vengeance of the Kilrathi (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
88
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
4.0
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

Lightning strikes twice: Another PC gaming classic Rick Jones (108) 4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars4.5 Stars
Equally influential follow-up to one of the most influential games of all time. WizardX (116) unrated
The worst space simulation-shooter ever made! MurlocQ (20) 1 Stars1 Stars1 Stars1 Stars1 Stars
The game that has arguably put the PC as a serious machine for gaming. diglot.net (28) 4.14 Stars4.14 Stars4.14 Stars4.14 Stars4.14 Stars
Worthy successor, improved in almost every way, but STILL no multi-play Kasey Chang (3653) unrated
An excellent sequel to Wing Commander Spectre (120) 4.67 Stars4.67 Stars4.67 Stars4.67 Stars4.67 Stars

Our Users Say

Category Description MobyScore
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.6
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 4.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.1
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.1
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.1
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 4.1
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 4.1
Overall MobyScore (62 votes) 4.0


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Computer Gaming World (CGW)
Origin followed up its classic with a sequel worthy of the name. The graphics are even better, but the main improvement has been the richness of the plot and gameplay. These products show off what current machines can do.
100
Top Secret
Gra jest rewelacyjna i odniosła znaczący sukces na rynku. Na zagranie w nią skusił sie nawet Niklaus Wirth (twórca Pascala i Moduli-2). Grafikę możecie podziwiać na tej stronie, w dobrą muzykę musicie uwierzyć na słowo.
90
PC-Spiele '93
Was soll man da groß sagen: Wenn Sie die richtige Hardware haben, um Wing Commander 2 zu genießen, dann sollten Sie sich dieses Spiel kaufen. Tolle Grafik, brillantes Fluggefühl und eine wunderbare Sound-Untermalung - was will man mehr?
86
PC Joker
Ein neues Spiel ist Wing Commander II allerdings nicht, eher eine Verbesserung von Altbewährtem. Aber was macht das schon? Wo der Vorgänger Klasse war, ist der Nachfolger halt noch eine Klasse besser: mehr Komplexität, mehr Action, mehr Umfang! Wie immer im Leben hat jedoch seinen Preis... Vor dem Kommandieren kommt nämlich das Installieren, und da dürfte so mancher Himmelsstürmer schon seine erste Bruchlandung erleben.
83
ASM (Aktueller Software Markt)
Trotz dieser technischen Vorgaben ist WC2 eine lohnende Anschaffung für alle, die heiße Gefechte und eine gute Story mögen. Die Bezeichnung "Interactive Movie" wird diesem Produkt allemal gerecht.
83
Power Play
Wie tausend andere Spieler habe ich mit nagender Ungeduld auf "Wing Commander 2" gewartet. Leider wird die Fortsetzung des Weltalldramas nicht ganz den hohen Erwartungen gerecht. Die Hintergrundgeschichte ist zwar gigantisch (kein Wunder bei dem Platzbedarf), und der extrem spannende Grafik-Krimi sorgt für eine höllische Motivation ("Ich flieg nur noch diesen Auftrag, weil ich wissen will, wie die Story weitergeht."), aber die tolle Geschichte trügt nicht über ein paar unschöne Schnitzer hinweg. So wurde für meinen Geschmack zu wenig an den Missionen gefeilt - ein paar neue Raumschiffe, Waffen und Einsätze boten schon die "Secret Missions", ohne daß der Geldbeutel und der Festplattenplatz so arg strapaziert wurden. Zudem ist für den geübten Piloten nach rund 30 absolvierten Missionen und ein paar kurzen Tagen das Ende erreicht. Neuerungen im Spielprinzip gibt's nicht und einige logische Fehler in der Handlung lassen am ausgereiften Spieldesign zweifeln.
80
ACE (Advanced Computer Entertainment)
These quibbles aside, Wing Commander II is still an enjoyable experience, and those who got their rocks off on the first adventure will lap this up - it's effectively just a very big mission disk with a smattering of extra features. For those who look for a longer lasting experience than the short-term bells-and-whistles extravaganza that this basically amounts to would probably do best to just to let the Kilrathi overrun the universe and wait for the more thoroughly overhauled Strike Commander.
80
PC Review (Germany)
Es ist nur schade, daß man sich bei Wing Commander 2 nicht ein bißchen mehr Mühe gegeben hat, was spielerische Neuerungen angeht. Man bekommt hier nicht mehr und nicht weniger als eine solide Fortsetzung des ersten Teils geboten, die etwas unter dem "Deja vu"-Gefühl leidet. Die Hoffnungen auf einen Knaller in "Spiel des Jahres"-Dimensionen haben sich deshalb nicht erfüllt. Aber immerhin: Wer vor einem Jahr mit Begeisterung Wing Commander 1 gespielt hat und heiß auf mehr Stoff von dieser Sorte ist, kommt voll auf seine Kosten. Im Bereich "intelligente 3D-Actionspiele" kann nach wie vor niemand Origins Space Opera das Wasser reichen.