User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
68
It is a wonderful tool for those of you that want to learn and understand the games that are contained in this package though. The title will take you step by step through each of it's table games and give the player a good understanding of the fundamentals. It's a great simulation in this regard, it just wasn't my cup of tea.
60
IGN (Nov 05, 1997)
If you like casino games, and enjoy blowing huge amounts of cash, Caesars Palace should satisfy any gamer who enjoys gambling titles.
51
Mega Fun (Feb, 1998)
Caesars Palace ist eine solide umgesetzte Spielesimulation ohne herausragende Akzente. Die Grafik und die Spielhöllengeräusche im Hintergrund sind eher zurückhaltend und dem Spiel dienlich. Die Bedienung ist in ähnlichem Stil - einfach und zweckmäßig. Vom Spielerischen her zeigt Caesars Palace, wie sinnlos Spielhöllen sind. Es ist ungefähr so gehaltvoll, wie Lindenstraße zu gucken. Eines möchte ich jedoch klarstellen: Die Umsetzungen sind gut geworden! Das Problem ist nur, daß die Spiele selbst nichts hergeben. Wer in die Verlegenheit kommt, Interesse an dieser Sammlung zu haben, muß schon einen besonderen Draht zu den angegebenen Games haben. Für die große Allgemeinheit gibt es sicherlich interessantere CDs.
42
GameSpot (Feb 13, 1998)
Caesars Palace is an adequate adaptation of casino gambling. It's a safe way to learn the basics of several games. It's a shame that a few marginal errors make the fun so short-lived. If you are new to gambling, this game is a pretty good way to get started, but you may need a book or a gambling FAQ for more complex games like craps. If you are a gambling enthusiast, certainly rent this one before you pick it up.
31
Video Games (Feb, 1998)
Zocken von Casino-Games mit dem Computer - kann das überhaupt Spaß machen? Um ehrlich zu sein, reizt mich das Ganze soviel wie eine von Tet‘s zahlreichen Schulmädchensimulationen. Hier und da mal einen virtuellen Betrag riskieren und aufs Knöpfchen drücken, haut bestimmt keinen versierten PlayStation-Zocker vom Hocker. Die grafische Präsentation ist eher nüchtern, was will man bei Casino-Spielen auch Großartiges erwarten? Die Atmosphäre eines richtigen Las Vegas-Casinos wird natürlich nicht erreicht. Das einzig Positive, was ich Caesars Palace abgewinnen konnte, waren die Lernvideos, mit denen auch weniger bekannte Glücksspiele wie z.B. Baccarat dem Laien verständlich erklärt werden.
20
Joypad (Jul, 1998)
A priori, c'est super excitant, sauf que là tout est kitsch. Côté réalisation, on a droit à des graphismes austères et l'ambiance n'y est pas du tout.