Moby Poll: How many game soundtracks do you own?

Ankh (Nintendo DS)

66
MobyRank
100 point score based on reviews from various critics.
...
MobyScore
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



The Press Says

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
78
4Players.de
Die lustige Geschichte, die skurrilen Typen und die filmreife Aufmachung - alles wie gehabt. Sogar die klassischen Rätsel kann man immer noch etwas zu leicht lösen, was den Spielspaß aber schon auf dem PC nicht trüben konnte. Dass man auf Altbewährtes vom Rechner setzt, kommt dem Adventure durchaus zu Gute, denn soweit es Neuerungen bei der DS-Fassung gibt, sind sie leider weniger gelungen: Angefangen bei dem oft schwierigen Raumwechsel über die zu kleinen Gegenständen bis hin zur fehlenden Hotspot-Anzeige. Hinzu kommen teils fehlende Dialoge sowie eine oft scheppernde Musik. All das ist ärgerlich, denn die technischen Möglichkeiten des DS wurden nicht ausgenutzt, aber es kann den positiven Grundeindruck trotzdem nur wenig schmälern. Da wirkt sich schon eher aus, dass Ankh mittlerweile in die Jahre gekommen ist und halt nicht mehr so zündet wie noch 2005. Wer Assil und Co. noch nicht kennt und mobil knobeln will, sollte trotzdem zugreifen.
75
Just Adventure
So if you’d like to have something small and funny to play with (insert Viagra joke here!), then beg your mummy for a copy of Ankh. And as a side note, the Ankh cartridge that was used for this review was supplied to us by the European publisher and it worked without a hitch in our North American Nintendo D.S. so obviously there must not be a conflict with country codes.
70
Pocket Gamer UK
Ankh: CotSK is ultimately a brave attempt to bring the PC original to the DS in a manner that not only caters for the machine's unique features but keeps the allure of the original game alive. The number of animated cut scenes and sheer amount of speech is undeniably impressive, but the game is hampered by the fact that the new 2D viewpoint makes solving some of the trickier puzzles even harder. Nevertheless, if you're a fan of the genre and have patiently been waiting for point-and-click title that very nearly reaches the heights of Monkey Island and Day of the Tentacle, then this is likely to bring a smile to your face.
60
DarkZero
It is nice that people are actually bringing over some of these old point and click adventures to handhelds to give them a fresh lease of life. It’s just a shame that it wasn’t done slightly better. Frustrations aside though, it’s not a bad little game if you’re a fan of the genre and should keep you occupied for a good amount of time, even if some of it has you banging your head against the wall.
60
Cubed3
Ankh definitely had the chance to prove itself as a stand-out adventure on DS thanks to the PC original being quite enjoyable. However, despite its partially humorous script and impressive inclusion of original cut-scene sequences, the weak implementation of touch-screen controls tarnishes what is otherwise a pleasant outing. Point-and-click fans should at least give this a whirl, but be very wary of the game-breaking bug that was found in the review copy – it may have been an isolated event, yet be sure to keep that receipt, just in case. Better safe than sorry!
55
Gamesmania
Ein Satz mit X – das war wohl nix. Lange in Entwicklung und dann ist Ankh auf dem DS derart in die Hose gegangen - das ist einfach traurig und überflüssig. So toll ich die Adventurereihe um den jungen Assil mag und ich auch durchaus nochmal bereit war, den ersten Teil auf dem DS durchzuspielen, vergeht mir schon nach wenigen Minuten jeglicher Spaß. Die technische Umsetzung ist extrem mau, was sicherlich vor allem daran liegt, dass die Entwickler das PC-Original ohne große Kompromisse umsetzen wollen. Bei Geheimakte hat es besser geklappt, doch letztlich zeigt die Erfahrung, dass speziell für den Handheld entworfene Spiele wie das tolle Undercover die bessere Alternative sind. Vom Kauf der DS-Version von Ankh muss ich daher leider stark abraten, spielt lieber nochmal das PC-Original, welches immer noch eines der witzigsten Adventures auf dem Markt ist.