Double Dragon II: The Revenge (Game Boy)

58
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.4
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Game Boy release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.3
Overall User Score (9 votes) 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
74
Power Play
Die Schlagvarianten sind recht begrenzt; dafür überrascht das Spiel mit schmucker Grafik und ordentlichem Sound. Für Prügelfans ist das kompetente Modul ein klares "Muß". Der Schwierigkeitsgrad dürfte Anfänger jedoch verschrecken.
72
Video Games
Merke: Wo Double Dragon draufsteht, ist meist nicht viel Jugendfreies und Geschmacksneutrales drin. Auch wenn einem auf dem Winz-Bildschirm des Game Boys und in der Hitze des Gefechts so manches Detail entgeht, kommt der brutale Handlungsablauf doch “gut“ zur Geltung. Denn die Grafik ist hervorragend: Die Kämpfer sind prächtig animiert, das Scrolling ist sauber und alle Hintergründe sind schön gezeichnet. Auch die Soundeffekte und die Hintergrundmusik schaffen es locker über den Durchschnitt. Wer auf derbe Prügeleien steht, hat deshalb keinen Grund, Double Dragon im im Regal zu lassen. Eine Ausnahme sollten jedoch Actionanfänger machen: Trotz großzügigem Energievorrat hat man eine schwere Aufgabe vor sich; und meist grinst das Garne Over schon beim ersten Endgegner. Das macht dieses Modul für Fortgeschrittene jedoch um so interessanter, auch wenn gegenüber dem ersten Teil nichts grundlegend Neues geboten wird.
66
Nintendo Power Magazine
The most famous fighters around are back again in Game Boy's Double Dragon II from Acclaim. You could say that Billy and Jimmy Lee have led pretty rough lives. They've been through countless heroic adventures. Now they've been framed and must clear their names.
60
GamePro (US)
Obviously, a Game Boy game can never equal Final Fight or Streets of Rage, but this tiny cart holds more action then you'd think possible. It may not be a brain-teaser, but if action is your game, then so is Double Dragon II!
50
ASM (Aktueller Software Markt)
Grafisch geht sich die Sache eigentlich noch recht gut an, wenn man mal vom Verwischen der Figuren beim Scrolling absieht und soundmäßig wird eher Durchschnitt geboten. Eher unter Durchschnitt ist die Auswahl an Schlägen und Tritten und so schleppt sich auch das Gameplay reichlich mühselig dahin. Wer heute noch mit einem Prügelspiel Aufsehen erregen will, muß schon mit mehr kommen als mit einem ausgelutschten Spielprinzip und markigen Sprüchen auf der Packung.
20
HonestGamers
The feeling of deja vu peaks during the final level, when you have to handle a boss gauntlet on the third floor of the school — only you're in a somewhat narrow hallway, so you have less room to maneuver to set up those uppercuts. By this point, I was thoroughly bored with Double Dragon II and more than ready for it to be over. Fortunately, my wish soon came true, as Anderson was only different from any other boss in that he could throw a spin kick and take more punishment. A thoroughly anticlimactic end to a bland, repetitive game. Regardless of how badly the NES Double Dragon II has aged, I know it still has to be better than this!