What is your position on crowd funded games? (e.g., Kickstarter, Early Access on Steam)

Hoyle Official Book of Games: Volume 1

MobyRank MobyScore
Amiga
...
4.0
Macintosh
...
4.0
DOS
...
3.6

User Reviews

A neat collection of board games. DOS Tomer Gabel (4388)

Our Users Say

Platform Votes Score
Amiga 1 4.0
Atari ST 1 4.0
DOS 8 3.6
Macintosh 1 4.0
Combined MobyScore 11 3.7


The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
DOSThe DOS Spirit
Kort fortalt, et fin fint kortspill som appellerer til spillere i alle aldre. Husk bare å ikke komme til kort så ordner alt seg. Nå mangler vi bare «Svarteper» og «52-kort plukk opp!» så er kortstokken komplett.
74
AmigaGénération 4
Les jeux sont intéressants, mais je regrette que pour certains (comme Cribbage) il n'y ai pas de sauvegarde prévue, car une partie complète dure plusieurs heures. Sinon le soft est bien réalisé, avec des petites musiques ou des bruitages qui soulignent un bon ou un mauvais coup, et des paramètres de jeu sauvegardables.
69
Atari STAtari ST User
Hoyle's Book of Games is a change from what Sierra usually do. Branching off into a new style of game has shown that they can produce something more than an adventure. However, Hoyle's didn't really shine through for me. Although I enjoyed playing against the different characters, I found the game too easy, and one that I think will appeal more to the younger generation.
67
DOSThe Games Machine (UK)
While not a release to excite, Hoyle's is handy to have if you need a change in your gaming diet.
63
DOSPower Play
Kartenspielen mit dem Computer - kann das überhaupt Spaß machen? Die Antwort: Ja, aber nur dann, wenn für schöne Grafik und Spielwitz gesorgt wird. Bei “Hoyle‘s Book of Games“ geht diese Rechnung auf. Die Mitspieler erzählen nebenbei kleine Geschichtchen, runzeln eindrucksvoll animiert die Stirn, grinsen hämisch, wenn sie Ihnen ein gutes Blatt auf den Tisch hauen. Die Atmosphäre eines “richtigen“ Kartenspiels mit Freunden aus Fleisch und Blut ist natürlich besser. Aber die gewitzten Computer-Kompagnons sind immer noch besser als gar keine Spielpartner. Was mich etwas stört, ist die Auswahl der Kartenspiel-Variationen. Statt öder Exoten wie “Old Maid“ hätte ich mir lieber “Poker“ oder “17+4“ gewünscht. Außerdem denken die Mitspieler auf XTs manchmal ein wenig lang nach.
62
AmigaPower Play
Sechs amerikanische Kartenspiele stehen in "Hoyle's Book of Games" zur Wahl. Gegenüber der MS-DOS-Version hat sich bis auf die ewig langen Nachladezeiten von Diskette nichts geändert.
50
AmigaMicro News
Les connaisseurs apprécieront car la réalisation est impeccable et pleine d'humour, notamment le choix des adversaires : 18 concurrents parmi lesquels de nombreux héros des jeux Sierra (Larry, princesse Rosella...). A moins d'être un amateur éclairé, préférez la belote entre amis.
43
AmigaAmiga Joker
Hoyle Book of Garnes besitzt ein gutes Konzept, eine gelungene Grafik und einen halbwegs erträglichen Sound. Da aber hier bei uns kein Mensch die angebotenen Spiele kennt, wird sich wohl auch kaum jemand finden, der bereit ist, den stolzen Sierra-Preis von über hundert Märker zu berappen. Tja Jungs, hättet ihr mal lieber Skat oder Poker dazugepackt...!
(page 48)
27
Atari STST Format
[Budget re-release] To put all the cards on the table, then (sorry, I really must stop this now), Hoyle can keep his book of games - more of a pamphlet than a book, really - and Sierra may as well give up trying to sell this load of rubbish even at budget price. Invest in a pack of cards instead.