Discworld (PlayStation)

80
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.6
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the PlayStation release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Acting The quality of the actors' performances in the game (including voice acting). 3.8
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.3
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.6
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.9
Overall User Score (17 votes) 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
Joypad (Oct, 1995)
Décidément, Psygnosis a mis le paquet ce mois-ci ! Tous ses titres, ou presque, sont de véritables petits bijoux. Discworld ne déroge pas non plus à la règle et s'inscrit d'ores et déjà comme le meilleur jeu d'aventure animé jamais réalisé sur une console.
88
Video Games (Feb, 1996)
Ich muß sagen, ich habe mich mit einem Videospielsystem noch nie so königlich amüsiert, wie mit meiner Playstation und Discworld. Vergleichbare Spaß-Adventures waren bisher eigentlich immer den PC-Besitzern vorbehalten. Discworld ist mit Gags derart vollgepackt, daß Ihr sicher freiwillig mit jeder Person plauscht, derer Ihr im Spiel habhaft werden könnt. Es wird ein Weilchen dauern, bis Ihr die Denkweise intus habt, mit der Ihr die Aufgaben lösen müßt, danach bietet Discworld aber den typischen Scheibenwelt-Spaß und wird Euch bis zum etwas anderen Happy End nicht mehr loslassen. Wer auf britischen Humor steht und mit einigen kleinen Übersetzungsfehlern leben kann, sollte sich Discworld keinesfalls entgehen lassen.
85
Men om jag glömmer alla invändningar så är Discworld ett spel med mycket att göra och en hel del att utforska. Dessutom är det rasande snyggt. Bakgrunderna känns helt rätt även om jag skapat mig en personlig bild av exempelvis Unseen University i huvudet. Kort sagt är Discworld ett alldeles utmärkt tidsfördriv som jag kan rekommendera till de flesta, framförallt till er som har läst Terry Pratchetts böcker. Ni har något att se fram emot.
85
I hear Eric Idle's voice. No more needs to be said! As the funniest point-and-click adventure to appear in a long time. Discworld features a load of dialogue all done in sarcastic British humour. This game is solid entertainment from the intro to the last stage. Even the riddles and quests have been developed for the enjoyment more than purpose. Graphics are top-notch and control is, well, standard for point-and-click. My only gripe is that the game drags at some points.
84
Mega Fun (Jan, 1996)
Mit Discworld hat Psygnosis einen Hit gelandet. Die umfangreiche Story erfordert Geduld und ein helles Köpfchen: Die knackigen Puzzles unterliegen einer sehr eigenen Logik und wirken teilweise weit hergeholt. Deshalb empfiehlt es sich, die Romane zu lesen. Wenn Ihr dann aber eines der vielen Rätsel gelöst habt, erwarten Euch neue witzige Szenen, die nicht nur zum Lachen sondern auch zum Weiterspielen anregen. Die Grafik steuert dazu ihren Teil bei: Sicherlich sind 2D-Comics nicht höchstes PlayStation-Niveau, doch die Liebe zum Detail und die Dynamik auf dem Bildschirm heben dieses Manko ohne weiteres auf. Über den Sound läßt sich folgendes anmerken; Auf Dauer verkommt die Musik schnell zur Hintergrunddudelei. Dafür könnt Ihr Euch dann voll auf die fantastische Sprachausgabe konzentrieren; Sie ist das Beste, was zur Zeit auf der PlayStation angeboten wird. (...) Fazit: Discworld ist nicht nur für die Terry Pratchett-Fans ein Muß.
80
Pixel-Heroes.de (Mar, 2009)
Insgesamt stellt Discworld für mich eines der besten Spiele seiner Zunft dar und ist jedem Freund von Adventures und/oder englischem Humor ans Herz zu legen. Der haarsträubende Schwierigkeitsgrad lässt sich mit etwas Hilfe gut entschärfen und wird durch eine enorm dichte Atmosphäre und tolle Dialoge aufgefangen.
80
GamePro (US) (Jan, 1996)
Plenty of laughs but little challenge make Discworld some what of a novelty for serious RPG players. But serious RPGers are definitely not what Discworld is looking for. For a change of pace, give this Disc a spin.
80
Game Players (Nov, 1995)
Discworld is guaranteed fun for graphic adventure lovers. With the added humor, this one may even draw in a few new players.
70
CD Player (1996)
Es ist nicht einfach, den ironischen Schreibstil von Terry Pratchett in ein Computer- oder Videospiel umzuwandeln: Wortspiele und Slangsprache bereiten selbst den Buch-Übersetzern Probleme. Trotzdem können sowohl Adventure-Profis als auch Pratchett-Fans mit der Umsetzung leben. Eine ausgefeilte Story, gute Sprecher und verrückte Charaktere entschädigen für die eine oder andere Rincewind-kriegt-was-auf-die-Birne-Platitüde. Die Puzzles sind vereinzelt abstrus - wer kommt schon darauf, aufgrund der Chaos-Theorie mit einem Schmetterling ein Gewitter für den nachfolgenden Tag heraufzubeschwören? Insgesamt aber ein humoriges Adventure, daß man keinesfalls in anderthalb Tagen durchgespielt hat.
70
The games funniness shows itself in other ways; for example, your character can't store items until he wakes up his magic chest, which follows him around like an obedient dog. The audiovisuals don't push the Playstation --- they didn't even push the PC --- but this game's best asset is it's wry humour, nor it's eye candy.
70
IGN (Nov 21, 1996)
Like I said before, though, Discworld is terribly slow. If you can sit through the long load times, this title has a lot to offer.
30
In the Playstation's early days, the software library resembled a PC. Especially with monosyllabic PC classics like Doom, Myst and Worms available. No King's Quest or Lucasarts games, however. The replacement was Discworld, a sometimes brilliant, sometimes insane, always slooooow point and click adventure.