User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
82
Mag'64 (Mar 14, 2000)
Jeremy McGrath Supercross 2000 ist ein sehr gut spielbares Spiel und auch für Anfänger interessant. Durch eine leicht erlernbare Steuerung und einen leichten Schwierigkeitsgrad kommt man schnell zu Erfolgen. Anspruchsvolle Spieler werden aber unterfordert und sind zu schnell fertig im 1P Modus. Multiplayer Freunde kommen hier aber auf ihre Kosten. Gerade das Einbinden eigener Strecken die man per Streckeneditor erstellt hat macht Laune, da dadurch für Abwechslung gesorgt wird. Grafisch und soundtechnisch gibt es ebenfalls wenig zu meckern. Klare Grafik, die nur durch ab und zu auftretende schlechte Frameraten getrübt wird. So bleibt klar eine Empfehlung. Wer es gern schwer hat greift zu EA’s Supercross 2000. Wer schnelle Ergebnisse will und auf Multiplayer steht kommt hier mit Abstand besser klar.
80
Total! (Germany) (Mar, 2000)
Insgesamt lässt sich sagen, dass Jeremy McGrath Supercross 2000 ein gelungenes Motocross-Rennspiel mit einer eingängigen Arcade-Steuerung, einer hervorragenden Fernsicht und jeder Menge abwechslungsreicher Strecken ist. Erfahrene Spieler werden jedoch unterfordert, und Motocross-Fans werden ein wenig den Realismus vermissen, der durch die Mitarbeit von Jeremy McGrath eigentlich hätte gewährleistet sein müssen.
70
HappyPuppy (Mar 28, 2000)
Jeremy McGrath Supercross 2000 does what it can with the limits of the N64. The physics and the nuts and bolts of the thing are sound. The only problems seem to be related to the hardware specs. This might not come as such wonderful news to the Nintendo crowd, but it should whet the appetite of Dreamcast owners. The DC version is due out this summer, and if the game takes full advantage of the system's graphics capabilities, it's going to be a monster. (But the rumors are still vague about the proposed third-party hydraulic device that slams you in the groin every time your bike hits the ground.)
60
Nintendojo (2000)
JM Supercross 2000 is a solid title that doesn't really let me down but it also doesn't excite me in the same way that Acclaim's All Star Baseball series does. This game is a step up from last year's version but it isn't so much of a departure that it can distinguish itself from the recently crowded pack of motorbike games. The track editor mode should extend your replay but not by much. Rent this guy and see if you'd like to purchase it.
54
Video Games (Apr, 2000)
Im Vergleich mit EAs Supercross 2000, das zwar auch nicht perfekt ist, wirkt dieses Game fast schon wie ein schlechter Witz. Insbesondere die völlig unrealistische Fahrphysik wird euch schnell den Spaß verderben und euch frustriert das Pad in die Ecke feuern lassen. Racing-Fans sollten lieber auf das vielversprechende Exitebike 64 aus dem Hause Nintendos warten.
45
Auch wenn Jeremy McGrath Supercross World bisher das einzige Spiel seiner Art für den GameCube ist, sollten Fans des Genres nicht blind zugreifen. Selbst härteste Supercross-Freunde werden an den Macken des Spiels zu knabbern haben.
32
Sports Gaming Network (Apr 13, 2000)
Easy opponents, PSX quality graphics, forgettable sound, boring racing, bad game.
25
If you own a motorcycle, know someone who does or have even so much as seen a motorcycle, stay away from Jeremy McGrath Supercross 2000 for Nintendo 64. Caution is also advised if you enjoy racing games. The game plays like Pac Man of old. Once you know the pattern, you have the game. The graphics are uninspired. The physics of jumping and turning do not seem to conform to those of this world. Sounds and music are lackluster. So -- and this can't be stressed enough, people -- just do not go near this soulless game.