Mortal Kombat (Game Gear)

75
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.6
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Game Gear release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.4
Overall User Score (20 votes) 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Power Unlimited
De klassieke bloederige fighter Mortal Kombat verscheen ook op de Game Gear. In principe was het een prima conversie. Helaas ging Kano vlak voor het maken van deze versie op bezoek bij z'n oma en kon hij er dus niet bij zijn.
82
Game Players
Bone-crunching action - and blood for the Segans! - makes this one of the top fighting games. Love those finishing moves!
75
Video Games
Die Mega Drive-, SNES- und Game Gear-Varianten sind trotz des Block-Mankos sehr empfehlenswert, von den anderen laßt Ihr lieber die Finger. Ist das Spiel auf den drei genannten Konsolen nun besser als Street Fighter 2? Die Antwort lautet definitiv nein! Erstens gibt‘s statt zwölf bei Mortal Kombat nur achteinhalb Schläger und zweitens zeigen sich die Backgrounds der Digi-Sprites im Gegensatz zu Capcoms Aushängeschild nicht immer von ihrer Schokoladenseite. Die Spielbarkeit ist bei beiden aber in etwa gleich hoch anzusiedeln. Aufgrund der Schlagvielfalt kommt es nach einigem Training bei beiden Modulen zu technisch erstklassigen Duellen. Wer aber das ultimative Prügelspiel sucht und das nötige Kleingeld mitbringt, der halte sich an Samurai Showdown auf der Kampfkonsole Neo Geo.
68
Mega Fun
Beeindruckend ist vor allem, wie famos die digitalisierten Fighter auf dem kleinen Game Gear Screen aussehen. Doch auch die Spielbarkeit kann sich sehen lassen, denn glücklicherweise wird hier nicht gnadenlos die CPU-Bremse angezogen. Beide Versionen spielen sich erfrischend flüssig und werden durch kein gröberes Zeilengeflacker gestört, was man ja sonst häufig sieht. Insgesamt gebe ich aber dem Game Gear eindeutig den Vortritt, nicht nur weil die Grafik hier farbenprächtiger rüberkommt, sondern vor allem weil hier das Blocken durch die bequem erreichbare START-Taste besser funktioniert. Master-Besitzer brauchen aber deshalb nicht den Kopf hängen lassen, denn auch diese Version gehört eindeutig zur ersten Riege. Einziger wirklicher Kritikpunkt sind nur die schwer ausführbaren Special Moves, erfordern sie doch ein sehr penibles Timing. Summa summarum kann man diese nicht gerade einfache 8 Bit-Operation als äußerst gelungen bezeichnen.
67
The Video Game Critic
Control is not as responsive as it could be, and trying to execute certain special moves (like Sub Zero's Deep Freeze) is problematic. Still, I found the gameplay to be similar to the arcade game and fairly enjoyable overall. The best part is the tournament mode, where you dispatch a parade of increasingly difficult foes en route to facing the huge four-armed boss, Goro. There are three skill levels and six playable fighters: Johnny Cage, Lui Kang, Rayden, Scorpion, Sub Zero, and Sonya (Kano is missing).
67
ASM (Aktueller Software Markt)
Hmmm: Diesmal hat ganz offensichtlich der andere Konsolenriese die Nase vorn, denn auf dem Game Gear weiß Mortal Kombat leider nicht zu überzeugen. Das unschöne Ruckeln ist ganz bestimmt nicht die Folge von Schlägen, zumal es eher den Hintergrund als die Kämpfenden betrifft.
50
Digital Press - Classic Video Games
If you need your fighting game fix on the go, check out either Fatal Fury Special or Samurai Shodown on the Game Gear. Both games are light years ahead of this failed attempt. Then again, if the need arises to rip someone's head off while away from home, this probably could pass in an emergency situation. Finally, like it's Genesis cousin, blood is included, though it's not exactly prevalent.