User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
DOS Awaiting 5 votes...
PlayStation Awaiting 5 votes...
Windows Awaiting 5 votes...
Windows 3.x Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
78
PlayStationMega Fun (Nov, 1996)
BMG hat es sich anscheinend zur Aufgabe gemacht, jeden Monat einen Hit herauszubringen. Die Jungs haben gemerkt, daß nicht Grafikexzesse ein tolles Spiel ausmachen, sondern vielmehr die Idee zählt, die dahintersteht, und das ist hier einfach klasse in Szene gesetzt worden. Firo & Klawd ist diesen Monat eines der ganz wenigen Spiele, bei denen nachts um 3 Uhr die Frage auftaucht: „Wie spät ist es?“ - „Echt egal, komm‘ wir zocken weiter.“ Es stimmt fast alles. Die Levels sind wirklich Detailverliebt. Die Figuren lassen sich gut steuern. Der Sound motiviert und paßt zu dem Geschehen. Die Abwechslung kommt dank der abgedrehten Unterhaltungen und der lustigen Sprachausgabe auch nicht zu kurz. Man merkt, daß da ein paar Entwickler Freude an der Arbeit hatten und nicht einfach irgendeinen Pflichtmüll abliefern. Den Schwierigkeitsgrad hätte man allerdings ein klein wenig niedriger ansetzen können.
73
WindowsComing Soon Magazine (Jan, 1997)
Meet Klawd, a street-wise, smooth talking alley cat that's quick on his paws. His day to day routine for the last six months consisted of delivering packages for a dollar without any knowledge of what they contained. Because he never asked any questions about the packages he carried, he was considered to be a good courier for the Crocodillo Mob. Little did he know that he was carrying boxes of counterfeit bills worth much more than a dollar.
70
PlayStationComing Soon Magazine (Jan, 1997)
Firo & Klawd is an enjoyable shot'em up game, but not more than that. With three difficulty levels and many different paths and endings, the game will last for quite some time.
68
PlayStationVideo Games (Oct, 1996)
Nach anfänglicher Skepsis (‘Huch, ein verkapptes 16-Bit-Spiel?‘) entwickelt der isometrische Shooter um den Kater und den Gorilla, die trotz Comic-Darstellung charakterlich eher auf “erwachsen“ getrimmt wurden, mit zunehmender Spieldauer doch so seinen eigentümlichen Reiz Die Grafik präsentiert sich zwar nicht sonderlich spektakulär, aber die witzigen Kommentare während des Spiels und der überdurchschnittlich hohe Schwierigkeitsgrad halten euch bei der Stange. Zudem unterstützt euch die Maschine insofern, dass die beiden umso leichter treffen, je weniger Lebensenergie sie besitzen. Sehr positiv fällt auch ins Gewicht, dass die einzelnen Level ohne jegliche Wiederholungen auskommen. Vier verschiedene Endsequenzen motivieren euch zum mehrmaligen Durchspielen. Firo&Klawd gehört aber sicher nicht zu den “Must buy“-Titeln dieser Saison, dazu ähnelt es zu sehr einem 16-Bit-Titel und läßt insgesamt etwas die spielerische Abwechslung vermissen.
64
Windows 3.xGameplay (Benelux) (Feb, 1997)
Firo & Klawd is een arcade shoot 'em up in zijn zuiverste vorm. In het begin amuseer je je af en toe wel met de grappige opmerkingen van Firo of Klawd, maar al snel is de lol eraf en vervalt het tot een ordinair 'schiet tot je erbij neervalt' type van spel.
64
DOSGameplay (Benelux) (Feb, 1997)
Firo & Klawd is een arcade shoot 'em up in zijn zuiverste vorm. In het begin amuseer je je af en toe wel met de grappige opmerkingen van Firo of Klawd, maar al snel is de lol eraf en vervalt het tot een ordinair 'schiet tot je erbij neervalt' type van spel.
64
WindowsGameplay (Benelux) (Feb, 1997)
Firo & Klawd is een arcade shoot 'em up in zijn zuiverste vorm. In het begin amuseer je je af en toe wel met de grappige opmerkingen van Firo of Klawd, maar al snel is de lol eraf en vervalt het tot een ordinair 'schiet tot je erbij neervalt' type van spel.
60
WindowsHigh Score (Mar, 1997)
Firo & Klawd är inte speciellt nytänkande, men ganska snyggt och erbjuder älskare av skjuta-spel vad de helt vill ha: mycket skjutande.
60
WindowsPC Player (Germany) (Nov, 1996)
Auch der Zweispielermodus bringt Spaß, wenngleich einer mit dem leichten Steuerungshandicap klarkommen muß. Alles in allem ein nettes Spiel für den kleinen Actionhunger zwischendurch.
56
DOSPower Play (Nov, 1996)
Cartoon-Ambiente versprüht die zwar in Ansätzen stilvolle, aber mit nur wenigen Animationsphasen ausgestattete, isometrische VGA-Grafik. Alles in allem ein durchschnittlicher Spaß für Freunde antiquierter Arcadeballereien mit unpräziser Acht-Wege-Steuerung.
21
WindowsPC Games (Germany) (Nov, 1996)
Dauernd "cool drauf" zu sein und trotzdem perfekte Arbeit abzuliefern scheint sich gegenseitig auszuschließen. So können auch die lockeren Sprüche von Firo und Klawd nicht über die miserable Machart dieses Spiels hinwegtäuschen. Das meiste bietet hier noch die Musik, die natürlich auch unheimlich "cool" rüberkommt. Fazit: von Firo & Klawd kann man nur abraten.