User Reviews

Say hello to Junior Commodore 64 *Katakis* (38155)

Our Users Say

Platform Votes Score
Arcade 5 3.2
Atari 2600 13 4.2
Commodore 64 6 4.1
DOS 5 4.2
Combined User Score 29 4.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
100
Atari 2600The Video Game Critic (Dec 12, 1999)
Jr. Pac-Man himself looks great, especially with that little propeller hat. You simply could not ask for a better Pac-Man game on the 2600.
95
Atari 2600The Atari Times (Jan 09, 2007)
Even the smallest details have made it into this game, from the different noises when picking up the pellets that the toys have run over to the explosion that occurs and wipes out a power pill if you are too late in grabbing a toy. This game is pretty easy to find, and you should be able to snag yourself a copy for under $10.00. Make sure that you do -- you won't regret it!
90
Atari 2600All Game Guide (1998)
Poor Jr. Pac-Man is probably tired of being compared to his parents, so I'll say this: Jr. Pac-Man is one of the best maze games for any system of any era. It's fast, slickly produced, imminently challenging and a total blast to play.
89
Atari 2600Game Freaks 365 (Jul 04, 2009)
So far as comparisons go, this game easily leaves the original Pac-man in the dust. Ms. Pac-man holds its own, but Jr. Pac-man edges it out as well, although it is scoring lower due to being released at a time when standards were higher. If scrolling screens and fast movement is too much for you, you should go for Ms. Pac-man. However, if you like the idea of fast pace and scrolling screens, then Jr. Pac-man is the Pac-man game to get for the Atari 2600. According to atariage.com, it is a fairly common game, although I personally had a very difficult time finding it. Still, if you can find it, it is well worth the search.
87
Atari 2600neXGam (Oct 09, 2012)
Grafisch wurde auch hier fast alles richtig gemacht. Dass Junior, nachdem er gefressen wurde, nur noch seine kleine Propellermüzte zurücklässt könnte man für die Maßstäbe des 2600 als detailverliebt bezeichnen. Einzig und allein die Tatsache, dass Objekte wie Geister und Boni flackern, sobald sie sich auf selber Höhe befinden trübt den Gesamteindruck ein wenig, obwohl dies wahrscheinlich auf die technischen Grenzen der Konsole zurückzuführen ist. Ansonsten sind Boni, sowie Geister und Junior schön gestaltet.
80
ArcadeAll Game Guide (1998)
Jr. Pac-Man is unbelievably hard. Even veterans of Pac-Man and Ms. Pac-Man will find that Jr. Pac-Man is a tough game to master. It is so similar to its predecessors and so different at the same time. Welcome to frustration and, at the same time, fun.
80
Atari 2600Tilt (Dec, 1990)
Bien qu'elle n'apporte pas grand-chose de neuf, cette nouvelle version n'en est pas moins ludique. Les labyrinthes sont beaucoup plus grands que ceux du programme original et ils défilent en scrolling, ce qui est très rare sur console. Indispensable.
45
Atari 2600Power Play (1987)
Ich habe schon immer liebend gerne Pac-Man gespielt und tue das auch heute noch. „Jr. Pac-Man“ gefällt mir ganz gut, wenn auch kein großer Unterschied zu den anderen beiden Pac-Man-Spielen für das VCS festzustellen ist. Wer diese zwei Module schon hat, braucht sich das neueste Abenteuer der wohl bekanntesten Computerspiel-Figur nicht zu kauten. VCS-Neulingen allerdings würde ich dieses Spiel ans Herz legen. Technisch ist es zwar nicht perfekt (die Gespenster flackern), aber es spielt sich genauso gut wie seine Vorgänger. Das Scrolling ist dazu recht ordentlich.
27
Commodore 64Power Play (May, 1991)
Zu den Neuerscheinungen, die unter die Kategorie "Nice Try" fallen, zählt der Pillenmampferaufguß "Jr. Pac-Man". Der dritte Teil der Pac-Man-Saga wurde aus dem Museum gezerrt und für C-64-Computer umgesetzt. Leider haben die Programmierer das Original nicht sehr genau studiert, sonst wäre ihnen aufgefallen, daß die Labyrinthe dort gescrollt werden. So hat man zwar das herumhopsende Obst eingebaut, die Irrgärten allerdings schrumpfen lassen. Auch sonst läßt die Adaption einiges an Detailliebe vermissen.