Current MobyGoal: On our way to 3,500 documented Amiga games!

Drakkhen

MobyRank MobyScore
FM Towns
...
...
SNES
...
3.1
Sharp X68000
...
...

User Reviews

An oddly compelling gem SNES Chris Wright (99)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 3 3.1
Atari ST 3 3.2
DOS 13 3.1
FM Towns Awaiting 1 votes...
PC-98 Awaiting 1 votes...
Sharp X68000 Awaiting 1 votes...
SNES 6 3.1
Combined MobyScore 25 3.1


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Atari STST-Computer
Gegenüber anderen Rollenspielen bringt Drakkhen kaum spielerische Neuheiten. Dafür setzt Drakkhen technische-Maßstäbe im Rollenspielgenre - sowohl in puncto Grafik als auch beim Sound, der alle Situationen passend untermalt. Von Infogrames neuestem Werk werden Fans von Magie und Monstern noch lange schwärmen.
98
AmigaZzap!
In short, Drakkhen is the best game I've played in a long time. Brilliant!
94
AmigaThe Games Machine (UK)
Well, Infogrames have done it again. After the excellent Sim City reviewed last month, RPG fans are now presented with Drakkhen. You don't have to be an RPG fan to enjoy the game: there's a bit of almost everything in the game to cater for all tastes. Presentation is excellent - the 78 page novella that sets the scene for the game is a masterpiece of atmospheric prose that makes you feel as though you were there (hey, you're supposed to be reviewing the game - Ed). Graphically and sonically Drakkhen is very good; the monsters that attack you come in many guises (there are over 100 different types).
90
AmigaDragon
Drakkhen is an enormously entertaining adventure once your characters gain experience and levels. It is quite addictive, despite the frustration of seemingly constant death for your party. If you are easily put off by frustration, avoid this adventure. But if a challenge is your desire, and if superb animation and plot are what you want, Drakkhen is for you.
87
AmigaAmiga Joker
Drakkhen ist wirklich umwerfend – Infrogrames hat Rollenspiel-Geschichte gemacht!
83
Atari STComputer and Video Games (CVG)
The only difference between this and the Amiga version is a not-quite-so-subtle colour fade on the horizon. If this is the sort of game which appeals to you, then make a trip to your nearest stockist and snap it up!
83
AmigaComputer and Video Games (CVG)
Playability suffers from one or two silly omissions, but otherwise Drakkhen is a super game which should satisfy the adventuring spirit in most of you.
82
Atari STACE (Advanced Computer Entertainment)
As RPG's go Drakkhen is a fine game, though perhaps lacking the depth that makes a classic game. But on the whole a fun, lasting fantasy haunt.
81
DOSJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
Nicht nur die wunderschöne Grafik verdient Lob, auch die Handhabung per Maus und Icons erweist sich als wohldurchdacht. Im krassen Gegensatz dazu steht die (deutsche) Anleitung, scheut sie doch weder Kosten noch Mühen, sich so kompliziert wie möglich auszudrücken! Richtig gut dagegen wieder der Sound: Eine superbe Begleitmusik und tolle Effekte erwarten das Ohr des Drachenforschers. Daß das Spiel dennoch kein Megaknaller ist, liegt nicht etwa an den fehlenden Dungeons, sondern am etwas unausgewogenen Gameplay: Wo man gleich zu Anfang von schier übermächtigen Monstern gemeuchelt wird, kommt halt schon bald ein gewisser Frust auf...
(page 46)
81
AmigaJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
Nicht nur die wunderschöne Grafik verdient Lob, auch die Handhabung per Maus und Icons erweist sich als wohldurchdacht. Im krassen Gegensatz dazu steht die (deutsche) Anleitung, scheut sie doch weder Kosten noch Mühen, sich so kompliziert wie möglich auszudrücken! Richtig gut dagegen wieder der Sound: Eine superbe Begleitmusik und tolle Effekte erwarten das Ohr des Drachenforschers. Daß das Spiel dennoch kein Megaknaller ist, liegt nicht etwa an den fehlenden Dungeons, sondern am etwas unausgewogenen Gameplay: Wo man gleich zu Anfang von schier übermächtigen Monstern gemeuchelt wird, kommt halt schon bald ein gewisser Frust auf...
(page 46)
80
Atari STJoker Verlag präsentiert: Sonderheft
Nicht nur die wunderschöne Grafik verdient Lob, auch die Handhabung per Maus und Icons erweist sich als wohldurchdacht. Im krassen Gegensatz dazu steht die (deutsche) Anleitung, scheut sie doch weder Kosten noch Mühen, sich so kompliziert wie möglich auszudrücken! Richtig gut dagegen wieder der Sound: Eine superbe Begleitmusik und tolle Effekte erwarten das Ohr des Drachenforschers. Daß das Spiel dennoch kein Megaknaller ist, liegt nicht etwa an den fehlenden Dungeons, sondern am etwas unausgewogenen Gameplay: Wo man gleich zu Anfang von schier übermächtigen Monstern gemeuchelt wird, kommt halt schon bald ein gewisser Frust auf...
(page 46)
75
AmigaASM (Aktueller Software Markt)
Betrachtet man das Spiel im Ganzen, so kann man es als durchaus gelungen betrachten. Es bestehen zwar die oben aufgeführten Mängel, doch diese sind vorwiegend auf technischer Basis zu finden: das Spiel selbst hingegen ist gut aufgebaut. Etwas störend finde ich es, daß man nur einen Spielstand speichern kann und dann auch nur die komplette Gruppe. Was mir sehr gut gefällt, ist die Steuerung. Mit der Maus kann man sehr bequem arbeiten, und die Umsetzung ins Spiel vollzieht sich schnell. Zu Wartezeiten kommt es kaum, außer bei diversen Diskettenoperationen, wie etwa dann, wenn ein Zauberer versucht, ein gefundenes Zauberbuch zu lesen, für das er noch nicht erfahren genug ist. Als einfach kann man das Spiel mit Sicherheit nicht bezeichnen, wodurch selbst ein erfahrener Rollenspieier motiviert werden kann.
71
DOSASM (Aktueller Software Markt)
Allerdings bieten die vielen kleinen Aufgaben, die es innerhalb dieses Actionadventures zu lösen gilt, glücklicherweise noch eine willkommene Abwechslung von den auf die Dauer eintönigen Gefechten. Ebenso wie die spielerische Komponente von DRAKKHEN zog sich auch der technische Part des INFOGRAMES-Produktes ganz passabel aus der Affäre. Im Stile eines SLEEPING GODS LIE ist auch in diesem Fantasy-Game die Landschaft aufgebaut. So bereichern zahlreiche Elemente (Bäume, Häuser usw.) die hübsch gezeichnete 3D-Grafik, welche zudem ordentlich gescrollt wird. An der Animation sowie der Gestaltung der zahlreichen Sprites gibt es ebenfalls nicht viel zu meckern, wie auch die lcon-Steuerung keinerlei Probleme aufwerfen dürfte. Kurzum: Die PC-Fassung kann voll und ganz mit des „Amiga-Original“ mithalten.
70
Atari STAtari ST User
However, it just doesn't hit the mark in my book. The initial characters' strengths are far too weak to survive more than a couple of encounters, the depressingly regular combat is almost completely unavoidable and the sound effects are minimal. There is a fine dividing line between making a game enjoyably challenging or frustratingly difficult. In my view Drakkhen tends towards the latter, and my search for a new Dungeon Master continues.
70
SNESN-Force
The graphics are a bit rough around the edges but this is still one of the best, and certainly one of the deepest RPGs around.
69
SNESRPGFan
Kemco went out and explored the shaky territory of 3D special effects so that we could eventually have such games as Donkey Kong Country and Super Mario RPG for this mighty system. However, this trip cost them the life of a game that could have been done much better. Drakkhen was an experiment, not an investment, and the people at Kemco killed something that could have been good. (I don't think it could have been great. I mean, let's be realistic here.) Even with this handicap, this game helped me waste a few days, so Overall, Drakkhen gets a 69%.
54
DOSPower Play
Drachenfürsten, acht dunkle Dungeons, viel Magie und ein Haufen Monster sind die Zutaten des Rollenspiels "Drakkhen", das es jetzt auch für PCs gibt.
54
Atari STPower Play
Alltag in einem Fantasy-Rollenspiel: Um einen schmerzhaften Weltuntergang zu verhindern, müssen vier tapfere Helden losziehen und eine Mission erfüllen. Ihr steuert die Party, die je aus einem Kämpfer, Aufklärer, Zauberer und Priester besteht. In acht Gebäuden, die in vier Kontinenten verteilt sind, ist je ein Drachenstein versteckt. Alle acht Steine müßt Ihr finden, um die Welt zu retten.
54
AmigaPower Play
Alltag in einem Fantasy-Rollenspiel: Um einen schmerzhaften Weltuntergang zu verhindern, müssen vier tapfere Helden losziehen und eine Mission erfüllen. Ihr steuert die Party, die je aus einem Kämpfer, Aufklärer, Zauberer und Priester besteht. In acht Gebäuden, die in vier Kontinenten verteilt sind, ist je ein Drachenstein versteckt. Alle acht Steine müßt Ihr finden, um die Welt zu retten.
50
DOSAll Game Guide
Drakkhen isn't a bad game for the novice or intermediate player although veteran role players will find the game too restrictive and linear to assure real enjoyment. In this case, it may be best to let dead dragon's lie and move onto other more interesting game worlds.