Speedball 2: Brutal Deluxe (Game Boy)

Speedball 2: Brutal Deluxe Game Boy Title screen

MISSING COVER

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
1.8
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Game Boy release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 1.8
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 1.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 1.4
Overall User Score (6 votes) 1.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
79
N-Force
Overall, an action-packed game that's a cinch to play but difficult to put down.
60
Total! (Germany)
Wer schon mal das 16-Bit-Speedball gespielt hat, wird sicherlich ein wenig enttäuscht sein, denn im Vergleich zur Computer-Version ist das Spiel auf dem Gameboy natürlich etwas unübersichtlicher. Selbst an Speed hat die Umsetzung etwas einbüßen müssen, obwohl wir generell betonen können, daß die Bitmaps bei Speedball 2 teilweise bis an die Grenzen „moderner“ Gameboy-Technik vorgedrungen sind. Etwas ärgerlich ist allerdings, daß wie auf einen Zwei-Spieler-Modus verzichten müssen.
41
Video Games
Was Speedball auf dem Computer zum Megahit machte, war die spielerische Rasanz und das butterweiche Scrolling. Davon ist auf dem Gamehoy nichts geblieben: Auch wenn das Scrolling für Handheld-Verhältnisse gut ist, fehlt ihm doch die Präzision der Homecomputerversionen. Außerdem sind die beiden Mannschaften schwer zu unterscheiden: Die einen wuseln in hellgrauen Rüstungen, die anderen in Dunkelgrau. Sind die Spieler in Bewegung, verwischt der dezente Unterschied. Gut ist die automatische Steuerung der nicht ballführenden Spieler. Auch wenn Ihr nicht sofort erkennt, wer der aktive Spieler ist, lauft Ihr richtig. Lobenswert ist auch das Paßwort-System. Betrachtet man das magere Angebot an soliden Titeln im Sportspielsektor, ist Speedball 2 ein gute Wahl.