User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.7
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.9
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.4
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.6
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.1
Overall User Score (7 votes) 3.5


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
78
Video Games (Apr, 1996)
Wenn Euch die Helden und das Ambiente der vier Vorgänger nicht schon aus dem Hals heraushängen, liegt Ihr mit Real Bout genau richtig. Die Hintergründe sind wieder wunderschön gezeichnet und alle Spielfiguren herrlich animiert. Von welcher Konkurrenz die Idee für das Combo- und Ring Out-System geklaut wurde, brauche ich hier wohl nicht extra zu erwähnen. Die altbekannten Recken sind in ihren Animationsphasen noch detaillierter und haben dazu noch einige fiesere Tricks auf Lager. Im Endgegnerbereich sind die Designer diesmal auf der faulen Haut gelegen: Mehr als den allen ‘Howard‘ bekommt Ihr am Ende nicht zu sehen. Natürlich könnt Ihr auch wieder zu zweit gegeneinander antreten, was allerdings als Selbstverständlichkeit anzusehen ist. Streng genommen betreibt SNK hier wirklich reine Geldmacherei. Trotzdem sorgt das ausgewogene Spieldesign und die neu hinzugekommenen Zutaten für fast grenzenlosen Prügelspaß.