How do you play retro games?

Hearts of Iron II: Doomsday

User Reviews

A very addictive strategy game but also very irritating in gameplay Windows Indra is here (19699)

Our Users Say

Platform Votes Score
Macintosh Awaiting 1 votes...
Windows 7 3.8
Combined MobyScore 7 3.8


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
WindowsGameZone
If you enjoyed any of the Hearts of Iron games then you will love this expansion pack. Just like the other games it has huge replay value and you definitely get a lot of “bang” for your buck.
82
WindowsPC Gameplay (Benelux)
Doomsday heeft meer dan genoeg te bieden tegen een opmerkelijk lage prijs.
81
WindowsGame Chronicles
Hearts of Iron 2 Doomsday is a World War 2 RTS game that adds what fans wanted from the first of this sequel. Fans wanted the longer time span to increase the chance of winning and going more into the Cold War after World War 2. Adding the nuclear arms race and using more modern forces adds to the fun of this well made RTS.
80
MacintoshGames4Mac
Auch wenn man sich gern den Anschein geben möchte, so ist Hearts of Iron II - Doomsday letztlich doch kein neues Spiel. Mag es auch als Stand-Alone lauffähig sein, letztlich zahlt der Käufer hier nur für ein aufgebohrtes Hearts of Iron II. Fans von Paradox Strategiereihe werden die Neuerungen zu schätzen wissen, wer hingegen nur hin und wieder mal strategische Abwechslung sucht, darf den Geldbeutel ruhigen Gewissens stecken lassen und sich weiter an Hearts of Iron II versuchen. So groß sind die Unterschiede dann doch nicht.
80
WindowsGame Captain
Der Klassiker ist wieder zurück! Ca. 150 spielbare Nationen, ein komplexes Spielprinzip mit Handel, Produktion, Forschung, Diplomatie, Spionage und viel, viel Strategie, verbunden mit sinnvollen Vereinfachungen beim Handel, durch die das Spiel noch flüssiger wird. Außerdem gibt es neue Technologien, Ereignisse, Szenarien und einen Editor. Die Grafik ist zwar nicht toll, aber ausreichend und auch der einfallslose Sound bekleckert sich nicht gerade mit Ruhm. Insgesamt bleibt Hearts of Iron 2 aber auch mit dem Standalone Add-On Doomsday ein einzigartiges Spiel. Eingefleischte Hardcore-Strategen sollten unbedingt zuschlagen und auch Einsteiger können bei einem Kaufpreis von nur 20 EUR nicht viel falsch machen.
80
Windows1UP
Noodling in Paradox's strategy-sandboxes can be a chore, no two ways about it. If Risk's your mental watermark, pass on Doomsday. Even with its salutary revised manual there's as much to puzzle out as is explicated. But if you get your kicks closing howzatwork-gaps or scribbling 10-page After Action Reports (AARs) novellas on message boards, Doomsday's probably a $20 bargain-basement ticket.
80
WindowsGameSpot
Basically, if you want more Hearts of Iron II, Doomsday is a great bet. It feels a bit too much like its big brother, but all of the speculative history, nuclear tension, and Cold War spice make it a great addition to Paradox's stable of strategy games. It's also a great bargain when you consider the sheer amount of game you get here for less than $20 and the extra hours you'll get out of what modders will undoubtedly create with the scenario editor.
79
WindowsGameStar (Germany)
Hearts of Iron 2 hat trotz der Vorkriegsgrafik nach wie vor nichts von seiner Faszination verloren. Die Spionage erweitert das komplexe, aber stets nachvollziehbare Spielkonzept sinnvoll. Vor allem das Technologieklauen habe ich gern angewendet. Aber warum gibt's das nicht als (kostenloses) Update? Echt, so umfangreich sind die Neuerungen nicht, als dass ich mir dafür das komplette Spiel noch mal kaufe. Auch das Doomsday-Szenario allein rechtfertigt keine 20 Euro. Für lernwillige Neueinsteiger ein heißer Tipp, für Altbesitzer eine Frechheit.
76
WindowsPC Powerplay
Wenn Ihnen selbst Civilization 4 nicht komplex genug ist und sie Hearts of Iron 2 noch nicht kennen, dann müssen Sie jetzt zuschlagen. Falls Sie allerdings bereits das Hauptprogramm Ihr Eigen nennen, wird es schwierig: Sind Spionage und Dritter-Weltkrieg-Szenario wirklich 20 Euro wert? Ich meine: Ja! Die vielen Detailfortschritte wie die Generalausbildung, die epischen Seeschlachten und das überarbeitete Interace machen Hearts of Iron 2 spannender und komfortabler - das Beste noch besser.
75
WindowsImpulse Gamer
Hearts of Iron 2: Doomsday is a rather adept strategic military game that focuses on strategy rather than instant action or flash graphics. Games such as these, even though it lacks in the graphics department are sickeningly addictive and before you know it, days and even weeks have gone by. Strictly recommended to the military realists.
73
WindowsPC Games (Germany)
Ein Jahr nach Erscheinen des Hauptspiels folgt nun das eigenständig lauffähige Add-on Doomsday. Es ist genau wie Hearts of Iron 2 ein äußerst komplexes Echtzeit-Strategiespiel im Szenario des Zweiten Weltkriegs. Doomsday geht jedoch zeitlich ein paar Schritte weiter und behandelt auch die Anfänge des Kalten Krieges zwischen West und Ost.
70
WindowsNetjak
Ultimately, Hearts of Iron 2: Doomsday is a huge disappointment. For anyone who didn't play the previous title, this one will actually deserve the score I gave Hearts of Iron 2 and would suggest getting this one. For everyone else, all you really need to determine if this is worth buying is decide if a scenario editor is really worth $20 to you. Doomsday isn't at all a bad game. The scores below are based on its lack of anything new from the previous title and reflect the fact that I can never quite condone buying something you really already own all over again.
67
WindowsPC Action
Unmengen an Statistiken und Tabellen zeigen, wie komplex dieses Taktik-Monster ist. Strategen, die auf solche Spiele stehen, vergraben sich monatelang in ihrem Zimmer, um Hearts of Iron 2: Doomsday zu frönen und mit dem Editor eigene Szenarien zu bauen. Die vielen Neuerungen sind sinnvoll, doch wer im echten Leben nicht General werden will, gibt unter Umständen überfordert auf.
60
WindowsEurogamer.net (UK)
Verdict for Churchills? If you already own HoI2 then think long and hard before coughing-up for Doomsday's jumble of minor enhancements and questionable alterations. Mussolinis can purchase with more confidence. Viewed simply as a dirt-cheap re-issue of an incomparably rich grand-strategy classic, this is quite an attractive package. Bushes? How many times do I have to tell you? Clear off before I release the Alsatians; consider returning in a year's time when you're done wallowing in the wonders of Civ4 and R:TW.
55
WindowsJeuxVideoPC.com
Doomsday est un stand-alone (c'est-à-dire une extension au jeu original qui ne nécessite pas ce dernier) de l’excellent Hearts of Iron 2. Il propose au joueur de prolonger jusqu’à 1953 la période initiale du jeu, qui s'étalait de 1936 à 1948, afin de goûter les affres de la Guerre Froide. Doomsday apporte certes son lot de nouveautés, mais qu’en est-il réellement par rapport au jeu original, déjà fort complet ?