GOG Witcher Promo: 30% off The Witcher 3 and up to 85% off the Witcher Franchise!

The Humans (Game Boy)

79
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
2.8
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.5
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.8
Overall User Score (4 votes) 2.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
Joypad
Voilà un parfait exemple de ce que l'on peut appeler un jeu d'action/réflexion. Le mélange est subtil et bien dosé, à tel point qu'on a du mal à lâcher la Game Boy lorsqu'on y joue.
86
N-Force
This is definitely one of the best titles on the Game Boy for some time. If you're a puzzle fan, this is made for you. Even if you're not this might convert you,
79
Video Games
Die Humans sind los! Auch wenn das Grundprinzip des neuen Gametek-Titels auf Lemmings basiert, hat das Stammestreiben seinen eigenen Flair und macht zünftig Spaß. Das Drumherum, vor allem der Vorspann, hält viele Lacher für Euch bereit. Die kleinen Männlein gehorchen brav Euren Steuerbefehlen und arbeiten sich aufopferungsvoll bis zum Ziel vor. Nur die langen Märsche, die Ihr in einigen Levels zurücklegen müßt, sorgen für kurzzeitige Langeweile.
77
Power Play
Der eigenständige Lemmings-Nachzügler wird auf dem Game Boy witzig präsentiert und hilft dank Paßwortsystem und verschiedener Schwierigkeitsgrade blendend über lange Winterabende hinweg. Der einzige Kritikpunkt ist, daß man zu Anfang für wenig Rätsel viel Laufarbeit leisten muß. Trotzdem ein tolles Spiel und perfekt für den Game Boy geeignet.
75
Total! (Germany)
Mit „The Humans“ hat Game Tek ein nettes Knobelpielchen produziert, das relativ lange für Spaß sorgt. Zwar scheinen 28 Levels nicht viel, mit der Zeit wird es jedoch knifflig, so daß Grübelei angesagt ist. Frust aber auch, da oft genauestes Timing nötig ist. Das wäre nicht schlimm, wären da nicht Schwächen im Programm: Geht ein Sprung daneben, kann es passieren, daß ein Gegenstand an unerreichbarer Stelle oder gar nicht mehr auftaucht. Das hätte man noch besser lösen können, aber drücken wir mal ein Auge zu...
74
Nintendo Magazine System UK
A game that succeeds in most departments but fails to capture a sense of speed and excitement. Major puzzle fans should enjoy it, but it's certainly no Lemmings.
72
Megablast
Was hier nervt, sind die manchmal endlos langen Wanderzeiten der kurzbeinigen Helden, und auch eine Übersichtskarte wäre sehr hilfreich gewesen, um sich auf dem sanft in alle Richtungen scrollenden Screen zurechtzufinden. Zum Trost gibt‘s viele witzige Zwischenbilder und einen gelungenen Soundtrack. Die Steuerung ist annehmbar, und das Spielprinzip genießt ja seit jeher einen guten Ruf — na, denn mal marsch zurück in die Steinzeit!