Bundleopolis Sale: New bundles for sale every 6 hours at GOG

User Reviews

A Truly Good Game DOS Andrew Hartnett (2197)
A good conversion of a horrible game. DOS Tomer Gabel (4354)
Addictive, playable and realistic -- FIFA'96 is a true classic. DOS Ola Nymo Trulsen (59)

Our Users Say

Platform Votes Score
DOS 15 3.5
Genesis 6 3.0
PlayStation Awaiting 5 votes...
SEGA 32X Awaiting 5 votes...
SEGA Saturn Awaiting 5 votes...
SNES Awaiting 5 votes...
Combined User Score 21 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
DOSOnline Gaming Review (OGR) (Feb 23, 1996)
If you're a diehard soccer nut, go buy this game. If not, you still might like it, depending on how much you like sports simulators. Either way you should enjoy it. FIFA 96 allows you to set the difficulty level, from player skill levels, down to nit-picky Offsides and Yellow/Red cards. This game is a classic.. Not only is it the best of its kind, it is a completely new engine for sports simulators. However, EA could be outdone in April. Interplay will be releasing Virtual Soccer, the first of many sports simulators using their new graphics engine.
100
GenesisElectric Playground (Dec 15, 1995)
FIFA Soccer has replaced EA Sport's NHL series of games, as my second favourite sports games from the company (NBA Live takes top spot). Every time I get into a game of FIFA, I can't believe how much I enjoy the soccer experience (because as a lot of you know, I don't like real soccer very much). FIFA 96 is the best FIFA of the lot, so consequently, it is the best soccer game you can get for the Genesis. However, I'm going to have to let you make up your own mind as to whether the new SGI rendered players, the new moves and the complete world league rosters are enough to keep you in the 16 bit game for one more year. One thing you can't ignore, FIFA's on PSX and Saturn now.
100
DOSHigh Score (Jan, 1996)
Grafiken är mycket bra, ljudet skönt och spelkänslan helt okej.
94
DOSPC Games (Germany) (Dec, 1995)
Auf EA Sports ist Verlaß: kaum schickt sich ein Softwarehersteller an, am Thron eines ihrer Spiele auch nur leicht zu wackeln, so schütteln die Kanadier mal schnell eine neue und wieder tonangebende Version aus dem Ärmel. Das ausgeklügelte Paß- und Schußsystem, die obergeniale Optik und die flotten, stets passenden Sprüche von Wolf-Dieter Poschmann machen FIFA Soccer 96 zum besten Sportspiel aller Zeiten!
93
PlayStationGame Players (Jan, 1996)
FIFA '96 is the best FIFA yet and that means it's the best anywhere. While some may prefer scores like 9-8, there is plenty of action in the 2-1 games of FIFA. A must-have for any soccer fan and a great game for anybody.
92
DOSPC Gamer (Dec, 1995)
Multiplayer and modem options; brilliant graphics; realistic play; comprehensive league and tournament play. You'll need a Pentium 90 or better to really enjoy the high resolution graphics. If you're in the market for a top-notch sports sim, look no further.
92
SEGA SaturnGame Players (Mar, 1996)
There's no doubt that FIFA '96 is currently the best football game on the Saturn, any kind of football, that is. A game for soccer fans of great games alike, FIFA '96 is an excellent continuation of a superb series.
90
GenesisPlayer One (Nov, 1995)
Légèrement relooké et bourré de nouvelles options géniales, FIFA 96 garde tout son charme mais aussi quelques-uns de ses défauts de jeunesse.
90
DOSPC Joker (Dec, 1995)
Der Tabellenführer von gestern ist auch der von heute.
90
SEGA SaturnConsoles Plus (Feb, 1996)
Un jeu complet et doté de graphismes réussis, à réserver aux techniciens accomplis.
90
PlayStationUltimate Gamer Magazine (Jan, 1996)
VS: Virtual Stadium - the buzz word of the next generation of EA Sports games. A truly 3-D playing field with some nice little soccer players peppered on top running about is what you will get. Some great gameplay as seen on the 3DO version, but this time the graphics are souped-up as is the audio, which boasts over a million possible combinations of color commentary. Not bad.
90
GenesisGamePro (US) (Dec, 1995)
If you're into soccer and you're in the market for a Genesis sim, look no further than FIFA Soccer '96. If you don't own a Genesis, go out and buy one. FIFA ;96 is that good.
90
SNESGamePro (US) (Dec, 1995)
Although the sound earns a yellow card in this go-around, FIFA '96 delves deeper into the international world of soccer. FIFA Soccer '96 still has no worthy SNES rivals.
90
DOSGameSpot (May 01, 1996)
Even with the league features, FIFA Soccer '96 might ultimately be viewed as too simplistic for real soccer strategy junkies, who'd probably prefer a text-based player management simulation anyway. But as John Motson might say, for the rest of us, it's one cheeky little game.
88
DOSPower Play (Dec, 1995)
FIFA 96 ist schlicht und ergreifend das beste Fußballspiel, das ich kenne. Bis zum letzten Byte edel aufgemacht und super spielbar, wurden die Hardwareanforderungen im Vergleich zum ähnlichen NHL 96 trotz meiner Meinung nach ebenbürtiger Grafik leicht heruntergeschraubt. Besonders freut‘s mich, daß die verschiedenen Perspektiven sehr übersichtlich und ständig auf Bauhöhe sind, während ich hier bei NHL ‘96 nach wie vor meine Problemchen habe. Hochkomplex und vielseitig, aber nie frustrierend, so präsentiert sich die Steuerung mit einem 4-Button-Joypad. Nahezu alles läßt sich mit den Spielern anstellen, seien es präzise Kurzpässe oder spektakuläre Fallrückzieher. Alles wirkt sehr professionell, lediglich der deutsche Kommentar von Wolf-Dieter Poschmann nervt nach ein paar Spielen trotz der 18 000 Sample-Kombinationen mit den ständig selben Phrasen.
88
DOSPC Player (Germany) (Dec, 1995)
Hat man sich einmal an die Steuerung gewöhnt, reift allmählich ein klares Fazit heran: Auf PC-Bildschirmen gibt es zur Zeit nichts Besseres in Sachen Fußball. Das beneidenswert durchgestylte FIFA 96 erfüllt auch gehobene Sportsimulations-Ansprüche.
87
SEGA SaturnMega Fun (Jan, 1996)
Grafik und Sound (die Spielzüge werden von einem Reporter kommentiert) sind Spitze und geben einem das Gefühl, mit im Stadion zu sitzen. Man kann sich seinen Platz sogar selbst aussuchen, denn die sieben verschiedenen Kamerawinkel geben das Geschehen aus allen erdenklichen Positionen wieder. Weiterhin gefiel mir die außerordentlich reichhaltige Belegung der Steuerknöpfe (A, B, C und Z-Knopf, außerdem Kombinationen dieser vier), die man nutzen kann, aber nicht muß. Auch Anfänger, die nur passen und auf‘s Tor schießen, kommen zum Erfolg. Mit fortschreitenden spielerischen Fähigkeiten kann man nach und nach Fähigkeiten, wie z.B. Rempeln, Stoßen, Heber und Dropkicks einsetzen.
87
PlayStationMega Fun (Dec, 1995)
Yeah, EA knows Soccer! Auch auf der PlayStation liefert der sportive US-Konzern vorzügliche Videospiele ab. Neben dem gelungenen technischen Rahmen, der die Fußball-Atmosphäre optimal einfängt, begeistert das FIFA Soccer auf der PSX durch seine Liebe zum Detail. Der - leider etwas stereotyp - labernde Kommentator nennt sämtliche Akteure beim Namen und nach jeder Halbzeit werden auf der Anzeigetafeln passende FMV-Sequenzen eingespielt, nett! Spielerisch hat mich die Kickerei - wie zuvor die beiden 16-Bit Versionen - aufgrund der berühmt berüchtigten Komplexität zunächst etwas abgeschreckt. Die unglaublich vielfältige Steuerung und der hohe Realitätsanspruch zwingen Euch zu stundenlangen Trainingseinheiten. Im Gegensatz zur SN- und MD-Version stellen sich doch schon recht bald Erfolgserlebnisse in Form von Bilderbuch- Kombinationen ein, so daß lange Fußball-Sessions vorprogrammiert sind. Gut gemacht EA!
86
SEGA SaturnVideo Games (Feb, 1996)
Die super-realistische Stadionatmosphäre bei FIFA wird so schnell sicher von keinem Konkurrenzprodukt übertroffen werden. Schade ist nur, daß die „Menüsprache“ zwar auf deutsch gestellt werden kann, der Live-Kommentator die Spielernamen aber lediglich mit englischer Aussprache wiedergibt. Spielerisch und technisch setzen die PS- und SAT-Versionen definitiv neue Maßstäbe. Die Optionsvielfalt sorgt außerdem für eine Menge Langzeitspielspaß. Nur bei den Kamerawinkeln konnte ich einige nutzlose Optionen ausfindig machen. Der Sound ist einen Tick krächziger als bei Sony ausgefallen, was aber wegen des insgesamt sehr hohen Niveaus, auf dem sich hier alles bewegt, kaum stört.
86
PlayStationVideo Games (Dec, 1995)
Technisch gesehen ist FIFA Soccer‘96 eine Augenweide. Die Animation der Akteure wirkt unglaublich flüssig und realistisch. Die Kamera zoomt mühelos durchs Stadion, allerdings bietet nur eine der sieben Perspektiven die zum Spielen nötige Übersicht. Auch spielerisch hat mich das PSX-FIFA voll überzeugt, die intelligente Kameraführung mit der Tele-Kamera ermöglicht die Übersicht, die man für ein realistisches Match braucht. Mit der Dreieck-Taste könnt Ihr auch mit Ball beschleunigen, was besonders beim Dribbeln hilft. Etwas genervt hat mich die Doppelbelegung einiger Tasten, die längerer Gewöhnung bedarf. Ansonsten setzt Electronic Arts mit der Playstation-Umsetzung von FIFA Soccer‘96 die lange Tradition erstklassiger EA-Sportsimulationen fort und sichert sich erstmal den Spitzenplatz in der 32-Bit-Fußball-Hitparade.
85
PlayStationSuper Power (Sweden) (Feb, 1996)
32bits-versionen av Fifa '96 är visserligen bättre än den till 16bitarna, framför allt på grund av grafiken och ljudet som tillsammans skapar den helt underbara atmosfären. Det är ändå fortfarande långt ifrån perfekt. Spelarna fjantar fortfarande omkring för mycket och lägger inte upp någon vidare taktik, samtidigt som de är både tröga och svårkontrollerade. Åtminstone till en början. Det blir bättre när man väl vant sig, men så fort man slår på SNES:en och pluggar i Konamis mästerverk igen inser man hur mycket roligare det är. Kort sagt är FIFA '96 det bästa fotbollsspelet till 32bitarna hittills, men lever mer på sitt utseende än på det som finns innanför.
85
SEGA SaturnGameFan Magazine (Feb, 1996)
I'm not as much of a soccer enthusiast, but this is definitely a quality title. The animation is nice (but a bit framey), the screen movement is generally smooth (but a bit choppy), the soccer play mechanics are EA solid...Not up to the 3DO version, but quite good.
82
GenesisVideo Games (Oct, 1995)
Spielerisch überzeugt mich auch FIFA‘96 nicht völlig. Dribbeln hat immer noch nichts mit Geschicklichkeit zu tun, der Computer entscheidet, ob Ihr am Gegenspieler vorbeikommt oder nicht. Da Ihr das gesamte Spielfeld nicht im Überblick seht, sorgt der Computer dafür, daß lange Pässe fast immer beim eigenen Spieler ankommen, obwohl Ihr den Ball eigentlich blind nach vorne drescht. Die vielen neuen Features machen diese Mankos aber mehr als wett. Die Trainingsoption hilft tatsächlich im Spiel, während des Spiels reagiert Euer Team prompt auf Änderungen der Taktik, Mit Customize könnt Ihr Euch Euer Dream Team zusammenstellen, ich wollte schon immer mal Baggio beim FC Bayern spielen sehen. Oder wie wäre es mit dem FC Video Games mit den besten Spielern der Welt? FIFA ‘96 ist klar der Höhepunkt der FIFA-Serie und lohnt sich auch für diejenigen, die alle Vorgänger kennen.
80
GenesisMega Fun (Nov, 1995)
Durch EAs bestreben, FIFA Soccer noch realitätsnäher zu gestalten schossen sie bei der 96er Auflage meines Erachtens ein Eigentor. Die stark aufspielenden Computergegner zwingen Euch zu einer schematischen Spielstrategie. Meistens artet die Kickerei in Mittelfeld-Gehacke aus. Tore resultieren zudem in 90% der Fälle dadurch, daß der Schlußmann den Ball - fast immer - abklatschen läßt und ein Stürmer anschließend einfach abstaubt. Ob ihr Euch gegen einen Verteidiger durchsetzen könnt, hängt außerdem von der Laune des Computers ab. Ihr müßt schon viele Trainingseinheiten absolvieren, um einigermaßen das Gefühl zu bekommen, Herr des runden Leders zu sein. Ich bevorzuge da doch lieber spritzigeres, da unkomplizierteres Kicken à la Int. Superstar Soccer.
80
SNESVideo Games (Nov, 1995)
Einer meiner Hauptkritikpunkte bei allen FIFA-Spielen war bislang das Dribbeln, was bisher nichts mit Geschick zu tun hatte. Endlich haben die Entwickler dieses Manko weitgehend beseitigt, denn mit der X-Taste könnt Ihr den ballführenden Spieler beschleunigen und am Gegner vorbeiziehen. Die Vielzahl der Optionen sowie die weit über hundert Teams, die zur Auswahl stehen, lassen keine Langeweile aufkommen, allerdings wirkt das eigentliche Spiel doch sehr langsam. Außerdem vermisse ich einige Features, die mir beim Sega-Modul positiv aufgefallen waren. So fehlt z.B. Das Edit-Menü, mit dem Ihr eigene Spieler und Teams kreieren könnt. Vor dem Spiel lassen sich keine Spielvarianten einstudieren und während des Matchs abrufen. Enttäuscht war ich vom Sound, von den erstklassigen Zuschauergeräuschen des Vorgängers ist nur noch ein eintöniges Rauschen übriggeblieben.
80
SNESAll Game Guide (1998)
FIFA Soccer 96 also lets you play an exhibition game (Friendly), Tournament (twenty-four team World or eight team Domestic), League (eight teams play members of the league twice), Playoffs (four rounds involving eight teams), and Practice, where you can perfect the various moves in the game. The best thing is that FIFA Soccer 96 includes battery backup to save your progress during the League, Playoff or Tournament games. That's right, no more passwords! If you can live with the uneven pace and slightly restrictive view, then FIFA Soccer 96 will more than satisfy those craving some depth in their sports titles.
80
PlayStationGamePro (US) (Feb, 1996)
FIFA '96 rolls on the Playstation with all the glory of a World Cup final match. While there may be more 32-bit soccer games on the horizon, you'll be hard-pressed to find any sims that bring home a more realistic soccer experience.
80
SEGA SaturnElectronic Gaming Monthly (EGM) (Feb, 1996)
FIFA '96 utilizes 3-D perspectives to bring this soccer game to life. The multiple viewpoints let you catch the action from different angles. This title doesn't leave much to be desired, including traditional soccer moves and play-by-play commentary. The action could be more intense, but that's about all it's lacking.
80
More than 3800 real player names and ratings, unlimited camera angels with seven preset ones, commentary amounting to 18,000 different phrases, new moves like the Dummy, Nutmeg and Crossover Fake, 12 international leagues with tons of teams and multiple skill levels. What do you think about that kids? Not too shabby, eh? If you've got a Playstation go pick up one of these bad buys, it'll make you smile.
80
SEGA SaturnGamePro (US) (Apr, 1996)
FIFA puts all the strategy and intensity of the world's leading international sport at your fingertips. If you're looking for a realistic soccer challenge on the Saturn, prepare to be knocked on your grass.
80
PlayStationComing Soon Magazine (Feb 14, 1996)
FIFA Soccer '96 for the Sony Playstation and the Sega Saturn comes with great graphics, many teams, and provides the feel of realistic play, but we found that FIFA Soccer on the 3DO easier to play!
80
SEGA SaturnComing Soon Magazine (Feb 14, 1996)
FIFA Soccer '96 for the Sony Playstation and the Sega Saturn comes with great graphics, many teams, and provides the feel of realistic play, but we found that FIFA Soccer on the 3DO easier to play!
78
SNESMega Fun (Dec, 1995)
Wer würde es einem Hersteller vergönnen wollen, das Geschäft mit dem jährlichen Update einzufahren. Doch bei der Neuauflage eines schon erhältlichen Spiels darf man als Kunde dann ja wohl auch erwarten, daß mit der Neuerung auch eine Verbesserung einhergeht. Für FIFA 96 trifft zweiteres leider nur teilweise zu. Eine Steigerung gegenüber dem Vorgänger liegt eindeutig in der Darstellung Eurer Spielfiguren: Mit Motion Design-Technologie modelliert, spurten selbige athletisch über den Rasen; die fettleibige Maradona-Optik gehört endgültig der Vergangenheit an. Variableres Spiel bei Verteidigung (Ballabnahme) und Angriff (Torsturm) bietet die Möglichkeit, den gerade kontrollierten Soccer-Heroen durch Druck auf die X-Taste zum Spurt animieren zu können. Als Atmosphärenkiller erweist sich leider das monotone Fangejubel, bei schnellen Passen kommt das Scrolling des Spielfeldes nicht mit, und im Vergleich zur Mega-Drive-Version fehlen einige Features (z.B. Editormodus).
78
PlayStationIGN (Nov 21, 1996)
It doesn't get much better than this. I'll say this now - if you're a soccer game fan, you must own this game. Whether you like arcade-style action or deep simulation, FIFA has it all.
76
DOSGameStar (Germany) (Oct, 1997)
Ran an die Joypads! An FIFA Soccer führt kein Weg vorbei. Auf das Gebolze in der Halle kann ich locker verzichten, und in Sachen Spielbarkeit steht FIFA 96 der jüngsten Auflage kaum nach: Exzellentes Paßsystem, spannende Torszenen und eine atmosphärische Soundkulisse – Fußballerherz, was willst du mehr?
75
GenesisThe Video Game Critic (Nov 28, 2003)
Probably running out of ideas of how to improve an already outstanding soccer game, EA decided that this edition would concentrate on realism. The players are modeled from 3D animations, and although most of the detail is lost in their small size, the players definitely look more realistic than they did in past years. The new animations look fine, but the gameplay has lost some of its arcade sensibility. The computer opponents are extremely quick and it's hard to maintain possession of the ball for more than a second. Passing is difficult, and the game definitely seems less fun and more frustrating than past editions. However, if you've mastered the other FIFAs and are hungry for a challenge, this game is for you. And soccer die-hards are sure to appreciate the 3800 players from 237 teams in 12 worldwide leagues. Personally, I think the series peaked with FIFA '95.
70
PlayStationAll Game Guide (1998)
Overall, if you can tolerate the control issue, you will find yourself digging in deep to Electronic Arts' first PlayStation sports title FIFA Soccer 96.
70
SEGA SaturnAll Game Guide (1998)
The big picture is this, FIFA Soccer 96 offers quality soccer action that is just as good, if not better than competition even with the sluggish controls.
65
SNESTotal! (Germany) (Feb, 1996)
Alles in allem bleibt „FIFA Soccer '96“ hinter de Erwartungen zurück, denn Playability und Features reichen nicht an das momentane Referenzmodul Int. Superstar Soccer Deluxe heran. Gerade gegenüber der MD-Version wurden deutliche Abstriche gemacht. Wer jedoch mit kleinen Defiziten leben kann und dafür mehr auf Options- und Team-Vielfalt steht, sollte sich das Game ruhig einmal genauer anschauen. Außerdem, bei welchem anderen SNES-Spiel kann man in die Haut der Bundesliga-Stars schlüpfen und auf Torjagd gehen!?
63
SEGA 32XVideo Games (Feb, 1996)
Probe und EA hätten besser daran getan, das famose Fifa 96-Gekicke vom Mega Drive ein wenig aufzupolieren, statt einen derart kümmerlichen Verschnitt der PS-/SAT-Version hinzurotzen. Die Optionsvielfalt ist lobenswert, Eure sechs Perspektiven sind dagegen nur eingeschränkt brauchbar, da der nötige Überblick fehlt. Vor allem bei Rückpässen schießt man einfach ins Blaue hinein, weil der Bildschirm viel zu langsam scrollt. Auch das stetige Geruckel ist einem flüssigen Spielablauf nicht gerade förderlich. Entweder war der Konvertierungsjob für das beauftragte Probe-Team mal wieder als eine Art Strafarbeit gedacht, oder die Hardware kann wirklich nicht mehr leisten. Ein weiterer Grund, der gegen das überteuerte und unsinnige 32X-Konzept spricht!
60
GenesisSega-16.com (Aug 08, 2011)
Overall, FIFA ’96 is a good game. A lot of effort has been into it, the memory backup is very good and the amount of options is innumerable. However, the game lacks the pure fun factor of its two predecessors and of especially of its main rivals – Sensible Soccer and ISS Deluxe. And isn’t fun what’s gaming all about after all?
57
SEGA 32XMega Fun (Jan, 1996)
Das FIFA 96 für 32X hinterließ eher einen mäßigen Eindruck. Natürlich sind die Hardware- Voraussetzungen nicht so gut, doch auch für 32X-Verhältnisse muß man das Scrolling als zu ruckelig und die Grafik als mittelmäßig bezeichnen. Außerdem läßt sich der Ball nicht so präzise dirigieren, und der Spielablauf ist stellenweise zu hektisch.
50
SEGA 32XSega-16.com (Jan 09, 2012)
Other than that, there is one other thing worth noting: FIFA ’96 isn’t region locked, so you can play the PAL Mega Drive version on your NTSC Genesis without any modification whatsoever. Whether you would like to want to after reading this review, though, is an entirely different affair. Due to a lack of any competition, FIFA ’96 is the best soccer game released on the 32x. That doesn’t mean it’s good, though. Jerky animation, dodgy camera, and AI of a dubious quality severely hamper any fun this game has to offer. Pretty much like the platform itself, it doesn’t compare very well to either to its Mega Drive or Saturn variants. If you have a 32x, that automatically means that you got the 16-bit console it needs to run on. So if you need your soccer fix, grab ISS Deluxe or Sensible Soccer for that one and leave the “upgrade” one alone.