Moby Poll: What kind of game collector are you?

From Dust

MobyRank MobyScore
Xbox 360
82
3.9
PlayStation 3
...
4.0
Windows
74
3.1

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Browser 1 4.0
PlayStation 3 1 4.0
Windows 6 3.1
Xbox 360 2 3.9
Combined MobyScore 10 3.4


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Xbox 360Gamer.nl
From Dust bewijst dat voor god spelen niet snel verveelt. Het proberen om de natuurelementen te temmen is een hele opgave en zorgt dat je zandbak er elke keer anders uitziet. De pathfinding en het soms suïcidale gedrag van je dorpelingen tussen al het natuurgeweld levert het enige kleine puntje van kritiek op bij deze anders niet minder dan fantastische game.
85
Xbox 360InsideGamer
From Dust biedt je een originele, plezierige manier om een unieke wereld te creëren en manipuleren. De uitbeelding van vulkanen, tsunami’s en kleinschaligere natuurverschijnselen zijn ontzagwekkend en dwingen je spelenderwijs om creatief na te denken. Dat daar een aantal irritaties en oneffenheden bij komen kijken is te vergeven.
85
Xbox 360IGN
From Dust is memorable, beautiful and unique, something that stays in your mind long after you’ve moved on to something else. It’s a game that’s as fascinating to watch as it is to play, a thought-provoking spin on the power fantasies of the traditional god game. Sometimes it takes the challenge too far, and superfluous mechanics occasionally overcomplicate a simple and elegantly limited formula, but From Dust is nonetheless an extraordinary achievement. This is already the best Summer of Arcade yet.
85
WindowsIGN
From Dust is memorable, beautiful and unique, something that stays in your mind long after you’ve moved on to something else. It’s a game that’s as fascinating to watch as it is to play, a thought-provoking spin on the power fantasies of the traditional god game. Sometimes it takes the challenge too far, and superfluous mechanics occasionally overcomplicate a simple and elegantly limited formula, but From Dust is nonetheless an extraordinary achievement.
82
PlayStation 34Players.de
From Dust ist ein Kleinod - und zwar buchstäblich. Denn der Umfang wird den beeindruckenden physikalischen Naturgewalten kaum gerecht. Die wenigen Elemente wiederholen sich schnell und im Grunde erreicht man den Ausgang eines Areals stets mit denselben Kniffen. Ein Editor zum Erstellen einfallsreicher Herausforderungen fehlt ebenso wie das freie Experimentieren in einem unabhängigen Level. Trotzdem: From Dust ist auch das sprichwörtliche Kleinod, weil es das Staunen der Naturgewalten ausgesprochen bildgewaltig einfängt. Selbst nach Ablauf der kurzen Kampagne hatte ich mich nicht daran satt gesehen! Es ist wunderschön, dem gewaltigen Dschungel auf dem selbst aufgeschütteten Land beim Wachsen zuzusehen. Dieses Naturschauspiel, das man anfassen und formen, in seiner Konsequenz aber nur beobachten kann - daraus zieht From Dust eine geradezu magische Faszination.
82
Windows4Players.de
From Dust ist ein Kleinod - und zwar buchstäblich. Denn der Umfang wird den beeindruckenden physikalischen Naturgewalten kaum gerecht. Die wenigen Elemente wiederholen sich schnell und im Grunde erreicht man den Ausgang eines Areals stets mit denselben Kniffen. Ein Editor zum Erstellen einfallsreicher Herausforderungen fehlt ebenso wie das freie Experimentieren in einem unabhängigen Level. Trotzdem: From Dust ist auch das sprichwörtliche Kleinod, weil es das Staunen der Naturgewalten ausgesprochen bildgewaltig einfängt. Selbst nach Ablauf der kurzen Kampagne hatte ich mich nicht daran satt gesehen! Es ist wunderschön, dem gewaltigen Dschungel auf dem selbst aufgeschütteten Land beim Wachsen zuzusehen. Dieses Naturschauspiel, das man anfassen und formen, in seiner Konsequenz aber nur beobachten kann - daraus zieht From Dust auch am PC eine geradezu magische Faszination.
82
Xbox 3604Players.de
From Dust ist ein Kleinod - und zwar buchstäblich. Denn der Umfang wird den beeindruckenden physikalischen Naturgewalten kaum gerecht. Die wenigen Elemente wiederholen sich schnell und im Grunde erreicht man den Ausgang eines Areals stets mit denselben Kniffen. Ein Editor zum Erstellen einfallsreicher Herausforderungen fehlt ebenso wie das freie Experimentieren in einem unabhängigen Level. Trotzdem: From Dust ist auch das sprichwörtliche Kleinod, weil es das Staunen der Naturgewalten ausgesprochen bildgewaltig einfängt. Selbst nach Ablauf der kurzen Kampagne hatte ich mich nicht daran satt gesehen! Es ist wunderschön, dem gewaltigen Dschungel auf dem selbst aufgeschütteten Land beim Wachsen zuzusehen. Dieses Naturschauspiel, das man anfassen und formen, in seiner Konsequenz aber nur beobachten kann - daraus zieht From Dust eine geradezu magische Faszination.
80
WindowsGameSpy
These issues are bothersome when they present themselves, yet they're easy to tune out when you get lost in the pleasant ebb and flow of From Dust's terrain-fiddling and problem-solving magic. It's a beautiful, poetic game that inspires creativity, despite its technical struggles.
80
Xbox 360MMGN
From Dust is a highly engaging, thoroughly challenging and powerful experience. It might be fairly limited when it comes to the powers you actually have – it isn’t as “god like” as other games in the genre – but the control you have over the landscape is a perfect compliment for the ways in which the game challenges you. Relentless difficulty later on compounded by flimsy controls may frustrate, but the reward is far greater than any respite you may have.
78
WindowsPC Games (Germany)
Schon drei Mal habe ich From Dust durchgespielt. Ich habe Flüsse umgeleitet, Vulkane zugemauert, Inseln erschaffen, Seen trockengelegt und dabei mein Volk zu seinem Zielpunkt geleitet. Das alles war simpel, schlicht, im Grunde banal – und dabei hatte ich mir doch so viel mehr erhofft! Weder die tolle Physik-Engine noch das spielerische Potenzial werden völlig ausgeschöpft, das Spiel bleibt hinter seinen Möglichkeiten zurück. Mit anspruchsvolleren Missionen und vor allem einer spannenden Geschichte hätte From Dust so viel mehr sein können als ein mutiges Strategiespiel. Spaß macht es natürlich trotzdem – doch an die Größe eines Populous kommt es nicht heran.
78
WindowsComputerGames.ro
Even if it’s short and single-player only, From Dust has at least one statement to make: that there are still special ideas around. Not necessarily perfect, due to the control and pathfinding issues that will annoy the not so patient players, but with a huge potential to evolve in totally new directions.
74
WindowsGameStar (Germany)
Ein ungewöhnliches Spiel, dieses From Dust. Angenehm ungewöhnlich, denn das Auf- und Abtragen von Landschaften mag zwar unspektakulär klingen, erzeugt aber eine erstaunliche Sogwirkung. Das hat das Programm vor allem seiner tollen Physik zu verdanken, durch die jede meiner (göttlichen) Handlungen spürbare Auswirkungen hat. Schade, dass sich die Geschichte derart spröde präsentiert und Einsteiger wegen des hohen Schwierigkeitsgrades schnell frustriert aufgeben dürften. Wer aber ein Spiel der etwas anderen Art sucht, der ist hier bestens aufgehoben. Hey, Ubisoft: Experiment geglückt, mehr davon! Und nächstes Mal bitte als vollwertiges Spiel mit Handlung.
70
WindowsCheat Happens
From Dust isn't a perfect game, and could have used a bit more time to in development, but that doesn't mean that it isn't a charming and fun experiment in gaming. Like nothing else you've ever played before, From Dust will challenge you to think from a new perspective. At the very least, it lays great groundwork for the eventual sequel.
68
Xbox 360PC Gameplay (Benelux)
Zand, water en vuur gedroegen zich nog nooit zo realistisch, maar voor de rest is From Dust een eerder oppervlakkig puzzelachtig god-game tussendoortje.
68
WindowsPC Gameplay (Benelux)
Zand, water en vuur gedroegen zich nog nooit zo realistisch, maar voor de rest is From Dust een eerder oppervlakkig puzzelachtig god-game tussendoortje.
60
WindowsSplitkick
Despite my clouded views of the game, I would recommend giving From Dust a try. Whilst I do have my issues with the game, I do not regret buying it, and at fifteen bucks it is hard to complain. This game does show an incredible amount of potential and it is still quite clear that a tremendous amount of heart went into trying to create something different. For as small a game as it is, From Dust is just dripping with polish. The game looks fantastic and I never once had an issue with the controls or had any issues with bugs or glitches in the engine (and remember, I am playing the so called ‘broken’ PC version here). I would also love to see a sequel to From Dust at some point in the future, with a greater focus on the growth and development of the tribe. I may not have gotten quite what I had wanted just yet, but I do see a bright future for this genre if Ubisoft decide to develop a follow up title.
60
WindowsIronhammers
I wonder if that is part of the point of From Dust, or at least from where the challenge is meant to arise. If there is is a God, does he or she have the best game controller? I imagine God more similar to your role in the game, struggling to build something new and scrambling back and forth when cracks start to appear. I just feel sorry for the poor villagers, the tortured souls like Rilke that take God’s clumsiness as a sign of wrath. But maybe somewhere down in their thatch-roofed huts they are chugging away at gaming consoles, screaming at the unbelievable ignorance of their pixelated counterparts and realizing from their new perspective that, whatever it is, God’s work is difficult. “Be our shepherd,” Rilke ends, “but never call us—we can’t bear to know what’s ahead.”