Bundleopolis Sale: New bundles for sale every 6 hours at GOG

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
DOS 5 3.6
Genesis 6 2.9
PlayStation Awaiting 5 votes...
SEGA Saturn Awaiting 5 votes...
SNES 6 3.6
Windows Awaiting 5 votes...
Combined User Score 17 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
PlayStationElectric Playground (Dec 04, 1996)
However, if it's strictly NHL you're interested in, you don't have to look any further than EA Sports' game. Just like the old days, EA's NHL ‘97 is the game to beat. Stay tuned for further updates.
93
WindowsPC Games (Germany) (Nov, 1996)
Was erwartet man von einem Spiel wie NHL 97? Ein paar neue, aber eigentlich unwesentliche Gimmicks und natürlich die Daten der aktuellen Saison. EA Sports wollte aber nur ein Update, sondern ein komplett neues Spiel entwickeln, das die Konkurrenz vor Neid erblassen läßt - und es ist ihnen gelungen! Das einzige Problem: man weiß nicht so recht, was einem an diesem Spiel besonders gefällt. Ist es die Grafik, der Sound, die Spielbarkeit oder vielleicht doch die Atmospähre? Vermutlich sind es alle vier Komponenten zusammen, die dafür sorgen, daß NHL Hockey 97 das zur Zeit wohl beste Sportspiel ist.
91
WindowsGameplay (Benelux) (Jan, 1997)
Dat ijshockey niet zo populair is in Europa, zoals in de States en vooral Canada, mag de verkoop van dit spel niet beïnvloeden. Het moet gezegd, basketbal én vooral voetbal zullen beslist hoger scoren dan ijshockey. Maar de kwaliteit van NHL '97 is zo goed dat deze sport via EA Sports een serieus inhaalmaneuver zal maken op zijn concurrenten.
91
DOSPC Joker (Dec, 1996)
Wieder einmal beweisen die sportlichen Programmierer von Electronic Arts eindrucksvoll, daß man selbst das Beste noch verbessern kann: Auch die vierte Auflage ihres Eishockey-Spektakels vermag Maßstäbe zu setzen.
91
WindowsPC Joker (Dec, 1996)
Wieder einmal beweisen die sportlichen Programmierer von Electronic Arts eindrucksvoll, daß man selbst das Beste noch verbessern kann: Auch die vierte Auflage ihres Eishockey-Spektakels vermag Maßstäbe zu setzen.
91
GenesisThe Video Game Critic (Jun 28, 2003)
With NHL '97, you can see that EA was content to milk its cash cow, putting out basically the same game as the year before. Minor enhancements include a "skills challenge" mode, national teams, and four simultaneous seasons. Nobody asked for these, so they hardly justify an upgrade. But it does deliver the same exciting action you've come to expect from the series, so you can't complain too much.
91
DOSGameplay (Benelux) (Jan, 1997)
Dat ijshockey niet zo populair is in Europa, zoals in de States en vooral Canada, mag de verkoop van dit spel niet beïnvloeden. Het moet gezegd, basketbal én vooral voetbal zullen beslist hoger scoren dan ijshockey. Maar de kwaliteit van NHL '97 is zo goed dat deze sport via EA Sports een serieus inhaalmaneuver zal maken op zijn concurrenten.
91
DOSPC Gamer UK (Dec, 1996)
Fast, furious and fantastic to look at, NHL 97 is a dream team combination of styles. There's a very talented team of programmers in one of the offices at EA Sports. And I just can't understand why they aren't being used to design the really big sellers. It won't, of course, but this game deserves to do much better than FIFA.
90
SEGA SaturnJoypad (Dec, 1996)
Pour une première fois en polygones, ce NHL d'EA est un must impossible à ignorer sur Saturn. Je m'adresse évidemment à ceux qui aiment le hockey...
90
GenesisSega-16.com (Jul 16, 2013)
Bottom line, if you don’t know either NHL ’96 or NHL ’98, then there’s nothing wrong in checking out this game. It’s basically the same with a few minor tweaks. However, it hardly brings anything new to the table when compared to its excellent predecessor, and what it does introduce is executed a tad better in the Genesis sequel. If you’re looking to get every single NHL game released for the Genesis, feel free to go ahead, as complete copies of this title can be had for next to nothing. If you’re only looking for the best of the best, then it’s easy to dismiss this game and pick up ’98 or ’96 instead.
90
NHL 97 is the best sports game to date. Graphically nothing else comes close. Combine the amazing graphics to the realistic sound effects, throw in a decent A.I. and you have NHL 97. EA Sports has showed NHL 97 to be the king of the mountain. Apart from a few A.I. glitches during game play, every game is action packed. If you enjoyed any other one of the NHL series, then you are bound to love this one!
90
WindowsComputer Gaming World (CGW) (Dec, 1996)
For all its graphic glory, though, NHL 97 is not a wholly realistic depiction of the sport. It's a slam-bang reflex-o-rama featuring spectacular action, cunning animation and overly frequent killer hits. It also has sometimes questionable smarts, viscous yet common trips that should be called “interference”, and little of hockey's subtlety. It's kind of a playable highlight reel. So why do I want to play the darn thing again and again? Probably because something that looks this good and is so much fun to play commands respect, if not quite enough to see me through a full season.
90
For all its graphic glory, though, NHL 97 is not a wholly realistic depiction of the sport. It's a slam-bang reflex-o-rama featuring spectacular action, cunning animation and overly frequent killer hits. It also has sometimes questionable smarts, viscous yet common trips that should be called “interference”, and little of hockey's subtlety. It's kind of a playable highlight reel. So why do I want to play the darn thing again and again? Probably because something that looks this good and is so much fun to play commands respect, if not quite enough to see me through a full season.
90
GenesisElectric Playground (May 27, 1997)
Obviously, the competition for your hockey videogame dollar is pretty darn fierce. There are quite a few excellent hockey games available for the PlayStation and Saturn, including the 32-bit rev of this game. But even still, NHL 97 for the Genesis/Nomad is worth your attention. It's much, much better than the weak SNES version I reviewed a couple of months ago.
90
WindowsGamezilla (1996)
NHL '97 is a game not just for hockey fans but for sports fans. It's for people who prefer the intensity of a playoff game to the star-studded flash of an all-star game. It's a game for people who would rather see an overtime than a slam-dunk contest. If you want to jump over the heads of your opponents, do two flips and then jam the stupid ball while holding your hand over your eyes, get NBA Live or its "high flying" automotive equivalent, Destruction Derby 2. If you want to play and feel like you're really playing the game, pick up NHL '97. I just completed my first 25-game season and finished Philadelphia in first place in the Eastern conference at 18-7-0, and the playoffs start in about five minutes.
90
DOSGamezilla (1996)
NHL '97 is a game not just for hockey fans but for sports fans. It's for people who prefer the intensity of a playoff game to the star-studded flash of an all-star game. It's a game for people who would rather see an overtime than a slam-dunk contest. If you want to jump over the heads of your opponents, do two flips and then jam the stupid ball while holding your hand over your eyes, get NBA Live or its "high flying" automotive equivalent, Destruction Derby 2. If you want to play and feel like you're really playing the game, pick up NHL '97. I just completed my first 25-game season and finished Philadelphia in first place in the Eastern conference at 18-7-0, and the playoffs start in about five minutes.
90
SEGA SaturnGamePro (US) (Jan, 1997)
Hot on the skates of its Playstation predecessor, NHL '97 rockets onto the Saturn rink. Although the graphics don't shine as brightly as they did on the PlayStation, the game's addictive action will keep you lighting up sirens like Lindros.
90
PlayStationGamePro (US) (Jan, 1997)
Hardcore hockey buffs will turn to Faceoff '97, favoring it's deeper, more strategic features and gameplay. But if you want to juke goalies and rack up the score, NHL '97's setting off sirens with gorgeous graphics and it's own brand of fun, furious action.
89
GenesisMega Fun (Nov, 1996)
Egal wieviele technische Revolutionen wir noch erleben werden, NHL ‘97 für den Mega Drive wird immer eine geniale Eishockey-Simulation bleiben. Kaum ein anderes Sportspiel bietet eine derart feinfühlige Steuerung und ausgefeiltes Gameplay. Letzteres wurde noch einmal verbessert. Die siebte Auflage spielt sich nicht mehr so hektisch wie der Vorgänger, so daß es übersichlicher wirkt. Auch das Feintuning überzeugt: Der CPU-Goalie hält den Puck beispielsweise nicht mehr so häufig fest, so daß es nicht mehr die vielen lästigen Bullys gibt. Es fällt zudem auf, daß der Computer immer einen Mitspieler als eine Art Libero abstellt und daß Tore wieder einfacher zu erzielen sind. In technischer Hinsicht sorgen die vielen neuen Animationsphasen für noch mehr Realismus, während die Zuschauerkulisse noch variabler auf das Spielgeschehen reagiert. Zusammen mit dem erhöhten Komfort ein wahrlich virtuoser Abschied.
89
GenesisHobby Consolas (Dec, 1996)
Puede que entre ediciones consecutivas las mejoras no compensen la compra (este año tampoco es una excepción) pero no hay duda de que quien se acerque por primera vez a «NHL» tiene ante sí la versión más potente y mejor realizada del hockey hielo... hasta el año que viene.
89
Nu kunne man frygte, at denne realisme vil gå ud over tempoet i spillet, men også her har EA Sports klaret frisag, for tempoet er i orden, og der kan faktisk komme nogle ret hektiske kampe. Styringen af spillerne er næsten for enkel, men det fungerer godt, og så skal man jo ikke brokke sig.
88
WindowsComing Soon Magazine (Feb, 1997)
Hockey has always been one of the most difficult sports to capture in a video game. For years we have been accustomed to playing realistic golf simulations. Baseball and football have been mainstay products since video arcades existed. Racing enthusiasts have seen several great games come their way recently. But the hockey fan has always never quite been satisfied. Electronic Arts has made it their duty to remedy that situation with the release of this year's update of what has become one of their most popular products, NHL 97.
87
DOSPower Play (Nov, 1996)
NHL 97 vereint die Tugenden seiner Ahnen, denn es ist noch ansehnlicher als der direkte Vorgänger, spielt sich dabei aber wieder so lockig-flockig wie der 95er-Jahrgang. Verzweiflung angesichts übermächtiger Computergegner und überladenen Handlings kommt hier nicht mehr auf. Selbst diejenigen, die stets die schlichte, aber funktionelle Vogelperspektive zurücksehnten, werden jetzt bedient. Zu den wenigen Flecken auf dem weißen Jersey gehört sicherlich, daß der ohne Zweifel brillante Kommentar jedes einzelnen Spielzugs sich nur dem Englischkundigen erschließt, während die deutsche Installation lediglich Tor- und Strafdurchsagen übersetzt wiedergibt und den Rest im O-Ton beläßt. Getrübte Euphorie auch angesichts der Bugs. In letzter Zeit häufen sich die halbfertigen Veröffentlichungen leider ziemlich.
87
WindowsPower Play (Nov, 1996)
NHL 97 vereint die Tugenden seiner Ahnen, denn es ist noch ansehnlicher als der direkte Vorgänger, spielt sich dabei aber wieder so lockig-flockig wie der 95er-Jahrgang. Verzweiflung angesichts übermächtiger Computergegner und überladenen Handlings kommt hier nicht mehr auf. Selbst diejenigen, die stets die schlichte, aber funktionelle Vogelperspektive zurücksehnten, werden jetzt bedient. Zu den wenigen Flecken auf dem weißen Jersey gehört sicherlich, daß der ohne Zweifel brillante Kommentar jedes einzelnen Spielzugs sich nur dem Englischkundigen erschließt, während die deutsche Installation lediglich Tor- und Strafdurchsagen übersetzt wiedergibt und den Rest im O-Ton beläßt. Getrübte Euphorie auch angesichts der Bugs. In letzter Zeit häufen sich die halbfertigen Veröffentlichungen leider ziemlich.
87
WindowsGameSpot (Nov 15, 1996)
But there's so much fun to be had here, especially playing against a human opponent, that I can overlook the problems. That doesn't mean I don't think EA shouldn't address the issues, but it does mean that even with all its flaws the game is still a real blast. As a matter of fact, I think it's time for a face-off right about now....
87
DOSGameSpot (Nov 15, 1996)
But there's so much fun to be had here, especially playing against a human opponent, that I can overlook the problems. That doesn't mean I don't think EA shouldn't address the issues, but it does mean that even with all its flaws the game is still a real blast. As a matter of fact, I think it's time for a face-off right about now....
85
WindowsGamesmania.de (1996)
Pro: Dermaßen realistische, detaillierte und geschmeidige Figuren sind zur Zeit einzigartig im Genre. Die unterschiedlichen Kameraeinstellungen können jetzt nicht mehr als Spielerei gelten. Alle Einstellungen sind spielbar, da der Puck nicht mehr für kurze Zeit aus dem Bild gleitet. Glücklicherweise kann die äußerst übersichtliche Perspektive aus den ersten beiden NHL Hockey Fassungen benutzt werden. Die Steuerung ist realistischer und somit noch schwieriger geworden. Diese Aspekte kombiniert mit dem Liga-Modus, inklusive der jetzt möglichen über mehrere Wochen hinweg andauernden Verletzungen und der großen Statistikvielfalt, sorgen für die einzigartige Langzeitmotivation, die nur die NHL Hockey Serie zu bieten hat.
Contra: Kleinere Bugs schmälern den anfangs makellosen Eindruck. Überdies werden Hardcore-Eishockey-Fans bemängeln, daß die Ligadaten auf veraltetem Stand sind und daß vielen Spielern die falsche Schlaghand zugewiesen wurde.
85
DOSGamesmania.de (1996)
Pro: Dermaßen realistische, detaillierte und geschmeidige Figuren sind zur Zeit einzigartig im Genre. Die unterschiedlichen Kameraeinstellungen können jetzt nicht mehr als Spielerei gelten. Alle Einstellungen sind spielbar, da der Puck nicht mehr für kurze Zeit aus dem Bild gleitet. Glücklicherweise kann die äußerst übersichtliche Perspektive aus den ersten beiden NHL Hockey Fassungen benutzt werden. Die Steuerung ist realistischer und somit noch schwieriger geworden. Diese Aspekte kombiniert mit dem Liga-Modus, inklusive der jetzt möglichen über mehrere Wochen hinweg andauernden Verletzungen und der großen Statistikvielfalt, sorgen für die einzigartige Langzeitmotivation, die nur die NHL Hockey Serie zu bieten hat.
Contra: Kleinere Bugs schmälern den anfangs makellosen Eindruck. Überdies werden Hardcore-Eishockey-Fans bemängeln, daß die Ligadaten auf veraltetem Stand sind und daß vielen Spielern die falsche Schlaghand zugewiesen wurde.
85
WindowsGameStar (Germany) (Jun, 1998)
Pedanten mögen über die faulen Goalies motzen oder die lächerlichen Breakaway-Versuche der Computerteams belächeln, doch bis auf die hauseigene 98er Version hat NHL 97 keinerlei Konkurrenz zu fürchten. Präsentation und Spielbarkeit sind einfach hervorragend, wenn auch 3D-Karten-Besitzer in die Röhre schauen. Eine erfrischende Abwechslung ist die Beschränkung auf zwei Feuerknöpfe, die trotzdem genug Steuerungsfinessen möglich macht.
85
DOSGameStar (Germany) (Jun, 1998)
Pedanten mögen über die faulen Goalies motzen oder die lächerlichen Breakaway-Versuche der Computerteams belächeln, doch bis auf die hauseigene 98er Version hat NHL 97 keinerlei Konkurrenz zu fürchten. Präsentation und Spielbarkeit sind einfach hervorragend, wenn auch 3D-Karten-Besitzer in die Röhre schauen. Eine erfrischende Abwechslung ist die Beschränkung auf zwei Feuerknöpfe, die trotzdem genug Steuerungsfinessen möglich macht.
84
GenesisVideo Games (Nov, 1996)
Diesen Update hätte sich EA auch sparen können. Die neuen Features rechtfertigen keinesfalls den Kauf eines neuen NHL-Moduls, denn auf dem Eis hat sich kaum etwas verändert. Es war allerdings trotzdem interessant, die Mega-Drive- und PSX-Version direkt nacheinander zu testen, denn man merkt dadurch erst, wie ausgereift die Mega-Drive-Umsetzung ist. Die Aktionen der computergesteuerten Mitspieler stimmen, mit der Zeit entwickelt man ein blindes Verständnis für die Computerkollegen. Wer noch kein NHL-Modul zu Hause stehen hat und noch Futter für seinen Mega Drive sucht kann bedenkenlos zugreifen, wer schon einen den Vorgänger besitzt, würde hier nur unnötig Geld verschwenden, NHL-16-Bit scheint endgültig ausgereizt.
80
DOSHigh Score (Nov, 1996)
NHL 97 är utan tvekan det bästa hockeyspelet just nu, förutsatt att du har en monsterdator. Däremot är passningsspelet som sagt lite underligt, vilket gör att femman uteblir. Kanske fixas det till NHL 98 men jag skulle inte vänta tills dess med att få uppleva äkta hockey på min dator.
80
PlayStationGame Players (Dec, 1996)
After a full season without a next-gen NHL game, gamers have become very hungry for EA's classic series. And to feed this hunger, EA has made the switch to polygon players and for the most part, it is a huge success.
75
DOSPC Games (Dec, 1996)
So you get the point. If you're a fan of the series, then you need NHL '97. Its visual delivery is astounding. If you're one of the guys who hops on the games.sports.newsgroups to complain about the series' history of goofiness, your grumbles are not going to go away with this entry. For certified hockey lovers to whom NHL Hockey has always been a unique love affair, here's your annual Valentine, decorated even prettier than usual.
75
WindowsPC Games (Dec, 1996)
So you get the point. If you're a fan of the series, then you need NHL '97. Its visual delivery is astounding. If you're one of the guys who hops on the games.sports.newsgroups to complain about the series' history of goofiness, your grumbles are not going to go away with this entry. For certified hockey lovers to whom NHL Hockey has always been a unique love affair, here's your annual Valentine, decorated even prettier than usual.
74
SEGA SaturnMega Fun (Nov, 1996)
Oh, EA, was hast Du aus meiner geliebten Eishockey-Simulation gemacht! Was helfen vielfältige Aktionsmöglichkeiten, individuelle Animationen berühmter Eishockey-Cracks oder eine - zugegeben - wirklich gelungene Polygon-Optik, wenn das Gameplay von Grund auf nicht stimmt. Bei beiden 32-Bit-Versionen habe ich nur selten das Gefühl, wirklich planvoll ein Tor herauszuspielen. Meistens wurschtelt man sich mit einem Solo bis nach vorne und drischt mit einem Schlagschuß auf das Tor aufgrund der starken Goalies jedoch meistens ohne Erfolg. Unangenehm fiel mir zudem das etwas konfus anmutende Verhalten der CPU-Akteure auf sowie die Tatsache, daß die meisten Torschüsse mit der Dynamik einer Wanderdüne auf das Tor fliegen. (…) Kurzum: NHL Powerplay ‘96 spielt EAs Werk klar an die Wand, wobei es zwar kein schlechtes Produkt darstellt, aber den hohen Erwartungen nicht gerecht wurde.
74
PlayStationMega Fun (Nov, 1996)
Oh, EA, was hast Du aus meiner geliebten Eishockey-Simulation gemacht! Was helfen vielfältige Aktionsmöglichkeiten, individuelle Animationen berühmter Eishockey-Cracks oder eine - zugegeben - wirklich gelungene Polygon-Optik, wenn das Gameplay von Grund auf nicht stimmt. Bei beiden 32-Bit-Versionen habe ich nur selten das Gefühl, wirklich planvoll ein Tor herauszuspielen. Meistens wurschtelt man sich mit einem Solo bis nach vorne und drischt mit einem Schlagschuß auf das Tor aufgrund der starken Goalies jedoch meistens ohne Erfolg. Unangenehm fiel mir zudem das etwas konfus anmutende Verhalten der CPU-Akteure auf sowie die Tatsache, daß die meisten Torschüsse mit der Dynamik einer Wanderdüne auf das Tor fliegen. (…) Kurzum: NHL Powerplay ‘96 spielt EAs Werk klar an die Wand, wobei es zwar kein schlechtes Produkt darstellt, aber den hohen Erwartungen nicht gerecht wurde.
72
PlayStationGameSpot (Dec 01, 1996)
If you're in the market for a Playstation hockey title, look no further than NHL 97 - even if it lacks the perfection generally expected of EA Sports.
71
PlayStationVideo Games (Nov, 1996)
Seit dem ersten NHL-Modul für Mega Drive habe ich jedes neue EA-Eishockeyspiel geliebt, deshalb war ich von der ersten 32-Bit- Variante besonders enttäuscht. Grafisch hängt NHL ‘97 Sonys NHL Faceoff locker ab, aber die spielerischen Mängel fallen doch schwer ins Gewicht. Vor allem die künstliche Intelligenz weist viele Schwächen auf. (...) Die Steuerung wirkt manchmal ungenau und schwammig, sie vermittelt kein klares Gefühl für die Bewegung der Spieler auf dem Eis. Außerdem gibt es einen Trick, mit dem man fast immer ins Tor trifft, wodurch ich jedes Spiel mit mindestens zehn Toren Unterschied gewann. (...) Rein vom Spiel auf dem Eis hängt NHL Faceoff EAs neues Werk locker ab, da helfen auch die vielen Features nicht. NHL ‘97 ist trotz der Kritik durchaus ein gutes und abwechslungsreiches Eishockeyspiel, an den Standard, den EA mit den 16-Bit-Vorgängern gesetzt hat, kommt es aber bei weitem nicht heran.
71
SEGA SaturnVideo Games (Nov, 1996)
Seit dem ersten NHL-Modul für Mega Drive habe ich jedes neue EA-Eishockeyspiel geliebt, deshalb war ich von der ersten 32-Bit- Variante besonders enttäuscht. Grafisch hängt NHL ‘97 Sonys NHL Faceoff locker ab, aber die spielerischen Mängel fallen doch schwer ins Gewicht. Vor allem die künstliche Intelligenz weist viele Schwächen auf. (...) Die Steuerung wirkt manchmal ungenau und schwammig, sie vermittelt kein klares Gefühl für die Bewegung der Spieler auf dem Eis. Außerdem gibt es einen Trick, mit dem man fast immer ins Tor trifft, wodurch ich jedes Spiel mit mindestens zehn Toren Unterschied gewann. (...) Rein vom Spiel auf dem Eis hängt NHL Faceoff EAs neues Werk locker ab, da helfen auch die vielen Features nicht. NHL ‘97 ist trotz der Kritik durchaus ein gutes und abwechslungsreiches Eishockeyspiel, an den Standard, den EA mit den 16-Bit-Vorgängern gesetzt hat, kommt es aber bei weitem nicht heran.
70
PlayStationAll Game Guide (1998)
If you do manage to get some one-timers off, your scoring ability will dramatically improve. The success of this shot, coupled with the deke move on breakaways, are the "Achilles' heel" of computer goalies, so consider yourself warned. All in all, NHL 97 is still a fun game to play based on the quality of the graphics and presentation, but a few key issues keep it from being the definitive PlayStation hockey experience.
60
DOSPC Player (Germany) (Nov, 1996)
Beim Eishockey gibt es (dank eines Tricks im Regelwerk) keine Eigentore, und trotzdem ist NHL 97 ein solches gelungen. Ja, die Grafik ist auch für Nichtanbeter von EA Sports extrem gelungen. Noch nie habe ich eine Sportsimulation mit derart realistischen Spielerbewegungen gesehen, noch nie gab es soviel edle Pixelpracht selbst in den Menüs. Steuerung und Computerintelligenz sind auch makellos. NHL 97 bringt die Atmospähre und Spannung einer Eishockeybegegnung ohne Einschränkungen auf den Monitor. Doch zu viele Mankos lassen eine klare Empfehlung für NHL 97 nicht zu.
60
WindowsPC Player (Germany) (Nov, 1996)
Beim Eishockey gibt es (dank eines Tricks im Regelwerk) keine Eigentore, und trotzdem ist NHL 97 ein solches gelungen. Ja, die Grafik ist auch für Nichtanbeter von EA Sports extrem gelungen. Noch nie habe ich eine Sportsimulation mit derart realistischen Spielerbewegungen gesehen, noch nie gab es soviel edle Pixelpracht selbst in den Menüs. Steuerung und Computerintelligenz sind auch makellos. NHL 97 bringt die Atmospähre und Spannung einer Eishockeybegegnung ohne Einschränkungen auf den Monitor. Doch zu viele Mankos lassen eine klare Empfehlung für NHL 97 nicht zu.
55
SNESTotal! (Germany) (Dec, 1996)
EA liefert mit NHL '97 eine Fließbandproduktion ab, die dem Vorjahresprodukt sehr ähnelt und hinter noch früheren Versionen spielerisch deutlich zurückbleibt. Wer an die Anschaffung einer Eishockeysimulation denkt und die aktuellen Spieler der NHL benötigt, dafür jedoch auf einen Fünfspieler-Modus verzichten und Scrolling- sowie leichte Gameplayprobleme in Kauf nehmen mag, kann zugreifen. Alle anderen sollten sich nach der spielerisch ungeschlagenen 94er-Fassung umsehen, müssen dann aber mit einem Paßwortsystem und ohne den Ligamodus auskommen.
16
SEGA SaturnThe Video Game Critic (Feb 13, 2005)
As you can imagine, his canned, generic comments provide no insight whatsoever, and it's not unusual for him to repeat the exact same "analysis" for two periods in a row. Chalk that up as another failed 32-bit video game experiment. NHL 97's single bright spot is its audio. Its crisp sound effects put those fuzzy Genesis noises to shame. Organ music plays during the action, and I love the techno music that plays over the menus. NHL 97 may be just another monkey in the evolution of hockey games, but I've played worse sports games on the Saturn.