User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 2.3
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.5
Overall User Score (6 votes) 2.9


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
The Video Game Critic (Jun 28, 2003)
With NHL '97, you can see that EA was content to milk its cash cow, putting out basically the same game as the year before. Minor enhancements include a "skills challenge" mode, national teams, and four simultaneous seasons. Nobody asked for these, so they hardly justify an upgrade. But it does deliver the same exciting action you've come to expect from the series, so you can't complain too much.
90
Sega-16.com (Jul 16, 2013)
Bottom line, if you don’t know either NHL ’96 or NHL ’98, then there’s nothing wrong in checking out this game. It’s basically the same with a few minor tweaks. However, it hardly brings anything new to the table when compared to its excellent predecessor, and what it does introduce is executed a tad better in the Genesis sequel. If you’re looking to get every single NHL game released for the Genesis, feel free to go ahead, as complete copies of this title can be had for next to nothing. If you’re only looking for the best of the best, then it’s easy to dismiss this game and pick up ’98 or ’96 instead.
90
Electric Playground (May 27, 1997)
Obviously, the competition for your hockey videogame dollar is pretty darn fierce. There are quite a few excellent hockey games available for the PlayStation and Saturn, including the 32-bit rev of this game. But even still, NHL 97 for the Genesis/Nomad is worth your attention. It's much, much better than the weak SNES version I reviewed a couple of months ago.
89
Mega Fun (Nov, 1996)
Egal wieviele technische Revolutionen wir noch erleben werden, NHL ‘97 für den Mega Drive wird immer eine geniale Eishockey-Simulation bleiben. Kaum ein anderes Sportspiel bietet eine derart feinfühlige Steuerung und ausgefeiltes Gameplay. Letzteres wurde noch einmal verbessert. Die siebte Auflage spielt sich nicht mehr so hektisch wie der Vorgänger, so daß es übersichlicher wirkt. Auch das Feintuning überzeugt: Der CPU-Goalie hält den Puck beispielsweise nicht mehr so häufig fest, so daß es nicht mehr die vielen lästigen Bullys gibt. Es fällt zudem auf, daß der Computer immer einen Mitspieler als eine Art Libero abstellt und daß Tore wieder einfacher zu erzielen sind. In technischer Hinsicht sorgen die vielen neuen Animationsphasen für noch mehr Realismus, während die Zuschauerkulisse noch variabler auf das Spielgeschehen reagiert. Zusammen mit dem erhöhten Komfort ein wahrlich virtuoser Abschied.
89
Hobby Consolas (Dec, 1996)
Puede que entre ediciones consecutivas las mejoras no compensen la compra (este año tampoco es una excepción) pero no hay duda de que quien se acerque por primera vez a «NHL» tiene ante sí la versión más potente y mejor realizada del hockey hielo... hasta el año que viene.
84
Video Games (Nov, 1996)
Diesen Update hätte sich EA auch sparen können. Die neuen Features rechtfertigen keinesfalls den Kauf eines neuen NHL-Moduls, denn auf dem Eis hat sich kaum etwas verändert. Es war allerdings trotzdem interessant, die Mega-Drive- und PSX-Version direkt nacheinander zu testen, denn man merkt dadurch erst, wie ausgereift die Mega-Drive-Umsetzung ist. Die Aktionen der computergesteuerten Mitspieler stimmen, mit der Zeit entwickelt man ein blindes Verständnis für die Computerkollegen. Wer noch kein NHL-Modul zu Hause stehen hat und noch Futter für seinen Mega Drive sucht kann bedenkenlos zugreifen, wer schon einen den Vorgänger besitzt, würde hier nur unnötig Geld verschwenden, NHL-16-Bit scheint endgültig ausgereizt.